Tagebuch Paapolinho BSS/SSS NL100

    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Hallo zusammen,

      Ich spiel jetzt seit mitte September die SSS. Angefangen habe ich mit einer BR von 100$ auf NL25 auf FTP. Ich habe mir das Advanced Chart von FiftyFifty heruntergeladen und versuche danach zu spielen, auch wenn das auf diesem Limit teilweise nicht immer funktioniert. Aber ich erhoffe mir dadurch dann später weniger Probleme zu haben, auf höheren Limits. Ich habe schon früher eine Menge Hände SSS gespielt, bin dann aber davon abgerückt, weil es mir zu langweilig war. Nun hat mich aber der Ergeiz wieder gepackt. Auch weil alle anderen Varianten die ich gespielt habe nicht den gewünschten Erfolg brachten. Zumindest nicht langfristig.. Ich habe Shorthanded versucht. SNG Turniere (bis 22$) und auch MTT Turniere. Die MTTs waren dann das absolute Fiasko. Da ging gar nix und das hab ich auch schnell wieder aufgehört. Mit der SSS ging es dann erst mal gut rauf. Dann Aufstieg auf NL50. Dort bin ich erst mal sehr sehr lange brake even (150K) rumgedümpelt. Eigentlich habe ich mich nur durch RB über Wasser halten können. Irgendwann hatte ich dann die faxen dicke von FullTilt und habe alles ausgecasht und bin zu PartyPoker gewechselt. Das war einer gute Entscheidung. Ich cashte bei Party 600 $ ein und innerhalb von kurzer Zeit konnte ich auf NL100 aufsteigen und meine BR auf 2,2K antürmen, was auch mein absoluter Höchststand war. Bei 2,2K habe ich dann meinen ersten NL200 shot gewagt, der richtig in die Hose ging und fast die hälfte meiner BR gefressen hat. Dann wieder runter auf NL100. Dort habe ich mich nun wieder auf fast 2K hochgequält, kann man schon fast sagen.
      Mittlerweile habe ich nun 120K Hände auf NL100 gespielt. Das ganze mit 0.8 BB/100. Also nicht gerade berauschend. Für das neue Jahr hatte ich mir dann vorgenommen mal wieder einen shot NL200 zu machen. Dieser hat dann heute auch ganz gut geklappt. Ich habe heute 600 Hände NL200 gespielt und das erste mal seit 6 Tagen mit Gewinn abschließen können. auch wenn es nur 4,5 Stacks waren, worauf ich mir rein gar nichts einbilde, weil das noch viel schneller wieder Bergab gehen kann. Trotzdem meine erste Winning Session auf NL200. Ich werde die nächsten Tage auch weiterhin auf NL200 spielen. Das ganze dann erst einmal nur mit 4 Tischen. Mir ist aufgefallen das man doch wesentlich mehr mitbekommt, bei weniger Tischen. Wie überraschend!! ;)


      Anfangs BR: 514,- $

      Aktuelle BR: 2734,55 $ (2220,45$)

      Mein Pokergraph:



      Meine Videos:

      NL100 SSS - Party Poker

      28.11.08 SSS FR NL100 (39min.)
      09.01.09 SSS FR NL100 (25min.) (NEU)
      12.01.09 SSS FR NL100 (47min.) (NEU 56MB)
  • 219 Antworten
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      sorry, sag mal wo hast du den fold to contibet wert her?
      find den im elephant nicht unter Hud-einstellungen
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von Countit
      sorry, sag mal wo hast du den fold to contibet wert her?
      find den im elephant nicht unter Hud-einstellungen
      Einfach auf Einstellungen/hud Einstellungen.
      Ich habe dann das Layout 7-10 Spieler ausgewählt. Dann hast Du auf der linken seite eine Masse an Auswahlmöglichkeiten. Oben drüber sind drei Reiter (Preflop/postflop/Allgemein). den letzen (Allgemein) wählst du aus. Dort findet du diese Option..
      Man muss sich da schon ganz schön durchwühlen.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So, ich habe dann nochmal eine längere Session gespielt. Der Suckout und Bad Beat Teufel hat mich noch nicht verlassen. aber immerhin konnte ich die Session fast Even abschließen. das ist für mich ja schon fast so gut wie Gewinn zu machen. FullTilt hat scheinbar im Moment ganz gewaltig etwas gegen mich.
      entweder laufe ich in ein Monster, oder ich bin von vornherein Underdog..
      Aces werden grundsätzlich gefoldet. Wenn gecallt wird, ist der Stack schon so gut wie weg.
      Meine Favoriten in der letzten Session:

      1.

