Handyvertrag kündigen [Talkline]

    • TimeHasCome
      TimeHasCome
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 1.076
      Hey ;)

      Ich hab vor nun knapp 3 Jahren nen 24-Monatsvertrag bei Talkline gemacht.
      200 Freiminuten und 19,99 Grundgebühr.
      Ja ich weiß, scheiß Konditionen, aber damals war es okay, zumal mein Dad es zahlte.
      Dann nach den 2 Jahren hat mein vater es Verlängert.
      Allerdings verdiene ich jetzt Geld und bin selber dran mit zahlen.
      Außerdem bin ich umgezogen und das hat mein Handy-Telefon-SMS-Verhalten verändert.
      Naja ich schreibe mehr SMS etc.
      Problem ist nun, dass der Vertrag ja eig noch so ne ganze Weile läuft.
      (über 1 Jahr)
      Gibt es irgendeine Möglichkeit aus dem Vertrag rauszukommen bzw. zu kündigen?
      Hab mittlerweile ne monatliche Rechnung von 38€, was mir einfach zu viel ist.

      Wäre super, wenn sich jemand da mit der Rechtslage oder so auskennt.
      :)
      Grüße und danke schonmal!
  • 3 Antworten
    • Fcstfan
      Fcstfan
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 61
      ins Ausland ziehen is glaub die einzige Möglichkeit wie Du einfach so aus so nem Vertrag rauskommst... aber bin auch kein Fachmann...
    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Als ehemaliger Mobilfunkverkäufer kann ich nur sagen,
      das du da nicht raus kommst.
      Ich kenne jetzt nicht die Fristen bei Talkline.
      Da dein Vater verlängert hat, ist dies wohl um weitere 2 Jahre geschehen.
      In jedem Fall schonmal Kündigen und die Kündigung per Einschreiben versenden, wenn nicht sogar mit Rückschein.
      Talkline ist nicht der liebste Verein.

      Ansonsten kannst du mal die Hotline anrufen und dich über andere Tarife informieren.
      Vieleicht gibt es ja einen passenden für dich und du musst nicht kündigen.
    • DerBiBabutzeMann
      DerBiBabutzeMann
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2007 Beiträge: 566
      Todesurkunde fälschen ?