Danke Stars, Game Over

    • SCOPE
      SCOPE
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 240
      Langfristig gesehen macht man ja immer fein Gewinn... NOOOOOT

      KK und AA... die größten Loser, man rennt damit ja eh nur in QJT 3-suited boards, Top2 oder Sets werden bei dem geringsten Anzeichen eines Draws ausgesuckt, selber Draws spielen macht auch bei 15 Outs keinen Sinn. TPWK von Villain hält immer.
      Nach nun über 20.000 Händen Arschf*** von Mrs. Varianz scheints also doch soweit. I'll never beat the Micros.

      Aber wenigstens bin ich nun Hellseher geworden. Gebt mir einen x-beliebigen Flop. Einfach die schlechtmöglichste Karte vorstellen, die kommt dann am Turn. Klappt nahezu immer, woohoo

      War aber dennoch ne nette Zeit, die Videos und Coachings waren jedoch nicht genug gegen die NL25 Villains. Klar gibts auch ein paar Leaks, die man aufarbeiten könnte, aber da die größten Loser einfach nur Spots sind, in denen ich klar Favorit war würde das den schleichenden Tod nur verlangsamen

      Es ist einfach so deprimierend... dabei hat Poker mal Spaß gemacht :(
  • 19 Antworten
    • LuckyBlade
      LuckyBlade
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 566
      20 k hands sind keine samplesize!
      wie viel bist du down?

      Immer die gleiche Leier!
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.866
      Wie viel BR hast du noch?
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von SCOPE
      KK und AA... die größten Loser...
      1. Zieh Dir die Strategie noch einmal komplett rein.
      2. 20k Hands sind keine Samplesize.
      3. Du wirst langfristig Gewinn erzielen. Langfristig gesehen! Lass Dich von kurzfristigen Betrachtungen nicht einschüchtern.

      Zukünftig wünsche ich Dir mehr Erfolg :)
    • SCOPE
      SCOPE
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 240
      Seit 20k Händen gibts nur richtig auf den Sack, gespielt hab ich auf NL25 SH aber schon über 60k Hände, wobei mich die Varianz noch nie geliebt hat.
      Das auch diese Samplesize nicht die Welt ist weiss ich, aber ich hatte früher schon eine längere BE-Phase... und nun gehts noch schlimmer weiter.

      Strategie hab ich in der letzten Zeit aufgrund des Downs auch recht viel gelesen, z.B. die ganze Reihe zum NL-Spiel von Miiwin. Das ich dennoch noch genügend Leaks habe ist mir auch klar, aber daran kann ich erst arbeiten, wenn der Kopf wieder ein bisschen klarer ist.

      Down müsste ich ca. 20-25 Stacks sein, die BR ist aufgrund einiger Turniercashes aber noch locker groß genug für NL25

      Und sorry Lucky, dass es immer die selbe Leier ist, aber ich dachte genau für solche impulsiven Postings ist dieses Forum da ;)
    • Assimove
      Assimove
      Global
      Dabei seit: 11.10.2008 Beiträge: 564
      Bin jetzt mit 2,5 k Händen knapp 40 stacks down gegangen auf NL25 ....

      DAS ist nen Downswing und ich glaub ICH quitte jetzt poker. Denn die ganzen 40 Stacks waren favourite-hands. ( AA KK QQ , 2 MAL JJ und ausgesuckt von 88 und 10 10 einmal mit KK gegen AA gelaufen ) das wars.

      Nachdem ich die ersten 15 stacks mit AA/KK verloren hatte
      ( komischerweise nur mit den besten händen, mit AK stealed man noch die blinds oder durch contibet folden alle ), dachte ich mir hey, geht ja noch ... aber nachdem ich ALLE guten Hände verloren hab reicht mirs erstmal. Das is net mehr normal.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.866
      Original von Assimove
      Bin jetzt mit 2,5 k Händen knapp 40 stacks down gegangen auf NL25 ....

      DAS ist nen Downswing und ich glaub ICH quitte jetzt poker. Denn die ganzen 40 Stacks waren favourite-hands. ( AA KK QQ , 2 MAL JJ und ausgesuckt von 88 und 10 10 einmal mit KK gegen AA gelaufen ) das wars.

      Nachdem ich die ersten 15 stacks mit AA/KK verloren hatte
      ( komischerweise nur mit den besten händen, mit AK stealed man noch die blinds oder durch contibet folden alle ), dachte ich mir hey, geht ja noch ... aber nachdem ich ALLE guten Hände verloren hab reicht mirs erstmal. Das is net mehr normal.


      Ja, ja aber sicher doch.
      Das muss 100% so gewesen sein, dass du in unglaublichen 2,5 k Händen 40 Stacks durch Pech verloren hast.

      Klar, aber sicher doch^^
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Ich haue allen stars donks und fishy lags mit vpip über 70 in die Fresse. :evil: Ich möcht ihnen allen brutalst wehtun. Warum gibt mir stars immer toptwopair undsdiese spastis hitten immer ihr set. Ich möchte sie alle so gerne in die fresse boxen arrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr hass dann guckste wieder wie se jmd anders ausbezahlen mit toppair weakkicker, aber nicht mich.............fd stars
      bin ich eigentlich der einzige der regelmäßig mit ausgestreckten Mittelfinger vor seinem PC sitzt und avatare beschimpft?
    • Be4t3
      Be4t3
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 1.011
      Ich mag Stars auch nicht...habe dort zwar nur! 25€ eingezahlt, aber reihenweise verloren...! Es liegt eindeutig an Stars :-)...vll...oder an mir...keine Ahnung...
      Naja auf FTP habe ich aus 50$ von PS.de bis jetzt 530$ gemacht, deswegen werde ich sowiso nie wieder auf Stars spielen!
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Original von Pokerfu
      bin ich eigentlich der einzige der regelmäßig mit ausgestreckten Mittelfinger vor seinem PC sitzt und avatare beschimpft?
      so lange du nichts kaputt machst gehts ja noch :D
    • SMooF
      SMooF
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 120
      ich kann nur sagen: seid froh dass ihr solche sachen nur auf NL25 erlebt habt....
    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      Original von Be4t3
      Ich mag Stars auch nicht...habe dort zwar nur! 25€ eingezahlt, aber reihenweise verloren...! Es liegt eindeutig an Stars :-)...vll...oder an mir...keine Ahnung...
      Naja auf FTP habe ich aus 50$ von PS.de bis jetzt 530$ gemacht, deswegen werde ich sowiso nie wieder auf Stars spielen!
      So hat halt jeder seine "Lieblings-" und "Hass-Seite". =)

