Ankündigungen von Updates

    • Frostomat
      Frostomat
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 321
      Hallo zusammen,
      ich bin es ja eigentlich gewohnt, dass es bei ps.com nicht so genau genommen wird mit dem einhalten von Terminen jedoch kotzt es mich langsam doch ziemlich an.
      Wishmaster verspricht ja immer fleißig updates für den Elephanten seien es neue Stats(!!!!!) oder für andere genauso wichtig die Implementierung von Sit&Gos. Ich glaube nicht das jemals ein Termin, der ja eigentlich auch nur noch in Zeiträumen angegeben wird, eingehalten wurde. Wieso dann überhaupt ankündigen? Jeder der sowas liest ist nachher enttäuscht wenn es mal wieder nicht gekommen ist. Also sollte man doch wirklich erst mit Informationen rausrücken, wenn sie auch einzuhalten sind.

      Ändern wird es wahrscheinlich nix. Raus musste es aber trotzdem.

      Frostomat
  • 4 Antworten
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Laut Karlo kommt er noch dieses Jahr :D
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Ich kann deine Kritik absolut nachvollziehen und ich habe kaum was, was ich dir sagen kann, was deinen Ärger verringern wird.

      Es ist halt super schwer abzusehen, welche Probleme sich auftun bei der Entwicklung einer solchen komplexen Software.
      Ich hätte auch am liebsten alles schon fertig seit gestern. Es ist nur einfach nicht möglich.

      Wir haben auch schon darüber nachgedacht, einfach keine Ankündigungen mehr zu machen, unsere Erfahrung ist jedoch, dass die User damit noch mehr im Ungewissen gelassen werden, und auch nicht zufrieden sind mit der Situation.

      Solche Releases korrekt abzuschätzen ist echt ein Ding der Unmöglichkeit. Du kennst den Spruch ja, es kommt erstens immer anders, und zweitens als man denkt...

      Ich kann dir aber versichern, dass es weder böse Absicht ist, noch mangelde interne Organisation oder ähnliches. Es ist einfach normal... und passiert in den größten und angesehensten Unternehmen.

      Auch heute musste ich den geplanten Release der Stats Version um einen Tag auf morgen verschieben. Das macht mir wirklich keinen Spass...

      Auch die Vorstellung morgen eine Version zu releasen, die wir nicht nachbessern können, weil die Entwickler in ihr wohlverdientes Wochenende gehen, gefällt mir garnicht - lässt sich aber nicht vermeiden.

      Aufgrund der Situation mit Titan denke ich aber, dass es morgen den geplanten Release geben wird, und hoffentlich nicht alzu viel Chaos bei diesem Major Update.

      Nochmal ein ehrliches Sorry,

      Maik
    • Blade619
      Blade619
      Global
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 2.935
      Versuchs doch mal mit reverse Ansagen: Die ITler sagen, es dauert noch ne Woche -> In einem Monat können wir mit einer stabilen Version rechnen.

      Du gibst dabei den Usern eine erträgliche Wartezeit, wenns dann sogar schon früher fertig sein wird, wirst du nur so mit Lob überschüttet und alle sind glücklich. Sollte es zu Verzögerungen kommen, ist immer noch ein Zeitpuffer dazwischen, sollte es dann mal wirklich nicht gehen(schon so aussehen, als ob es länger dauern könnte), einfach nen neuen Release Termin geben.
      Aber bitte nicht erst dann, wenn es die User schon längst erwarten.

      Und jetzt bitte nicht sagen, dass es so schon gehandhabt wird^^...
    • easy188
      easy188
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 207
      Original von 6Wishmaster6
      Ich kann deine Kritik absolut nachvollziehen und ich habe kaum was, was ich dir sagen kann, was deinen Ärger verringern wird.

      Es ist halt super schwer abzusehen, welche Probleme sich auftun bei der Entwicklung einer solchen komplexen Software.
      Ich hätte auch am liebsten alles schon fertig seit gestern. Es ist nur einfach nicht möglich.

      Wir haben auch schon darüber nachgedacht, einfach keine Ankündigungen mehr zu machen, unsere Erfahrung ist jedoch, dass die User damit noch mehr im Ungewissen gelassen werden, und auch nicht zufrieden sind mit der Situation.

      Solche Releases korrekt abzuschätzen ist echt ein Ding der Unmöglichkeit. Du kennst den Spruch ja, es kommt erstens immer anders, und zweitens als man denkt...

      Ich kann dir aber versichern, dass es weder böse Absicht ist, noch mangelde interne Organisation oder ähnliches. Es ist einfach normal... und passiert in den größten und angesehensten Unternehmen.

      Auch heute musste ich den geplanten Release der Stats Version um einen Tag auf morgen verschieben. Das macht mir wirklich keinen Spass...

      Auch die Vorstellung morgen eine Version zu releasen, die wir nicht nachbessern können, weil die Entwickler in ihr wohlverdientes Wochenende gehen, gefällt mir garnicht - lässt sich aber nicht vermeiden.

      Aufgrund der Situation mit Titan denke ich aber, dass es morgen den geplanten Release geben wird, und hoffentlich nicht alzu viel Chaos bei diesem Major Update.

      Nochmal ein ehrliches Sorry,

      Maik
      Man wird es nie schaffen eine Software ohne Fehler auf den Markt zu bringen.
      Nur wenn viele Nutzer testen kann man Fehler feststellen.
      Außerdem kann man die Software freigeben und sagen, dass die bei Titan nicht geht.
      Dann können wenigstens die anderen die nicht auf Titan spielen die Software nutzen.