Einige Fragen zu SSS

    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Hallo,

      ich spiele jetzt seit 60K Händen NL50 SSS. Geht leider nicht sonderlich gut, aber das ist ein anderes Thema.

      Ich habe jetzt eigentlich 2 Fragen.

      1. In allen artikeln die ich gelesen habe, heißt es
      Es gab keine Erhöhung vor dir:
      * 4facher Big Blind + 1 Big Blind pro Spieler, der eingestiegen ist.
      Jetzt habe ich ein paar Hände gepostet und auch ein paar Videos gedreht. Und immer wieder kommt die Anmerkung das ich nur auf 3,5BB Raisen soll. Was ist denn da nun richtig?

      2. Auf FTP gibt es die Möglichkeit Autorebuy einzurichten, was ich auch getan habe. Heisst mein Stack wird immer sofort wieder auf 20BB aufgefüllt. Gut, oder schlecht und warum?

      Danke für Eure Antworten.
  • 10 Antworten
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      1. In allen artikeln die ich gelesen habe, heißt es
      Es gab keine Erhöhung vor dir:
      * 4facher Big Blind + 1 Big Blind pro Spieler, der eingestiegen ist.
      Jetzt habe ich ein paar Hände gepostet und auch ein paar Videos gedreht. Und immer wieder kommt die Anmerkung das ich nur auf 3,5BB Raisen soll. Was ist denn da nun richtig?
      Richtig und Falsch kann man dazu nicht sagen.
      Der Sinn von einem höheren Raise ist halt nur, dass du dein Geld schneller mit ner oft besseren Hand comittest. Allerdings ist der Unterschied zwischen 3,5BB + 1BB pro Limper und 4BB +1BB pro Limper ja nicht sonderlich groß.

      3,5BB +1BB pro Limper sollte die normale Potsize bet preflop sein.
      Ich persönlich raise 4BB +1 BB.

      2. Auf FTP gibt es die Möglichkeit Autorebuy einzurichten, was ich auch getan habe. Heisst mein Stack wird immer sofort wieder auf 20BB aufgefüllt. Gut, oder schlecht und warum?
      Ich mach es nicht, weil man im Grunde seinen Stack auf den 20BB oft halten kann, wenn man normal viel Stealt.
      Daher sehe ich keinen Grund mich immer zu rebuyen.

      ich spiele jetzt seit 60K Händen NL50 SSS. Geht leider nicht sonderlich gut, aber das ist ein anderes Thema.
      Dazu möchte ich noch sagen, evtl solltest du absteigen um dich richtig ins Advanced Spiel einzuarbeiten und erst wenn du es richtig beherschst wieder aufsteigen, weil es sonst einfach mehr kostet.
      Aber wenn die BR für Nl50 reicht, dann kannst du auf dem Limit ruhig bleiben.
    • Gonzo394
      Gonzo394
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 2.181
      1) Auf NL50 würde ich dir empfehlen, bei den 4+1 zu bleiben.
      Grundsätzlich kann man auch aber 4/3.5+1 (d.h. 4 ohne Limper, 3.5+1 mit Limpern) oder 3.5+1 oder noch weniger spielen. Das macht aber eigentlich nur dann Sinn, wenn man auch seine Range aufloost, weil man soweiso selten gecallt wird.
      Das ist mMn auf NL50 nicht gegeben.

      2) Angeblich eher schlecht. Gibt so ne Theorie, dass die Standard-SSS bei 16-17BB Stack optimal ist.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      1) 3.5BB eignen sich besser zum Stealen bzw. du verlierst weniger Chips, wenn du folden musst. Wenn du SSS tight spielst, sind 4BB eher besser.

      2) Der Vorteil am kleineren Stack ist, dass du Preflop mehr Hände pushen kannst. Wenn du aber lieber for Value bettest, ist der 20BB-Stack besser.
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Original von Gonzo394
      2) Angeblich eher schlecht. Gibt so ne Theorie, dass die Standard-SSS bei 16-17BB Stack optimal ist.
      Das basiert darauf, dass wir preflop 4BB raisen und am Flop dann noch 12 BB haben und der Pot wohl 9BB groß ist.
      => Wir können dann am Flop immer direkt pushen und werden keineswegs Readable. :D
    • RayBerlin
      RayBerlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2005 Beiträge: 150
      Hab auch mal ne Frage..
      Gegen welche Gegner is ein Steal erfolgversprechend? und gegen wen stehlt ihr ATC?

