Bin ich der einzige?

    • fab1ande
      fab1ande
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 140
      Hallo,

      wie ihr sehen könnt, bin ich Platin (seit einigen Tagen);

      ist zwar ganz schön soweit, jedoch dürfte ich regular erst NL10 spielen;
      demnach bin ich bestimmt der einzige ps.de'ler, der Platin ist und sich auf diesem Limit rumschlägt.

      Mein Problem ist einfach, dass ich überhaupt nicht weiterkomme. Ich schlage mich jetzt gut 25K Hände auf NL10, habe aber eigentlich einen Verlust von ~300 BB; meiner BR gehts einigermaßen, da ich 'ne zeitlang aus Frustration NL25 gespielt habe, und dort +100BB bin; jedoch ist mir NL25 zu unsicher, ein Down und die BR ist weg.

      Strategieabteilungen etc. alles gelesen, alles am Anwenden.

      Was tun? Und nein, auf NL4 werde ich mich sicherlich nicht wieder begeben.
  • 38 Antworten
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      schau dir ein paar videos an,
      und lass dir mal über die Schulter schauen.

      Damit man deine massiveren Leaks erkennen und beseitigen kann.
    • Karlon
      Karlon
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 512
      Du hast dir auf NL10 also den PLatin Status erspielt?!?

      Also wenn dem so ist scheinst du ja extrem viele Tische zu spielen.
      Mein Tip wäre wenige Tische spielen und dafür vor jeder Entscheidung ein wenig Zeit zum nachdenken nehmen und nach jeder Session die größten Pötte anschauen und ins Handbewerterforum posten.


      mfg
    • fab1ande
      fab1ande
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 140
      Der Platin Status rührt eher daher, dass ich eine zeitlang NL25 gespielt habe! Ungefähr 20K Hände...

      Ich spiele 12-Tabling.. komme damit eigentlich recht gut zurecht.. aber ich werd's mal mit weniger probieren..
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      4 bis 6 tische,ordentlich nachdenken und Hände bewerten lassen und selbst bewerten. Da sind garantiert große Leaks. Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
    • bummi81
      bummi81
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 72
      Original von barthelli
      Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      ja find ich auch total erstaunlich!!!!
    • Kapusta
      Kapusta
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.952
      Original von bummi81
      Original von barthelli
      Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      ja find ich auch total erstaunlich!!!!
      gnhihihiih da issa der Leecher
    • ThommyRoyal
      ThommyRoyal
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 993
      Original von barthelli
      4 bis 6 tische,ordentlich nachdenken und Hände bewerten lassen und selbst bewerten. Da sind garantiert große Leaks. Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      Das eine hat mit dem anderen doch gar nichts zu tun. Muss ja nicht jeder aktiv im Forum sein. (vgl. Dunebuggy BM mit nichtmal 50 Posts)
    • FrOstasch
      FrOstasch
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 222
      Also ich hab Platinstatus erst ab Nl 400 erreicht....
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Ein Kumpel von mir meint auch 10+ Tische auf NL25 spielen zu müssen...absoluter Quatsch meiner Meinung nach! Wenn man massgrinden will, dann sicherlich nicht auf NL25. Erstmal normal 4 Tische spielen und sich Skills antrainieren, dann aufsteigen und NL50/100 crushen. Und da vielleicht dann auch Massgrinden...

      Vielleicht siehst du's ja ein. Mein Kumpel tut das nicht. ;)
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Das bezog sich auf die Handbewertungen. Natürlich kann man sich auch anders oder woanders fortbilden. Aber sich wundern warum es nicht läuft und noch keine SH Hand im Bewertungsforum gehabt. Da ist der Hinweis obligatorisch. Bei mir war es damals nicht anders. Ich kam auf NL50 erstmal überhaupt nicht voran und dachte, ich spiel gut. Hände bewerten lassen hat mir massive Leaks aufgezeigt.




      Original von bummi81
      Original von barthelli
      Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      ja find ich auch total erstaunlich!!!!

      Hehe, jetzt bist du zweistellig ;)
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      alter, wieviel Stunden pro Tag spielst du eigentlich? Du musst ja massig Rakeback haben für dein Limit
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      Original von fab1ande
      Der Platin Status rührt eher daher, dass ich eine zeitlang NL25 gespielt habe! Ungefähr 20K Hände...