      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $77.35
      BB:
      $59.85
      MP3:
      $23.60
      CO:
      $50.00
      Hero:
      $10.50

      0.25/0.5 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:club: , A:heart:
      2 folds, Hero raises to $2.00, SB raises to $5.50, BB folds, Hero raises to $10.50 (All-In), SB calls $5.00.

      Flop: ($21.50) 2:spade: , T:spade: , K:spade:
      Turn: ($21.50) 6:spade:
      River: ($21.50) 5:spade: (1 players)


      Final Pot: $21.50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a flush, king high (Ac Ah)
      SB shows a flush, king high (Js Jd)

      SB wins with a flush, king high (Js Jd)

      2.

      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $8.15
      Hero:
      $10.50
      MP1:
      $77.35
      MP2:
      $48.75
      MP3:
      $50.00
      CO:
      $18.85
      BU:
      $44.40

      0.25/0.5 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , A:diamond:
      2 folds, MP2 calls $0.50, 4 folds, Hero raises to $2.00, MP2 calls $1.50.

      Flop: ($4.25) 4:club: , 9:heart: , 6:diamond: (2 players)
      Hero bets $3.50, MP2 raises to $13.50, Hero calls $5.00, MP2 gets uncalled bet back..

      Turn: ($21.25) K:spade:
      River: ($21.25) T:diamond: (1 players)


      Final Pot: $21.25

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces (Ah Ad)
      MP2 shows two pairs, tens and nines (Tc 9c)

      MP2 wins with two pairs, tens and nines (Tc 9c)
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Hab jetzt mir mal dein Vid angeschaut hier mal paar dinge die mir aufgefallen sind.

      Du hast AK ge3bettet gegen nen minraise auf 4$ viiiiel zu hoch!!!

      Ich 3bette in Position 2.5fach OOP 3fach also hier 2.5$ es kann dich niemand profitabel auf setvalue callen, tun sie es doch machen die den fehler!

      Außerdem kannst du dann auch 3bet fold spielen wenn einer BVB minraised und du im BB sitzt.

      Contis mach ich in der Regel 1/2 Potsize 1. viel billger 2. sogut wie gleiche foldequity

      Fold to Conti gibts meines Wissens nach nicht im Elephant zumindest bis vor drei Tagen das ist Fold to Flop Bet, großer unterschied.

      Stealen tu ich mit 3BB steale aber auch 40% der Hände

      Ich spiele viel mehr Pötte an im Freeplay.

      Sowas wie z.b. in min 33 gegen zwei Spieler der eine hat 60VPIP der andere 17
      du triffst midpair auf 3 K 8 rainbow board spiel ich auf alle Fälle an da überleg ich mir sogar any two anzuspielen, weil es keine draws gibt

      Davor hast du mal toppair gegen 4 nicht angespielt find ich ok Turn 2Pair=nutz River checkst du.. noch ne barrel for value!

      Wenn du den blind Postet und sowieso mit 3BB stealst ist es meistens profitabel anytwo zu stealen du investierst 2BB um 2.5BB zu bekommen

      Du rebuyst dich immer auf 20BB find ich auch nicht gut weil deine resteals viel zu teuer werden!

      66 war ein missklich wie du sagst aber ich würds pushen.

      Es gibt so viele shortys die einen mit any two raisen wenn man aus dem SB firstinn complited.


      Min 39 du raised AQ ein caller J high flop du machst deine 2/3 conti (was viel zu viel ist für nen shorty) bekommst nen push du brauchst nur noch 24% equity die hast du mit deinen beiden overcards + backdoor straight also call außerdem kannst du sogar noch vorne liegen und er hat nen draw!

      Wenn du aber hier einen 1/2potsize conti gemacht hättest kannst du folden..

      Selbst wenn er einen Flushdraw hat kann er nicht callen bei 1/2potsize da er kaum Implieds hat (kleiner reststack) und er seinen draw nur in 20,5% der Fälle hittet von Flop bis Turn er muss aber 33% zahlen also klarer -EV call für Villian!


      1BB mehr für OOP find ich persönlich nicht gut dann push ich lieber preflop, ist aber ansichtssache.


      Ich spiele im Ipokernetzwerk NL100 - NL200 vielleicht macht es sinn auf FTP noch mit charts zu spielen, da ja wirklich extrem viele Fische da waren.

