NL SSS Einsteiger mit Talmar...

    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Leider kann ich aufgrund der Zeiten sonst keine Coachings besuchen. Somit war das heute mein erster Besuch (wegen krank zu Hause) bei einem SSS-Einsteigercoaching.

      Ist es normal, dass ein EINSTEIGER-Coaching auf NL50(!) gemacht wird?

      Sorry, aber solche Situationen wie auf NL50 hat kein Einsteiger auf NL10. Auf NL50 wird von villains brav auf contis gefoldet, preflop kann man problemlos einzelne villains isolieren usw. (sind halt mehr denkende Spieler am Tisch).

      Ich würde mir die Einsteiger-Coachings schon lieber auf NL10 wünschen. Da gibt es durchaus "tricky"-Situationen mit mehreren villains am flop, mehr freeplays aus BB usw.
      Somit kann man als Einsteiger sicherlich deutlich mehr lernen.

      Nur mal so als Anregung. ;)

      Gruß alpie, auch mal andere Zeiten unter der Woche anregend (ab 20.00 Uhr z.B.) und auch mal auf stars
  • 1 Antwort