      Ich spiele 12-Tabling.. komme damit eigentlich recht gut zurecht.. aber ich werd's mal mit weniger probieren..

      lol wtf

      Das ist wie, wenn sich ein 5-jähriger Bobbycarfahrer wundert warum er gerade Papas Auto an die Wand gesetzt hat.
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      Original von barthelli
      4 bis 6 tische,ordentlich nachdenken und Hände bewerten lassen und selbst bewerten. Da sind garantiert große Leaks. Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      !!

      reduzier die tischanzahl massiv und arbeite an deinem spiel. war im august auch platin auf nl50sh(9 tabling) aber hab dafür nur dank boni breakeven gespielt. spiel jetzt weniger für ps.de und lieber mehr für mich, seit dem ist meine winrate explodiert. du wirst massive leaks haben und je früher du diese beseitigst desto besser (und billiger) ist es für dich.
    • ThePokerbot
      ThePokerbot
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 29
      Original von barthelli
      [...] Platin mit unter 100 Posts finde ich noch erstaunlicher als NL10
      Und Diamod mit unter 20 Posts?!?

      btw:
      ich war auf NL5 Gold und auch ab Nl10 Platin, du bist also nicht allein.

      Allerdings wäre es im Nachhinein besser gewesen, ich hätte nicht so viele Tische gespielt, dann wäre der Aufstieg schneller gegangen und ich hätte nicht 150k Hände auf diesen Limits knapp über brakeeven spielen müssen...

      Lern aus den Fehlern Anderer und konzentrier dich, statt 12 Tische zu spielen, das bringt dir auf ein paar Monate gesehen viel mehr. Wenn man NL10 nicht ordentlich schlägt, dann hat man nicht ein paar Leaks, sondern nur ein paar Spots, in denen man keine Leaks hat...
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Original von ThePokerbot
      Wenn man NL10 nicht ordentlich schlägt, dann hat man nicht ein paar Leaks, sondern nur ein paar Spots, in denen man keine Leaks hat...
      :heart: :heart: :heart:

      Thx for sig :D
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Spielst du SH oder FR?

      Falls SH --> dann geh auf 4 Tische runter und spiele jede Hand bewusst und nicht auf Autopilot

      Falls FR --> also ganz ehrlich gesagt wenn man sich nicht gerade an einen Tisch mit 4 oder 5 SSS'lern hockt, dann kann man auf NL10 FR fast gar nicht mehr verlieren - absolutes ABC-Standard-Poker reicht da mehr als easy. Bloß nicht anfangen irgendwie tricky zu spielen, die Gegner sind großteils passive Calling-Stations oder ab und zu mal ein paar schlechte TAGs. Höchstens gegen Leute wo du weißt dass sie z.B. von hier sind und plausibel spielen kannst ab und zu mal in die Trickkiste greifen und z.B. bei guter Turnkarte eine 2nd-Barrel feuern (damit rechnen die nicht) oder sie versuchen zu floaten. Aber im Regelfall --> ganz billiges ABC-Poker!
      Ach ja - und natürlich auch Tische reduzieren; hab NL10 FR damals auch mit 4 Tischen gespielt ...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von fab1ande
      Der Platin Status rührt eher daher, dass ich eine zeitlang NL25 gespielt habe! Ungefähr 20K Hände...

      Ich spiele 12-Tabling.. komme damit eigentlich recht gut zurecht.. aber ich werd's mal mit weniger probieren..
      Wie willst du beim spielen von 12 Tischen dein Spiel verbessern? Du bist doch absolut im Autopilot und bekommst nur einen Bruchteil des Geschehens an den Tischen mit. Als Anfänger sollte man die Microlimits als Chance wahrnehmen in denen du dein Handwerk für NL100+ lernst und nicht möglichst schnell damit abschliessen ohne den nötigen Skill für höhere Limits, ausser du willst wie viele andere Lifetime Breakeven Player werden, die ihren Skillmangel aufs Pech schievben wollen. ;)
    • fab1ande
      fab1ande
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 140
      Ja, ich spiele FR.

      Das Problem ist, dass wenn man nach Chart oder nur nach Monstern (TT aufwärts, AQs+ etc.) Standardmäßig nur spielt, dann bringt das nicht viel, habe ich das Gefühl.

      Letzt hatte ich in einer Sesseion (spiele so im Schnitt 2-3 Stunden am Tag, aber nicht täglich ;) ) 5x AA; meint ihr, ich wurde einmal gecallt? Und wenn ich gecallt werde, lose ich gegen Straights oder Sets.

      Sicherlich werde ich die Tischanzahl nun reduzieren; denke so an 6 NL10 Tische; mal schauen, was sich dann ergibt!
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      spiel einfach nicht nach charts.

      sobald du auch nur ein klein wenig ahnung von pokern hast sind charts komplett sinnfrei (wobei es sh natürlich noch extremer als fr is). und wenn du nur monster spielst is es ja logisch dass kein mensch, der irgendwie auf dein spiel achtet, dich callt, außer zum setminen.
      zu tight spielen spielen ist btw auch ein leak, auch wenn dir irgendwelche charts, oder leute im bronzeforum da sicher eine andere meinung haben werden.

      weniger tables haben die anderen ja schon gesagt. es gibt einfach soviele leute die seit ewigkeiten ihr nl25-nl100 12+tabeln und sich wundern warum sie nicht weiter kommen.
    • 1
    • 2