Hfl

  • 5 Antworten
    • kingkevin8887
      kingkevin8887
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.761
      die tut ned mehr wirklich, kp was der nerd da angestellt hat...
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      die seite heißt holdemforaliving.com/index ist leider atm irgendwie down, meine aber die war auch schonmal aktiv.
      Allerdings fand ich den content zwar nicht schlecht, aber auch nich besonders gut... er spielt 1 tabling non turbo und dabei n passiven style, sodass seine games avg. 20min dauern, da helfen ihm seine 14% ROI auf den 100+ern auch nix.
    • SirAngelo
      SirAngelo
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.055
      Hab dort trotzdem immer gern mal vorbeigeschaut. Hinundwieder gabs recht interessante Berichte und Eindrücke...
    • GrandmasterFleisch
      GrandmasterFleisch
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2006 Beiträge: 568
      Original von OhKonner
      die seite heißt holdemforaliving.com/index ist leider atm irgendwie down, meine aber die war auch schonmal aktiv.
      Allerdings fand ich den content zwar nicht schlecht, aber auch nich besonders gut... er spielt 1 tabling non turbo und dabei n passiven style, sodass seine games avg. 20min dauern, da helfen ihm seine 14% ROI auf den 100+ern auch nix.
      Naja man darf Poker nicht immer aus so ner "mit dem und dem hab ich den höhren Stundenlohn" Perspektive sehen. Ich mein sein Stil ist einfach Psycholgisch gesehen der beste, weil durch die kleineren Swings einfach weniger belastungen entstehen.

      Das is halt mehr wert als die meisten denken. 20 minuten sind zwar schon bisschen krass iergendwie aber naja. Non turbos gehen ja auch so oder so etwas länger.

      Er hats halt so um einiges leichter wie viele andere hier und wenn man konstanter sein A-Game bringen kann ist das ne Menge wert (egal auf welchen Stakes).
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Original von GrandmasterFleisch
      Original von OhKonner
      die seite heißt holdemforaliving.com/index ist leider atm irgendwie down, meine aber die war auch schonmal aktiv.
      Allerdings fand ich den content zwar nicht schlecht, aber auch nich besonders gut... er spielt 1 tabling non turbo und dabei n passiven style, sodass seine games avg. 20min dauern, da helfen ihm seine 14% ROI auf den 100+ern auch nix.
      Naja man darf Poker nicht immer aus so ner "mit dem und dem hab ich den höhren Stundenlohn" Perspektive sehen. Ich mein sein Stil ist einfach Psycholgisch gesehen der beste, weil durch die kleineren Swings einfach weniger belastungen entstehen.

      Das is halt mehr wert als die meisten denken. 20 minuten sind zwar schon bisschen krass iergendwie aber naja. Non turbos gehen ja auch so oder so etwas länger.

      Er hats halt so um einiges leichter wie viele andere hier und wenn man konstanter sein A-Game bringen kann ist das ne Menge wert (egal auf welchen Stakes).
      Schon richtig, habe es etwas drastisch gesagt, aber ich hab es ja auch nicht für allgemein schlecht befunden (oder nicht soo gut) sondern, dass ich es nicht gut genug finde. Ich habe für mich auch gemerkt, dass Varianz (bzw die Auswirkungen auf die Psyche) nur sehr wenig damit zu tun hat, wie varianzreich ein Stil oder ein Pokerformat ist (gilt für mich, kA wies bei euch is), sondern ob ich schnell und einfach über etwas hinwegkomme und das geht für mich nicht bei 1 tabling 20min games.