      Im vergleich dazu Ipoker ist ein Spieler mit 20VPIP die absolute seltenheit ich würd sagen an jedem dritten Tisch hast du einen Spieler mit 20VPIP+.

      Trotzdem würd ich dir raten ohne Charts zu spielen einfach mal selber gedanken machen das bringt dich viel weiter als ein Chart.

      Denn dann weißt du auch warum du es machst und machst es nicht weil es in einem Chart steht.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      wow. Ja, erst mal vielen Dank das du dir das Video angeschaut hast. Das nächste werde ich gleich einstellen. Würde mich freuen wenn du dir auch das anschaust. Ich scheine dann wohl doch noch jede Menge Fehler zu machen.
      Es wäre echt Super Klasse wenn du mir den Tisch und die Minutenzahl nennen könntest. sonst muss ich da jedesmal wie wild rumsuchen im Video, um dass auch nachvollziehen zu können.
      Ich versuch jetzt mal das von Dir geschriebene zu Komentieren.

      Also wenn ich mich recht erinnere, wird in den Strategieartikeln doch geschrieben, das ein Minraiser nicht als Raiser zu bezeichnen ist, aber bei einem Raise trotzdem das 3fache des Betrages zu wählen ist. Liege ich da jetzt daneben? Wenn er auf 1$ Raise und ich dann auf 2,5$ erhöhe, dann ist das doch ein min Reraise, oder?

      Contibet. Ja, dass ist ja das ewige leidige Thema. Ich hab mir nun schon so viele Videos und Artikel angeschaut. Jeder sagt da was anderes. Der eine 1/2 PS Bet, der nächste 2/3 PS Bet. Ich habe auf FT die Erfahrung gemacht, das eine 1/2 PS Bet zu 90% gecallt wird. Erst recht von einem Shortie. Und ist das nun wirklich ein Fehler. 2/3 anzuspielen? Vielleicht liegt das auch am Limit. Ich denke auf NL100 und ML200 kann man das eher so spielen.

      Also da muss ich dir wiedersprechen. Es sei denn, Fold to Contibet Flop heisst etwas anderes, was ich nicht glaube.


      Das mit dem stealen. Ja, also da tu ich mich echt schwer mit 3 BB. Raise auf 1,5$. Ich weiss, auf NL100 ist ein Raise auf 3BB Standard, oder 3,5BB. Soll ich das jetzt auch schon einbauen. Ich finde das sieht so offensichtlich nach steal aus. In der Regel Raise ich immer, wie auch in allen Artikeln geschrieben, auf 4BB + 1BB pro Limper. Woran soll ich mich denn nun halten?

      Mehr Pötte anspielen. Wie du ja schon selber festgestellt hast, laufen da auf FT ne Menge schlechter Spieler rum, wenn man das so sagen darf, denn der beste schein ich ja nun auch noch nicht zu sein. Ich habe das eine Zeit lang versucht, bei entsprechendem Spot anzuspielen. Ich werde immer gecallt. Die folden einfach nichts gegen einen Shortie. Deshalb habe ich das wieder aufgehört. TP spiele ich im HU eigentlich immer an. Im BvB spiele ich, wenn ich irgendwas gehittet habe auch an. Oder wenn der sb zu mir checht, dann spiele ich manchmal auch any2 an. Kommt auf die Stats des Gegners an.

      Min 33 ist für mich gegen 2 Gegner schon kein Rainbow Board. Liegen 2 spades. Deshalb habe ich das nicht angespielt. Liegt aber auch sicher daran, dass die Leute im Moment sowieso immer genau das haben was sie brauchen. Sehe hinter jeder Ecke nen Flush auf mich zukommen. Deshalb habe ich mich da entschlossen nicht anzuspielen. Mag vielleicht etwas weak sein, aber wirklich ein Fehler?

      Die TP Hand habe ich leider nicht gefunden, so auf die schnelle. Aber wahrscheinlich hatte ich nen sehr schlechten Kicker. Und da kommt dann wieder mein DS zu Tage. Bin im moment leider etwas vorsichtig bei solchen Händen.

      Ja, Rebuy. Das ist eine gute Frage. Diese wollte ich sowieso auch schon mal im Forum stellen. Ob das gut, oder schlecht ist mit dem Autorebuy, direkt auf 20BB. aber bei Multitabling ist das schon komfortabel, wenn man das nicht immer von Hand eintippen muss.

      Die 66 Hand. War das nicht im SB? Wo die Zeit fast abgelaufen war? Find die Hand leider auch nicht, so auf die schnelle.

