Timebank sinnvoll nutzen

    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Hi,
      mal angenommen ich bin in der Bubble-Phase eines 10er SnGs und kämpfe mit einem anderen Shorty ums nackte Überleben. Auf Party hab ich schon so einige ITM's erreicht, weil ich im günstigen Moment die Timebank hab und der andere Shorty in die nächsthöhere Blindstufe gelandet ist. Wie lässt sich das weiter ausbauen bzw. theoretisch betrachten (ITM und so)?
  • 9 Antworten
    • bys
      bys
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 248
      das kann aber genauso gut ins auge gehen oder?
    • skudidibaba
      skudidibaba
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 888
      wie ich diese time nutzer hasse.....
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Selten, aber wenn ich z.B. grad im SB sitze und einen Orbit später eh die größeren Blinds zahlen muss? Dann sorg ich lieber dafür, dass der nächste Spieler im BB (=Shortstack) mehr zahlen muss. Somit steigt seine Callingrange, wenn der Chipleader durch die Gegend pusht.
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      Original von skudidibaba
      wie ich diese time nutzer hasse.....
      "time nutzer" habe ich eher selten, dafür aber in jedem SNG Typen, die auf einen Push des Gegners die Zeit fast ganz runterlaufen lassen, also "Strafe" bzw. um dem Gegner Angst zu machen. Ich weiß doch in dem Moment, in dem die Uhr anfängt zu laufen (auf Full Tilt), dass der Burschi folden wird, mit gaaaaanz wenigen Ausnahmen.

      -Tony
    • CenturioXIII
      CenturioXIII
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 318
      Original von FlyTony
      Original von skudidibaba
      wie ich diese time nutzer hasse.....
      "time nutzer" habe ich eher selten, dafür aber in jedem SNG Typen, die auf einen Push des Gegners die Zeit fast ganz runterlaufen lassen, also "Strafe" bzw. um dem Gegner Angst zu machen. Ich weiß doch in dem Moment, in dem die Uhr anfängt zu laufen (auf Full Tilt), dass der Burschi folden wird, mit gaaaaanz wenigen Ausnahmen.

      -Tony
      Ich spiele zwar nicht auf Full Tilt aber ... caught me :D
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      Original von CenturioXIII
      Ich spiele zwar nicht auf Full Tilt aber ... caught me :D
      Du Schwein! X(


      ;)

      Ich lasse sie selten mal auf 50% runterlaufen, wenn mich einer total nervt, weil er offensichtlich viel zu loose pusht bzw. raist (mit vielen Chips) und ich einfach keine Hand bekomme, um ihm seine Chips abzunehmen.

      Aber es gibt halt auch Typen, die machen das permanent, teilweise auch mehrere am Tisch, bei jedem Push. Oder die Bigstacks lassen andauernd die Uhr runterlaufen, damit die Shorties schneller in die Kacke kommen.

      Poker ist zwar per se nicht "fair", aber sowas ist trotzdem armseelig, imho.

      -Tony
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Original von FlyTony
      Original von CenturioXIII
      Ich spiele zwar nicht auf Full Tilt aber ... caught me :D
      Du Schwein! X(


      ;)

      Ich lasse sie selten mal auf 50% runterlaufen, wenn mich einer total nervt, weil er offensichtlich viel zu loose pusht bzw. raist (mit vielen Chips) und ich einfach keine Hand bekomme, um ihm seine Chips abzunehmen.

      Aber es gibt halt auch Typen, die machen das permanent, teilweise auch mehrere am Tisch, bei jedem Push. Oder die Bigstacks lassen andauernd die Uhr runterlaufen, damit die Shorties schneller in die Kacke kommen.

      Poker ist zwar per se nicht "fair", aber sowas ist trotzdem armseelig, imho.

      -Tony
      So ein Unsinn :rolleyes:
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      Original von Annuit20
      So ein Unsinn :rolleyes:
      Nein, sondern meine Meinung und Du kannst gerne jede Hand austimen lassen. :rolleyes:
      Das muss jeder mit sich selbst ausmachen. :rolleyes:

      :rolleyes:

      Im Übrigen beziehst Du Dich vermutlich (hoffentlich) eher darauf, die Uhr wirklich als taktisches Mittel zu nutzen, um die Not der Shorties zu vergrößern?

      Ich bezog mich vor allem darauf:

      Original von FlyTony
      "time nutzer" habe ich eher selten, dafür aber in jedem SNG Typen, die auf einen Push des Gegners die Zeit fast ganz runterlaufen lassen, also "Strafe" bzw. um dem Gegner Angst zu machen. Ich weiß doch in dem Moment, in dem die Uhr anfängt zu laufen (auf Full Tilt), dass der Burschi folden wird, mit gaaaaanz wenigen Ausnahmen.
      :rolleyes:

      -Tony

      P.S.: :rolleyes:
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      :rolleyes: Ja bezog sich logischer Weise nur darauf :rolleyes:
      Was auch sonst :rolleyes:

      :tongue: