Geheimratsecken

    • urdismissed
      urdismissed
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2008 Beiträge: 140
      So Jungs, wie das bei Männern mit der Zeit nun ma so ist, fehlen immer mehr Haare an Stellen, an denen man se gern hätte. Bei der Mehrheit ist das wohl aufm Kopf der Fall. Jetzt fällts schwer ne Frisur zu finden, die nicht aussieht wie n Tierkadaver auffer Landstraße, geschweige denn nicht allzuviel Mühe macht.
      Ich stress mich in letzter Zeit immer mehr ab die Geheimratsecken zu verdecken, wird jedoch mit der Zeit immer unmöglicher.
      Also wie haltet ihr das?
      Haartransplantation is bissl zu teuer, so eitel bin ich auch wieder nicht...
      Einfach ma zu nem guten (!) Friseur gehen und beraten lassen? Vllt kann der noch was aus der verbliebenen Matte zaubern :rolleyes:
      Oder dazu stehen und blank polieren? Aber steht wohl auch nicht jedem!
      Vllt hat ja jemand paar Frisurentipps... ;)
  • 18 Antworten
    • Licious
      Licious
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.055
      Ich rate dir zur Fleischkapuze.
    • Bluejanis
      Bluejanis
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 2.991
      wie sieht das denn mit (sehr) kurzen Haaren aus?
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Propecia ftw
      wirst zwar impotent, aber die ecken verschwinden wieder, wenn du noch entsprechend jung bist^^
    • Blahd
      Blahd
      Silber
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 713
    • galder
      galder
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 125
      Haare auf 1 cm runter oder ganz rasieren. So habe ich das gemacht, als es mich erwischt hat. Bin ganz gut damit gefahren.
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      du bist dismissed!
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Original von Phoe
      Propecia ftw
      wirst zwar impotent, aber die ecken verschwinden wieder, wenn du noch entsprechend jung bist^^
      bringt imo auch nicht wirklich was und kostet fast 200€/Monat.

      ich nehm das Zeug schon ein paar Jahre...

      und lol @ impotent. :rolleyes:
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Ich hab auch diese Geheimratsecken-schieb es aufs Pokern, zeugt halt von
      Intelligenz und Männlichkeit. Denkerstirn ftw
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von LarsLuzak
      Original von Phoe
      Propecia ftw
      wirst zwar impotent, aber die ecken verschwinden wieder, wenn du noch entsprechend jung bist^^
      bringt imo auch nicht wirklich was und kostet fast 200€/Monat.

      ich nehm das Zeug schon ein paar Jahre...

      und lol @ impotent. :rolleyes:
      200 euronen im monat :rolleyes:
      da würde ich aber lieber nach istanbul fahren und mir haare implantieren lassen
    • Voight
      Voight
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 795
      ach, was soll das denn? Mein Haarschwund hat mit grad mal 17 Jahren angefangen, seitdem laufe ich mit ein und derselben Frisur rum: 8mm mit dem Rasierer und gut ist. Mir gefällt die Frisur und außer dem Spitznamen "Mr. Geheimrat" hat es die Leute nie weiter interessiert. Einzig mein Alter wird seit ca. 5 Jahren falsch eingeschätzt ;)
    • ColeTrickle78
      ColeTrickle78
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 1.413
      Bei mir hat das Alpecin Zeugs gut gewirkt und der Preis ist auch recht human.
    • Perez
      Perez
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 106
      ich habe leider auch diese probleme. erst fing es an den geheimratsecken an und mittlerweile wirds auch oben dünn. da sieht man es aber noch nicht.
      bin dann zum hautarzt, um mir sagen zu lassen, dass man da nicht viel tun kann. es gibt 2 mittel. reactine und propecia. reactine habe ich auf der kopfhaut nicht vertragen und von propecia hat er mir stark abgeraten, weil ich zu jung sei.
      ein befreundeter arzt hat mir jedoch proscar verschrieben, das den selben wirkstoff wie propecia hat, jedoch viel konzentrierter ist (und natürlich ursprünglich für etwas anderes entwickelt wurde). daher viertel ich die tablette und nehme sie alle 2 tage.
      muss sagen, dass der haarausfall auf jeden fall gestoppt und ich keine probleme bzgl. potenz habe. nehme sie jetzt schon fast 2 jahre.

      so, wollte eigentlich gar nicht so viel schreiben :D

      würde an deiner stelle auf jeden fall zum hautarzt gehen, falls du etwas dagegen tun möchtest. mittel wie z.b. koffeinschampoo sind für die katz...

      edith sagt, dass ich mir vor kurzem die haare abgeschnitten habe, sieht aber scheiße aus :D . verdecken finde ich aber blöd, denn spätestens bei starkem wind fällt es auf ;)
    • karofuenf
      karofuenf
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.198
      [quote]Original von LarsLuzak

      bringt imo auch nicht wirklich was und kostet fast 200€/Monat.

      ich nehm das Zeug schon ein paar Jahre...


      da stellt sich ja die frage nach dem warum...
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      naja.... ich weiss halt nicht wie ich aussäh wenn ich das zeug nicht genommen hätte ;)

      es ist seit dem ich propecia nehme auf jeden fall auch weniger geworden, aber ich bin immer noch einigermaßen zufrieden mit meinen haaren.
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.541
      Original von LarsLuzak
      Original von Phoe
      Propecia ftw
      wirst zwar impotent, aber die ecken verschwinden wieder, wenn du noch entsprechend jung bist^^
      bringt imo auch nicht wirklich was und kostet fast 200€/Monat.

      ich nehm das Zeug schon ein paar Jahre...

      und lol @ impotent. :rolleyes:
      Wer 200 zahlt, ist selber schuld. Schon mal was von Generika gehört? Zahle ungefähr 15 im Monat und bei mir wirken die Dinger ziemlich gut, ist aber wohl bei jedem unterschiedlich.
    • Kowalsky
      Kowalsky
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 141
      ich kann dir eine glatze nur empfehlen, kommt natürlich auf den kopf an, aber ist extrem pflegeleicht

      man lernt mit seiner schleckerstirn zu leben!
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Original von kronenbourg
      Original von LarsLuzak
      Original von Phoe
      Propecia ftw
      wirst zwar impotent, aber die ecken verschwinden wieder, wenn du noch entsprechend jung bist^^
      bringt imo auch nicht wirklich was und kostet fast 200€/Monat.

      ich nehm das Zeug schon ein paar Jahre...

      und lol @ impotent. :rolleyes:
      Wer 200 zahlt, ist selber schuld. Schon mal was von Generika gehört? Zahle ungefähr 15 im Monat und bei mir wirken die Dinger ziemlich gut, ist aber wohl bei jedem unterschiedlich.
      ne, generika kenn ich nicht. so lange meine mami die tabletten zahlt ist mir auch ziemlich egal wie teuer die sind. hahaha trifft keine arme...
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Bin kein Spezialist bezüglich Hormonen und dem ganzen Chemiezeugs, nach dem, was ich gehört habe wirkt vieles von dem Zeug aber nur solange, wie man es einnimmt und danach geht das Ausfallen munter weiter.

      Merke bei mir mittlerweile auch schon erste Geheimratsecken, es hält sich aber in Grenzen. Falls es aber mal schlimmer/richtig schlimm wird: Kurzhaarfrisur. Glatze steht eben nicht jedem und ist auch nicht jedermanns Fall (meiner auch nicht).

      Ansonsten gibts wohl Schlimmeres als Geheimratsecken, insbesondere, da es wohl nicht unbedingt schlecht aussehen muss (kommt halt auf die Gesamterscheinung an).