      Die AQ Hand. Ja, dass ist so eine ahnd wo ich des öfteren mal nicht so genau weiss wie ich damit umgehen soll, dass stimmt. Also ich werde das jetzt mal versuchen mit der 1/2 PS Bet. Mal sehen was dabei raus kommt. Aber den Fold fand ich dann trotzdem OK. Er hatte ja nicht so loose Stats. Ich glaub 14/8 oder so. Da traue ich ihm AJ schon zu. Dann habe ich nicht mehr so viele outs. Und leider muss ich gestehen, dass ich mit dieser Equity Sache noch nicht so wirklich klar komme. Wieviel Equity ich brauche usw. Da muss ich wohl nochmal Strategy büffeln.

      1BB mehr. Das ist auch so eine Sache die ich immer wieder in Videos gesehen habe. Mache das auch nicht immer, wenn ich ehrlich bin. Werde das auch jetzt wieder lassen.

      Also eigentlich spiele ich jetzt ohne Chart. Schaue ab und an mal auf das FiftyFifty Chart, wenn es um Resteals geht. Wie genau meinst Du das, ohne Chart spielen? Mehr Hände spielen? Mehr iP mit limpen?

      Nochmal vielen Dank für Dein Feedback..
    • snovember
      snovember
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 196
      Hi,

      schönes Video.

      16:20 UL: würde hier gegen einen Gegner trotzdem immer eine contibet machen.

      17:15 UR: würde entweder aus jeder Position nur 3,5BB raisen oder zumindest aus LP immer mit 3,5BB einsetzen (also auch mit AA nur 3,5BB). Dadurch sparst du Dir bei einem raise 0,5BB, und bei einem call wird deine contibet etwas preiswerter, für den Fall das du nichts getroffen hast und ab dem turn dann check/fold spielst.

      18:25 OL: evtl. nur auf 3$ raisen, willst ja eigentlich, daß er dein raise callt oder drüberballert.

      20:57 OL: Wieso machst du hier keine bet am river, hast doch twopair und keiner der Flushdraws ist angekommen.

      40:08 UM: bekommst hier 3:1 potodds, der Gegner hatte vorher schon über deine bet geballert und er ist ein Kaesskopp. Ich glaube ich wäre zu neugierig gewesen, um zu sehen, mit was er dich da raist. Andererseits waren deine 10bb wohl zuviel, um die mit 2 overcards zu riskieren.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von snovember
      Hi,

      schönes Video.

      16:20 UL: würde hier gegen einen Gegner trotzdem immer eine contibet machen.

      17:15 UR: würde entweder aus jeder Position nur 3,5BB raisen oder zumindest aus LP immer mit 3,5BB einsetzen (also auch mit AA nur 3,5BB). Dadurch sparst du Dir bei einem raise 0,5BB, und bei einem call wird deine contibet etwas preiswerter, für den Fall das du nichts getroffen hast und ab dem turn dann check/fold spielst.

      18:25 OL: evtl. nur auf 3$ raisen, willst ja eigentlich, daß er dein raise callt oder drüberballert.

      20:57 OL: Wieso machst du hier keine bet am river, hast doch twopair und keiner der Flushdraws ist angekommen.

      40:08 UM: bekommst hier 3:1 potodds, der Gegner hatte vorher schon über deine bet geballert und er ist ein Kaesskopp. Ich glaube ich wäre zu neugierig gewesen, um zu sehen, mit was er dich da raist. Andererseits waren deine 10bb wohl zuviel, um die mit 2 overcards zu riskieren.
      Auch Dir natürlich vielen dank das du dir die Mühe gemacht hast.
      Kurz zu meinen Gedankengängen bei den Händen.
      Vorweg, es lief einfach echt beschissen gestern und vorgestern. Ich habe keine Ahnung wie viele Flushsich im SD gesehen habe.

      16:20 UL - Die CB habe ich nicht gemacht weil das Board 1-suited war und ich nicht einen Herz hatte. SD Draw war auch noch möglich. Das alles hat mich dazu bewogen keine CB zu machen. Muss ich die da machen?

      17:15 UR - War natürlich nicht KQ, wei im Video gesagt. Sondern QJ. Was die Raisegrößen angeht. da blick ich echt langsam nicht mehr durch. In allen Artikeln steht 4BB + 1BB pro limper. Auch in den Videos sehe ich zumindest in den unteren Limits immer 4BB raises. Oder bezieht sich das nur auf BSS?

