SSS in Kombination mit Elephant

    • fonzecaro
      fonzecaro
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 233
      hey leute,
      sry aber habe keine artikel für meine fragen gefunden, ich spiele SSS und habe den Elephant mit folgende HUD Einstellungen:

      VPIP
      fold Bb to steal
      open raise late position
      raise preflop
      AF
      WTS
      raise average
      call average

      jetzt meine frage an euch, könnt ihr mir anhand eurer erfahrung sagen welche werte für die jeweilige kategorie gut sind bzw ab wann es sich um ein fisch bzw lukrativen gegner handelt? wäre echt wichtig vielen dank im voraus
  • 6 Antworten
    • matthiaswx
      matthiaswx
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 301
      ist wohl vom limit abhaengig welche werte man benutzen sollte und welche ned...


      am VPIP/PFR erkennste gerne ob ein Shortstacked Spieler auch ein SSSler is...meist um die 10....

      GANZ WICHTIG ist aber, dass du erst richtig was in diese Werte interpretierst wenn der Handcount mal so um die 100 ist (Anzahl der beobachteten Haende)

      PFR erscheint mir als mit der wichtigste Wert...wenn ein Spieler mit 200counted hands und 4%PFR raised kann man drueber nachdenken JJ/QQ zu folden...

      WTS is relativ unintressant....da du mit der SSS sowieso nich groß auf Stacksize des Gegners etc. achtest und du am Flop meist commited bist und deine cbet meist dein allin is, is der Wert relativ unnütz...ich persönlich beachte ihn garnicht!

      VPIP/PFR ... wenn du Blinds stealst solltest du das nicht nur anhand dieser Werte machen...und nicht immer nur ausm SB/BU ... auch mal ausm CO oder MP+2 die 4 naechsten im Auge halten, von dort wirkt dein Blindsteal gern glaubwürdiger...aber muss jeder für sich wissen...

      Fang einfach mal an, mit den Werten zu spielen, und du wirst von ganz alleine merken, welche wie dein Spiel beeinflussen werden..

      --

      desweiteren gibs daruebr auchn sehr guten artikel ;)
    • madball
      madball
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 636
      Ich finde den Fold2Contibet noch sehr wichtig für Steals.
      der Rest ist bei mir in PopUps.

      Zum erkennen von SSSlern. Sie haben auch einen seeeehr niedrigen ColdCallwert und Vpip/pfr ist fast immer gleich. je nach ATS bissel höher.

      Der Artikel den Matthias angesprochen hat:

      Shortstack-Strategie: Wie helfen dir Elephant-Stats?

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/no-limit/1265/
    • fonzecaro
      fonzecaro
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 233
      ja danke diesen artikel habe ich auch gelesen dennoch sind hier keine genauen prozentangaben für diese diversen HUD Einstellungen
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Ich weiß nich obs sowas schon gibt, aber wie wärs wenn mal ein Coach / jemand anderes mit wirklich Ahnung mal richtig gute Hudeinstellung die mit dem neuen Ele jetzt möglich ist posted? Gibt so unglaublich viele Möglichkeiten wo ich bei vielen noch nicht weiß ob und wie ich sie verwerten kann.
    • americanmcgee
      americanmcgee
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 83
      push
    • NNNexX
      NNNexX
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 1.413
      Ich spiel schon seit geraumer Zeit mit Stats und kann ja mal meiner Erfahrungen posten. Wenn ich die HM-Werte nenne, verzeiht es mir, im Elephant müsste es die Werte so oder ähnlich lautend auch geben. Teilweise sind die Werte allerdings nur fürs Advanced Play wichtig.

      VPIP:
      * Abschätzen von Isolation-Raises (Limper isolieren gegen deren Limping-Range man vorn liegt)

      PFR & Fold to 3Bet:
      *Abschätzen von Reraises
      Mit welchem Teil seiner PFR-Range callt er eine 3Bet?
      Wieviel Fold-Equity hab ich?
      => Kann ich gegen seine Raising-Range profitabel 3betten?

      3Bet:
      *Reaktion auf gegnerische Reraises
      (Kann ich gegen seine 3Bet-Range seinen Reraise profitabel callen/pushen?)

      Attempt to Steal
      * Berechnung von Resteals

      Fold BB to Steal, Call vs. Steal, 3Bet vs. Steal ggf. Fold to Contibet
      * Berechnung von (any two) Steals

      Fold to Contibet
      * Berechnung ob Contibet profitabel (siehe Silber-Artikel)

      Bet Flop/Fold to Flop-Bet
      * Nützlich fürs Freeplay (b/f mit Air, etc.)

      AF/WTS
      * Allgemeines Gegnerimage
      * Einordnen der Gegneraktionen im Postflop-Spiel

      Hands
      * WICHTIG! - Alle Stats brauchen eine ausreichend große Samplesize um repräsentativ zu sein. Manche mehr (3Bet), andere weniger (VPIP).