      Ich spiel auf Stars und bin in den letzten 6.600 Händen 876 BB up = 13,x BB/100 Hände.

      Ich habe auch rund 1 Jahr gebraucht, neutral an die unterschiedlichen Seiten ranzugehen.

      Die "ist doch alles rigged, die Scheisse. Die haben da einen sitzen der mich persöhnlich beobachtet und nicht gewinnen läßt"-Überzeugung ist dein größter Feind auf dem Weg zum Winning-Player.

      Entweder ist keine Seite "rigged", oder alle. Ich habe mich inzwischen für "keine ist rigged" entschieden und werde auch nicht mehr oder weniger ausgesuckt als vorher.

      An manchen Tagen solls einfach nicht klappen. Man verfehlt jedes Board, läuft immer in bessere Hände oder Villain trifft sein Miracle-Out am River. Trotzdem ruhig und konzentriert weiter sein A-Game zu spielen ist die große Kunst. Gelingt mir auch noch nicht immer, aber immer besser.

      Also Kopf hoch, Theorie pauken, weiterspielen, fragliche Hände posten, langfristig die BR in ungeahnte Höhen schrauben.

      Mehr als "die Kohle als Favorit in die Mitte schieben" kann man nicht machen.

      =)
    • Sombat
      Sombat
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 576
      Original von SCOPE
      Down müsste ich ca. 20-25 Stacks sein, die BR ist aufgrund einiger Turniercashes aber noch locker groß genug für NL25
      Tut mir leid, der Thread ist sinnlos.
      Wollte Dich erst aufs allerhärteste flamen, nun sag ich es ganz ruhig:
      Du machst hier nen "game over" Thread auf und alles was passiert ist, dass Du auf 20k Hände 20-25 Stacks down bist?
    • SCOPE
      SCOPE
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 240
      Ach, hättest du auch ruhig machen können, sowas prallt an mir ab ;)

      Und das 20-25 Stacks im Verhältnis zu den Downs der anderen nicht viel sind ist mir klar, aber die Art und Weise sie zu verlieren gekoppelt mit der Tatsache, das man Wochen / Monate umsonst gespielt hat verleitet einen zu einem solchen reißerischem Titel

      Aber sinnlos ist so ein Thread nie, das Auskotzen hilft immer =)
    • snovember
      snovember
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 196
      Original von Pokerfu
      bin ich eigentlich der einzige der regelmäßig mit ausgestreckten Mittelfinger vor seinem PC sitzt und avatare beschimpft?
      ja.
    • SCOPE
      SCOPE
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 240
      So, kram ich den Thread mal wieder aus ... leider :(

      Hatte nun 1 Monat Pause, die Lust war eh weg und im RL gabs ne Menge zu tun.
      Dann nun wieder 2 Tage gespielt und wieder 5 Stacks gedroppt. Waren zwar auch einige Cooler dabei, aber ich kann offensichtlich durch diesen Downswing kein A-Game mehr spielen und Draws hitten klappt bei mir auch nie ;(

      Ich weiss so langsam nicht mehr weiter und merke, wie sich zusehends Leaks einschleichen. Irgendjemand da, der mir evtl. mal NL25 "beibringen kann"?
      Der User-to-User Coaching Thread ist ja doch recht tot...
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.880
      Aber wenigstens bin ich nun Hellseher geworden. Gebt mir einen x-beliebigen Flop. Einfach die schlechtmöglichste Karte vorstellen, die kommt dann am Turn. Klappt nahezu immer, woohoo


      Ich gebe mal den Tip von Joe Tall (Deuces Cracked) weiter. Du darfst dir nicht die schlechteste Karte vorstellen, sondern eine Karte die du haben willst.
    • Weezzel
      Weezzel
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2008 Beiträge: 184
      du hast das alles mental noch nicht verdaut, deine einstellung ist zu negativ um locker an die sache wieder ran zu gehen.
    • littl3b00
      littl3b00
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 705
      Naja mir hat der Limitabstieg extrem geholfen ...
      Auf Nl25 hat mich ebenfalls ein vergleichbarer Down gehittet (Party nach Bonus clearen lolol).. 12 Stacks in ca 2K Hands (und ich rede nicht von SSS)
      Jedenfalls bin ich runter auf Nl10 und seither läufts wieder und auch mental bin ich wieder bereit nl25 zu spielen sobald die br wieder fit ist
    • SCOPE
      SCOPE
      Silber
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 240
      Der Beitrag enstand natürlich im emotionalen Zustand, ich bin schon recht relaxt an die Tische gegangen.
      Es kam eben nur relativ schnell wieder hoch, da sich nichts geändert hat.

      Ein Limit absteigen möchte ich nur ungern. Erstens ist es von der BR her unnötig und zweitens sind die Spieler da ja noch schlechter, die sucken mich dann mit 72o aus ;(