      18:25 OL - Ja, dasss cheint ja dann wohl echt ein Leak zu sein. Werde mir ab jetzt angewöhnen nur das 3-fache des Raises zu Reraisen. Habe ich jetzt schon öfter gehört.

      20:57 OL - Ja. Definitiv ja. Value verschenkt. Hab wohl schon wieder 7T oder ein besseres 2Pair vor Augen gehabt.

      40:08 UM - Ja, da habe ich auch mit mir gekämpft. Aber seine Werte waren halt jetzt nich so derbe, das ich unbedingt gucken wollte. Ich denke mal schon das er da was hatte. Tippe mal auf AJ und dann sind meine outs nicht mehr viel wert. So dachte ich mir jedenfalls beim spielen.

      Weitere coments sind sehr erwünscht. Freue mich über jede Hilfe..
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Kleiner Zwischenbericht für heute morgen. Es läuft wie eigentlich die ganze letzten Tage. Meine gute Hände halten einfach nicht. Nicht bei Preflop AI.
      Bin zwar im moment fast 1 Stack up, es müssten aber viel mehr sein.
      Nachdem ich gestern bei 3,5K Händen 7 mal mit JJ in AA gelaufen bin. Finde ich die Aces auch heute mit absoluter Präzesion.
      wieder einmal mit JJ und einmal mit AK. Suckoutgefahr für den Gegner =0.
      Aber OK, dass passiert halt.

      Hingegen sowas nervt einfach nur noch. KK brache ich im Moment gar nicht spielen. Das Kartendeck scheint wenn ich Kings habe aus 80% Assen zu bestehen.


      Known players:
      Position
      BB
      MP1
      MP2
      MP3
      CO

      0/0.5 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , K:diamond:
      3 folds, CO raises to $11.15 (All-In), Hero calls $10.00, BB folds, CO gets uncalled bet back..

      Flop: ($20.50) Q:spade: , 5:club: , A:diamond:
      Turn: ($20.50) Q:heart:
      River: ($20.50) 9:heart: (1 players)


      Final Pot: $20.50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and queens (Kh Kd)
      CO shows two pairs, aces and queens (Ah 5s)

      CO wins with two pairs, aces and queens (Ah 5s)

      Dazu kommen dann auch heute wieder diese wunderbaren FTP american Promo River. Aber dem hab ich dann nachher mein Geld wieder abgenommen.
      Dem fiese Möpp..


      Known players:
      Position
      SB
      MP1
      MP2
      MP3
      CO
      BU

      0.25/0.5 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , J:club:
      2 folds, MP2 calls $0.50, 2 folds, BU raises to $2.00, SB folds, Hero raises to $10.00 (All-In), MP2 calls $9.50, BU calls $8.00.

      Flop: ($30.25) Q:heart: , 9:club: , 9:spade: (2 players)
      MP2 bets $3.50, BU calls $3.50.

      Turn: ($37.25) 8:heart: (3 players)
      MP2 bets $4.00, BU raises to $20.95 (All-In), MP2 folds, BU gets uncalled bet back..

      River: ($45.25) 8:diamond: (1 players)


      Final Pot: $45.25

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, nines and eights (Ah Jc)
      BU shows a full-house, eights full of nines (8s Kh)

      BU wins with a full-house, eights full of nines (8s Kh)

      Jetzt mach ich erst mal ne Kaffe und Zigaretten Pause und dann gehts weiter.
      Will auch mal wieder eine rauchen, währen ich im Plus bin.. :D
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So. Es ist wieder geschafft. Nach 1100 Händen bin ich nun endlich wieder im minus und völlig frustriert. Der Down will und will einfach nicht aufhören und ich bin mittlerweile mwieder vollkommen verunsichert. Nicht eine gute Hand hält. Ich laufe ein ums andere mal in die Aces und wenn ich dnn doch mal Fav. bin, dann hitten die Leute halt. Ich muss jetzt Pause machen, sonst dreh ich echt wieder durch.. Pokern macht einfach keinen paß mehr.. :(

      Heute bereit 4 mal mit AK, AK, JJ, KK in Aves gelaufen.
      Und zum krönenden Abschluss schaue ich mir zum zigten mal in den letzten 3 Tagen die Quads an. Ich freu mich so das alle so gut hitten.


      Known players:
      Position
      SB
      BB
      MP1
      MP2
      MP3
      CO
      BU

      0.25/0.5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG2 with Q:club: , Q:heart:
      UTG1 folds, Hero raises to $1.75, 6 folds, BB raises to $5.25, Hero raises to $11.00 (All-In), BB calls $4.75, Hero gets uncalled bet back..

