[Meinungen]"Las Vegas" auf Pro7

    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      So. Heute kam ja die erste Folge und in jedem Werbeblock am Anfang oder Ende gleich mal Partypoker Werbespot, den man schon von DSF kennt.

      Allerdings wurde für Partypoker.NET geworben, was mich etwas gewundert hat.

      Irgendwie wirft das bei mir allgemein den Verdacht auch, als wäre die Sendung aus reinen Promotion-Gründen im Zuge des großen Pokerbooms in den USA, gedreht worden...

      Eure Meinungen dazu und zur Sendung allgemein?

      mfg
  • 35 Antworten
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      .net ist ja die playmoneyonly seite von pp, vermutlich dürfen die für .com nicht werben oder befürchten probleme.

      Fand die Sendung kanns spannend und unterhaltsam.
      obs allerdings wenigstens einigermaßen realistisch ist, kann ich nicht beurteilen :)
    • PlayboyTommy
      PlayboyTommy
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2005 Beiträge: 13
      weis zufälligerweise einer wann die nochmal wiederholt wird!?
      habs verpasst!

      Danke
    • showtime
      showtime
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 4
      .net weil das spielen mit/um geld soweit ich weiss in deutschland verboten ist und deshalb werben sie für die spielgeld variante.

      lass mich aber gerne korriegieren :)
    • RoyalKING
      RoyalKING
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 449
      hab die sendung auch leider nicht gesehen.
      aber ich denke auch dass die wegen Promo und wegen dem Boom erst produziert wurde....

      ist halt immer so....jeder will auf den Zug draufspringen...auch die Film-Industrie
    • Tribe
      Tribe
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 509
      Ich fand die Story eigentlich ziemlich schrottreif, werde aber wohl wegen Vegas trotzdem weiter gucken ;)
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Mit den Folgen des Pokerbooms hast du wahrscheinlich recht.
      Trotz dass die Amerikaner schon immer gerne nach Vegas gefahren sind, wäre die Serie sehr wahrscheinlich nicht gedreht worden, wenn Poker nicht eine solche Publicity erreicht hätte.

      Allerdings ist es eher "Las Vegas" die dadurch mehr Aufmerksamkeit erhält.
      Poker bräuchte die Serie aufgrund der Menge an anderen ßbertragungen nicht.

      Die Serie an sich fand ich nicht besonders gut.
      Zwar ist alles im Hochglanzformat produziert, die Qualität der Dialoge lässt allerdings zu wünschen übrig und die Gedanken des Protagonisten andauernd zu hören ist eher anstrengend und bringt die Geschichte nicht wirklich voran.

      Vielleicht wird es ja in den nächsten Folgen besser.
    • betout
      betout
      Black
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 2.478
      Jo hab so halb gesehen. Dass mit den Gedanken hören mag ich, sowas find ich mal ganz abwechslungsreich.

      Aber hmm die Story? Was war die eigentlich nochmal? ^^... naja aber is ganz ok die Serie, da ich Vegas-Begeistert bin (will unbedingt mal irgendwann hin) werd ich mal weiterschauen.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      ... Mhh jo.
      Ich muss sagen, dass der Doppelpack "Lost" und "Numb3rs" in jedem Fall besser ist als "große-Brüste-dumme-Sprüche-Las-Vegas" und "noch-dümmere-Sprüche-dumme-Ansichten-und-eklige-schnippel-szenen-"wir spielgeln den neuen Schönheitswahn in den USA wieder"-Serie NIP/TUCK".
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Kann es sein, dass der Hauptdarsteller von Vegas Johnny Knoxville war? :D Sah im jedenfalls verdammt ähnlich.

      Naja Story fand ich etwas unrealistisch (der arbeitslose von 460 auf >1 Milionen auf 40.000^^) aber recht witzige szenen dabei...also werde weiter gucken
    • iKon
      iKon
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 45
      bei nip/tuck gehts ja nicht um den schönheits wahn.... die serie ist einfach extrem geil
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Habs auch nur halb gesehen fands es aber ok, vielleicht kann man paar lustige Tricks für den ersten Vegas Trip lernen. Diese minikamera im Finger gibts bestimmt bei ebay oder so ^^



      mfg
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Original von iKon
      bei nip/tuck gehts ja nicht um den schönheits wahn.... die serie ist einfach extrem geil
      #2
    • CElbe
      CElbe
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2005 Beiträge: 859
      meiner Meinung nach ist Las Vegas schon ganz gut, ich bin mal gespannt was sich da so tut. Auf jedenfall hat sie potenzial.

      NipTuck: Naja also mir scheint man muss sie lieben oder hassen, mir ist diese Serie einfach zu pervers. pervers ist einfach das treffendste Wort, wenn dauernd laute aufgeschnitten, gef**kt, geschlagen, erschossen, mit botox voll gepumpt oder einfach mal sterben. Ich kann's nicht nachvollziehen. Aber jedem das Seine :) .
    • MistaJudas
      MistaJudas
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2005 Beiträge: 130
      Original von PlayboyTommy
      weis zufälligerweise einer wann die nochmal wiederholt wird!?
      habs verpasst!

      Danke
      Schau mal bei http://www.tv-info.de ist ne kostenlose online TV-Programzeitschrift.
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      also ich fand las vegas echt gut ... der humor hat mir echt gefallen :D

      nip tuck?klar muss man es lieben oder hassen .. celbe hats gut auf den punkt gebracht :D
    • chaoz
      chaoz
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2005 Beiträge: 104
      Original von showtime
      .net weil das spielen mit/um geld soweit ich weiss in deutschland verboten ist und deshalb werben sie für die spielgeld variante.

      lass mich aber gerne korriegieren :)
      so schauts aus :)

      die sendung war ganz okay ... gibt schlimmeres ;)
    • t1mmey
      t1mmey
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2005 Beiträge: 758
      Was mir an der Serie am wenigesten gefallen hat, und hier noch nicht genannt wurde, ist die völlige ßberfüllung. Da passieren in einer Episode die weniger als eine Stunde Laufzeit hat so viele Handlungen, dass man volkommen den ßberblick verliert. Auch wenn das vermutlich den hektischen Alltag in Vegas oder so etwas zeigen soll, finde ich das für eine Serie sehr unpassend. (allerdings bin ich auch kein Fernsehzuschauer und evtl sind ja alle Serien so, nur ich weiss es nicht)
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      was ich nicht gerafft hab was diese mini cam beim blackjack überhaupt bringen soll? ich mein er setzt hinterher alles aufs letzte spiel, er sieht zwar die karte vorher aber manche spiele kann man einfach nicht gewinnen wenn scheiss karten kommen.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      ihm wurde wahrscheinlich gesagt das da nun ne karte kommt die ihm den sieg bringt .. er selber sieht die ja nich ^^
    • 1
    • 2