Etwas Flei?arbeit für die Coaches

    • InSaNo
      InSaNo
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 87
      Ich fände es sehr gut, wenn die Coaches immer nach einem Training 2-3 Hände aus dem Training die relativ schwer bzw. interessant gespielt wurden (im Zweifelsfall immer die Hände die schon während des Coachings teilweise diskutiert wurden) im Beispielhändeforum (je nach Limit halt im Angemessenen) posten würden. Im Postnamen sollte erkennbar sein aus welchem Training sie stammen. Ich halte Beispielhände für sehr wichtig und mir kommen die Sektionen etwas verwaist vor. Dazu ist man sich häufig unsicher, wie kompetent der jeweils Antwortende eigentlich ist und die Mods strotzen da nicht gerade mit Arbeitseifer. So wäre die Kompetenzfrage geklärt und das was sich der jeweilige Coach bei seiner Hand gedacht hat ist denke ich didaktisch wertvoll.
      Bei Schnibs Training eben würde ich übrigens unbedingt die A6o Hand die er auf den check-raise gefoldet hat empfehlen.
      Auch für Diskussion der Coachingteilnehmer wäre das eine gute Plattform.
      mfG InSaNo
  • 2 Antworten
    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.593
      Jo , ist sicher ne gute Sache aber es wäre auch gut wenn ihr dann bei den jeweiligen Händen mir eifnach bescheid geben würdet , welche ihr im Forum haben möchtet. Oft weiß ich ja nicht soo genau welche jetzt wirklich kompliziert war oder für euch nicht ganz durchsichtig. Ich werde natürlich in Zukunft dann drauf achten , dass ich auch vor allem Hände poste bei denen ich mir unsicher war oder bei welchen viele Fragen aufkamen.

      Hier ist mal die A6s Hand.
    • InSaNo
      InSaNo
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 87
      Merce erst mal für das schnelle Umsetzen. Ist ja nicht immer so hier hehe.
      Für die Ordnung würde ich entweder zusätzlich empfehlen, beim Titel des erstellten Threads zur Hand, Name des Coaches + Datum wann sie gespielt wurde. Ich denke so kann man leichter einem zeitlichen Verlauf folgen, wenn man mal n paar Coachings versäumt hat. Alternativ wäre natürlich einfach immer nach dem Training einen Thread mit den links zu den neuen Händen.
      Aber das sind eher nur kleinere Nebensächlichkeiten. Wichtig wäre es einfach, dass das alle Coaches nach jedem Training machen. Und dann kommen auch in den Hände-Foren wieder ein paar gute Diskussionen zu stande. Und das ist in unser aller Sinne.
      Nochmal *Daumen hoch* für Schnibl0r