      Flop: ($20.25) J:diamond: , 9:club: , T:club:
      Turn: ($20.25) A:spade:
      River: ($20.25) J:heart: (1 players)


      Final Pot: $20.25

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and jacks (Qc Qh)
      BB shows four of a kind, jacks (Jc Js)

      BB wins with four of a kind, jacks (Jc Js)
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Ich hab dich im Skype geadded.

      Ich limpe sogut wie nie außer es sind mehrere limper davon mindestens einer aus utg der trapperstats hat und ich ein kleines pocket habe.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So, dann wollen wir mal den gestrigen Tag revue passieren lassen.
      Kurz gesagt. Es war wieder eine einzige Katastrophe, welche dann am Ende glücklicherweise sogar noch in einem minimalen Plus endete. Ich will jetzt nicht näher auf das gestern geschehene eingehen. Das würde Euch hier langsam glaube ich auch langweilen. Nur soviel. Eigentlich hätte ich gestern, bei genau gespielten 3533 Händen minimum 15-20 Stack up sein sollen. Aber der Varianzteufel scheint es im Moment so richtig auf mich abgesehen zu haben.

      Es ging gestern erst so loß wie es vorgestern aufgehört hatte. Erst mal direkt 3 Stacks verloren. Dann kam endlich die Wende und ich konnte einige gute Hände bekommen und diese haben dann zur Abwechlung auch mal gehalten, sodass ich zwischenzeitlich sogar 4,5 Stacks up. Dann kams richtig dicke und ich habe jeder verdammte Hand verloren. Auf die Hände wwerde ich jetzt nicht näher eingehen, aber ich war bis auf 2 mal, als ich mit meinen gliebten Jacks wiedermal in Aces gelaufen bin und der Gegner 50/30 Stats hatte, jedesmal Favorit.
      Mein kontingent an Bad Beats ist glaube ich für die nächsten 50K Hands echt abgedeckt. Während ich spielte habe ich mit einem Platin Member von PS.de geskyped und wir hatten Teamview am laufen, er konnte meine Session also verfolgen. Der arme Kerl hat sich nachher kaum noch getraut etwas zu sagen. Er meinte nur er hätte so etwas noch nie gesehen und ob ich nicht lieber mit dem Pokern aufhören wolle, bei so viel Pech.

      OK. Aber wie gesagt. Ich habe die Session trotzdem mit Plus beendet. Warum? Ja, darf ich eigentlich gar nicht sagen. aber ich war dann nachher schon ganz schön geknickt und kurz davor das Handtuch zu werfen. Ich weiß ja nicht ob ihr Euch da in mich hinein versetzen könnt, aber ich konnte dieses versch..... NL50 einfach nicht mehr sehen. Ich habe dann bei Minus 5 Stacks einen Shot auf NL 100 gemacht. Ich muss gestehen das habe ich schon öfter mal gemacht. Auf dem Limit fühle ich mich einfach viel wohler. Stealen ist viel einfacher und es sind trotzdem noch jede Menge Spieler da, welche einen gut ausbezahlen, wenn die Hand dann hält. Was auch bei NL100 nicht funktioniert hat, aber ich konnte durch sehr viele Steals und dann auch einigen gehaltenen Händen, meinen Verlust wieder rein holen. Um 3.30, nach gefühlten 20 Stunden spielen, hab ich dann mit der letzten Hand JJ im SB bekommen. Die Hand hat mich dann tatsächlich ins Plus gebracht und ich konnte mit 5 erspielten Iron Man plus Medals einigermaßen ruhig schlafen gehen.

      Was mir wohl aufgefallen ist. Ich fühle mich beim spielen mit weniger Tischen einfach wohler. Ich habe auf NL100 nur 4, maximal 5 Tische gespielt. Das war schon ein echt großer Unterschied zu sonst, mit 9-12 Tischen. man bekommt doch so viel mehr mit.
      Den Graphen werde ich jetzt noch Updaten. Danke fürs lesen meine Tagebuches.. Bis morgen dann.

      Achso. Da fällt mir noch etwas ein. Ich habe gestern 140 meiner Iron Man Medals in einen 26$ Token umgetauscht. Ich bekomme aber beim besten Willen nicht heraus, welches Turnier ich damit nun spielen kann/sollte, ohne das meine RG davon beeinflusst wird. Hat da jemand von Euch Erfahrungen mit. Was sollte ich mit dem Token am besten machen?