      Gruß Ray
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Original von RayBerlin
      Hab auch mal ne Frage..
      Gegen welche Gegner is ein Steal erfolgversprechend? und gegen wen stehlt ihr ATC?

      Gruß Ray
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/no-limit/207/

      Any2 wenn sie einen FoldBBToSteal von >80% haben.
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Hab dich schon oft an den Tischen bei FTP gesehen, spielst du auch nur Break Even? Hab irgendwie das Gefühl, dass ich nur mit Mühe die Blindkosten ausgeglichen bekomme...
      Zu den Fragen:
      -Die FE ist (((fast))) die gleiche und es ist halt auf Dauer billiger. Ich raise in Early und Middle auf 4BB und in late auf 3BB, da ich in EP und MP stärkere Hände spiele, die ich gegen ein Reraise eh kaum folde. In LP erhöht es zum einen die Chance auf schlechte Calls aus den Blinds und zum anderen ist es billiger wenn ich auf nen Reraise folden muss.
      -Das Spiel mit kleinem Stack sollte ja eigentlich sehr profitable sein, von daher macht es eigentlich keinen Sinn (Standard-SSS ist optimal mit 16-17BB)... Ich denke desto looser du spielst, desto besser ist ein kleinerer Stack... Wenn du wenig stealst und nur sehr starke Hände spielst ist es besser größer ausbezahlt zu werden... hängt also von deinem Spiel ab!
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So. Ja. Also. Wow. So schnell so viele antworten. Also ich denke ich werde das jetzt mal mit den 3,5 BB probieren.

      Mit dem Rebuy, da bin ich mir noch nicht ganz so sicher. Ich finde das so unkonfortabel, vor allem wenn man viele Tische spielt.
      Es spricht also auch nicht wirklich etwas dagegen, oder?


      @Sanjaner

      Pa. Break Even. das wäre schön. Ich kriege auf FT nur auf den Sack, aber aufs übelste. Die callen mit allem und hitten alles. Alleine gestern bin ich bei 3,5K Händen insg. 10 mal in Aces gelaufen 7 mal davon mit JJ.
      Kannst ja gerne mla in meinem Tagebuch Thread vorbei schauen. Vielleicht sieht man sich ja bald an den Tischen..
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von Paapolinho
      So. Ja. Also. Wow. So schnell so viele antworten. Also ich denke ich werde das jetzt mal mit den 3,5 BB probieren.

      Mit dem Rebuy, da bin ich mir noch nicht ganz so sicher. Ich finde das so unkonfortabel, vor allem wenn man viele Tische spielt.
      Es spricht also auch nicht wirklich etwas dagegen, oder?


      @Sanjaner

      Pa. Break Even. das wäre schön. Ich kriege auf FT nur auf den Sack, aber aufs übelste. Die callen mit allem und hitten alles. Alleine gestern bin ich bei 3,5K Händen insg. 10 mal in Aces gelaufen 7 mal davon mit JJ.
      Kannst ja gerne mla in meinem Tagebuch Thread vorbei schauen. Vielleicht sieht man sich ja bald an den Tischen..
      Ich spiele momentan solide mit -1BB/100 ... Das schlimme ist, ich weiß nicht was ich ändern soll! Ich schau mir im Nachhinein die Handhistory an und entdecke kaum Fehler. Bin am Überlegen ob ich ein Level absteigen soll... Der Bonus hält mich grad noch im Plus... dum nur dass er in 2Monaten abläuft :-(
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Also ich bin heute auf -0.06 angelangt.. Bis jetzt endlich mal wieder 5 Stacks gewinn gemacht. Schönes Gefühl.:-)
      Ich mache sicher noch Fehler. Vor allem verpasse ich ab und an mal eine Valuebet, weil ich wiedermal das Monster hinter der Ecke luken sehe..