Wie spielen gegen Gegner checkraise flop

    • zoso
      zoso
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2006 Beiträge: 425
      Da hat mich jemand ausgesucht und ich fühle mich schon verfolgt.
      Stats V: 13 PFR: 6 A:6 WTSD: 20 checkraise flop: 6

      Wie spiele ich in position gegen einen Geger der bei jedem günstigen flop checkraise flop spielt?

      Also meine strategie gestern war. meide die Situation, weil ich noch nicht weiss wie ich vorgehen sollte, aber ich habe nicht vor mir das auf die Dauer gefallen zu lassen und ich seh den Typ jeden Tag.

      Die Situation war immer die Gleiche. Ich raise, er coldcallt, er checkt, ich CB, er checkraist auf günstigem Board, z.B nur eine highcard.

      Konkretes Beispiel:
      Ich raise aus MP1 mit 77, er coldcallt aus SB
      Board: Q 5 3
      Er checkt, ich CB
      Er checkraist das Dreifache

      Was nun? Ich sollte eigentlich drüberballern, das Problem ist nur das wird ziemlich teuer und 2/3 Stack ist dann schon drin.

      Wie gehe ich damit um?
      1. Ich habe nichts. check behind, keine CB?
      2. Ich habe mindestens mid pockets, drüberballern?
      3. Ich habe TPTK, drüberballern?
      4. immer drüberballern, sonst wirds lesbar?
      5. genügt zum drüberballern ein minraise?

      Mit der richtigen Strategie muss seine checkraise Strategy doch sehr profitable für mich sein.

      Ratschläge?
  • 7 Antworten