      Known players:
      Position
      BB
      MP1
      MP2
      MP3
      CO
      BU

      0.5/1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.61 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with J:club: , J:spade:
      4 folds, MP3 calls $1.00, CO raises to $4.50, BU folds, Hero raises to $20.00 (All-In), 2 folds, CO calls $15.50.

      Flop: ($42.00) Q:club: , 7:club: , 2:heart:
      Turn: ($42.00) T:club:
      River: ($42.00) 2:diamond: (1 players)


      Final Pot: $42.00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, jacks and deuces (Jc Js)
      CO shows two pairs, nines and deuces (9h 9s)

      Hero wins with two pairs, jacks and deuces (Jc Js)
    • schnapsi82
      schnapsi82
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 432
      hi, zum token:

      entweder spielst du ein sng, was du ja früher einmal gespielt hast oder (was ich ab und zu spiele) sind die 90 man ko turbo tuniere da kommen die ersten 9 ins geld und es spielen auch viele fishe mit, da nicht nur du den token geholt/gewonnen hast ;)
    • Casajonsen
      Casajonsen
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 2.490
      Ich hatte ihm beim spielen zugeguckt und muss sagen, was bei ihm abgeht ist nicht mehr normal. Es hat nichts mehr mit Varrianz zu tun, sondern nurnoch mit puren Pech. An seinem Spiel liegt es auf keinen Fall, er spielt solide. Finde es aber gut, dass er den Kopf nichtin den Sand steckt und einfach nicht aufgibt. Hoffentlich läuft es bald besser, wünsche es ihm absolut!!!!!!!!!!!!!
    • anstaendig
      anstaendig
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 3.833
      Ich würde das 17K Guarantee spielen. Das fängt zwar nach unserer Zeit morgens um sieben an, dort sind aber meist nie mehr als 700 Leute bei, oft auch mit nem marginalen Overlay und das Spielniveau ist nicht sonderlich hoch. Der erste Platz kriegt etwas über 4K.
    • raily
      raily
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2006 Beiträge: 936
      gerade Platin geworden paapolinho? denke du runst so schlecht zur zeit :D
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von Casajonsen
      Ich hatte ihm beim spielen zugeguckt und muss sagen, was bei ihm abgeht ist nicht mehr normal. Es hat nichts mehr mit Varrianz zu tun, sondern nurnoch mit puren Pech. An seinem Spiel liegt es auf keinen Fall, er spielt solide. Finde es aber gut, dass er den Kopf nichtin den Sand steckt und einfach nicht aufgibt. Hoffentlich läuft es bald besser, wünsche es ihm absolut!!!!!!!!!!!!!
      Jaha.. Du durftest mal life dabei sein, bei diesem Fiasko. Ich bbin froh das das mal jemand sehen kann, was da abgeht. Das hiolft mir aber auch den Kopf nicht in den Sand zu stecken und trotzdem weiter zu spielen. Irgendwann muss das ja mal vorbei..
      Bis zur nächsten Mega Nacht.. die ja wohl jetzt gleich folgt;-))
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von anstaendig
      Ich würde das 17K Guarantee spielen. Das fängt zwar nach unserer Zeit morgens um sieben an, dort sind aber meist nie mehr als 700 Leute bei, oft auch mit nem marginalen Overlay und das Spielniveau ist nicht sonderlich hoch. Der erste Platz kriegt etwas über 4K.
      Ja, da steige ich aber mit diesem Overlay und RB Abzug nicht durch. Außerdem habe ich bei diesen großen Turnieren nur Pech..
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von raily
      gerade Platin geworden paapolinho? denke du runst so schlecht zur zeit :D
      Ja, heute Platin geworden. runt tatsächlich nicht besonders, weil meine guten Hände alles verlieren, aber ich hols dann irgendwie durch enorm gutes Pokern wieder rein ;) Bis dann der nächste fiese Beat kommt. Im moment spiele ich einfach wirklich sehr viel, da ich Krank geschrieben bin. so 3,5K Hands am Tag. Da kommt dann auch mal der Platin Status daher.. :D
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So ihr Lieben, da bin ich wieder mit :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

      Wie ihr an den Smileys erkennen könnt, lief der Tag, naja, wie soll ich sagen. Er lief echt richtig gut. Heute im Laufe des Tages habe ich lediglich 750 Hände auf NL50 gespielt und war 2 Stacks up. Heute abend habe ich mich dann nochmal an die Tiosche gesetzt und es lief eigentlich erst mal wie immer. Mit vielen Steals und Restealt gute Pötte gewonnen, um dann jedesmal wieder die guten Hände zu verlieren. Trotzdem ar ich dann zwischenzeitlich mal 6 Stacks up, als dann wieder eine Serie von richt ekeligen Händen auf mich herniederprasselte. Ich konnte nichts dagegen tun und es ging innerhalb von 30 Minuten bis auf 6,-$ Gewinn runter. Ich war wieder ziemlich frustriert, weil die ganze Tagesarbeit wieder zunichte gemacht war. Wieder war mein neuer Weggefährte Casajonsen mit an Board und musste meine Depris ertragen und mich wieder aufrichten. Dafür erst mal vielen Dank..
      Joaaa. Dann habe ich mich entschlossen, da ich noch im Gewinn war und noch nicht aufhören wollte, mein 26$ Token in ein 90er MTT zu investieren. Ich habe schon so einige MTTs gespielt, war aber nie erfolgreich. Naja. Und es fing auch an wie immer. Keine Hände und einfach nur dumm rumsitzen..
      Dann kam meine Hand mit KK aus UTG. Ich hatte noch 2885 chips left. Die Blinds waren noch relativ niedrig ich glaube bei 120/240. Ich raise also meine Kings, mit dem Gefül das ich wohl die Blind bekommen werde. aber es kam alles ganz ander. Reraise vom CO, AI vom BU call vom BB. Da stand ich mit meinen Kings und sah mich schon in Aces rennen. Was wurde gezeigt? CO (J5), BU (QT), BB (99). Ich konnts kaum glaube und sah mich schon wieder mit einem typischen FT River busten. Aber die Hand hielt. Und Schwupp, war der liebe Paapolinho Chipleader. Ich habe dann erst mal wieder sehr taight weiter gespielt. Kamen auch keine Hände. Einmal konnte ich Erfolgreich stealen. Dann akm meine Hand. AA am BU und vor mir ein Raiser, den ich covert hatte. Ich pushe ihn also AI und gehe auf 24K Chips hoch. Dann kam leider gar nichts mehr, bis noch ca. 15 Leute im Turnier waren. Ich hatte noch ca. 20K Chips und sitze mit AQs im BB. Der CO der vorher schon 3 mal gepusht hat, pusht wieder. Ein klarer call für mich. Leider schaue ich in TT und verliere den CF (Surprise). Mir blieben dann noch 11K Chiops übrig und die Blinds waren schon bei 600/1200. 2 Hände später sitze ich am BU mit A3s und pushe in den BB (Chipleader), der aber brav foldet und ich habe wieder etwas Luft. Nächste Runde wieder am BU sehe ich nochmal AA und kann dubbeln und bin wieder bei 25K Chips. Mittlerweile sind wir in der push or Fold Phase und kurz vor dem Final Table. Ich halte mich also erst mal still uind mache nicht, da noch 3 Shoties und 2 mit wesentlich weniger Chips als ich an den Tischen saßen. Und shcwupps saß ich am final Table. Das erste mal seit ich pokere, wenn es um real Money geht. Erste Hand am FT, gleich der nächste shortie weg. Eine Hand später wieder einer und nächste Hand wieder einer. Schon war ich sechster. Ich bekam dann 2 Hände die ich gepusht habe und die hohen Blind einsammeln konnte und hatte 43K Chips. Wieder 2 Gegner vom Tisch und ich war 4. Leider war ich dann der Shortie am Tisch und sitze mit ATo im BB. Der CL Minraised auf 6K Chips, ich pushe und laufe leider in AT.. Aus die Maus. Aber der 4. Platz bringt mir 198 $ und im Verlaufe des Turniers habe ich noch 5 Spieler vom Tisch genommen, was mir nochmal 20 $ Knockout $ bringt...
      Was für ein geiles Feeling...
      Jetzt im nachhinein, hätte ich die AT Hand wohl doch besser gefoldet, nach diesem komischen MR...
      War der Push ein Fehler?
      Egal. Ich hab mich trotzdem über mein größtes Preisgeld gefreut. Meine Bankroll ist somit auf 741$% angewachsen und morgen ist ja wieder Rakeback Bescherung. Da gibts nochmal 150$ und ich habe die BR um endlich auf NL100 aufsteigen zu können.

      Alles in allem also ein sehr guter Tag, trotz vieler schlimmer Hände, die man eigentlich gar nicht verlieren kann.

      Vielen Dank nochmal an Casajonsen der mich auch durch das Turnier begleitet hat und mich in manchen Phasen vor dummen Entscheidungen bewahrt hat...

      Bis morgen dann..