ICM - Warum hier fold

    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Hey,

      ich hab mich mal wieder ein bisschen mit dem ICM Trainer Light rumgespielt und mr ist eine Hand aufgefallen, die ich einfach nicht verstehe:

      Hier ist der Screen:

      http://img3.imagebanana.com/view/31sthrb5/ps.jpg

      Wenn ich dem BU ne Range vongebe :

      44+, A4s+, K8s+, QJs, A7o+, KJo+, QJo

      und dem SB ne Range von:

      77+, A8s+, KQs, A8o+, KQo

      bin ich laut Eqilator mit 53% zu 28% bzw 19% vorne.

      Und vorallem ich bin so small, dass ich nicht mehr auf eine bessereHan warten kann, oder habe ich iwo einen Denkfehler?

      Gruss
  • 8 Antworten
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      sb hat button covert.

      wenn bu busted bist du hu.

      wenn bu gewinnt ist sb crippelt und nächste hand auto ai.

      es gibt keinen grund zu callen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      yup, hero ist praktisch sicherer zweiter, also warum callen gegen 2 allins?
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      mir fällt da grad noch ein. wenn der sb nicht ganz hirntot ist, ist seine range weit besser als 77+, A8s+, KQs, A8o+, KQo

      vor allem die KQ Hände sind unwahrscheinlich.
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      jo ist mir auch grad aufgefallen, dass ich seine Range falsch eingeschätzt hab im ersten Moment.

      Ich habe einen Schritt weiter geacht bei dem Ganzen:

      Und zwar, mal angenommen ich folde da:

      Ich hab im Hu einen so kleinen Stack, dass ich jede Hand pushen muss. Wenn ichh jetzt einen größeren Stack hätte, kann ich zumindest die erste Hand noch folden.

      Also sind dann die Chance das Tunier zu gewinnen besser wenn ich calle und das Risiko eingehe oder hab ich hier einen Denkfehler?

      Gruss
    • sell0r
      sell0r
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 90
      Ich hätte das gecalled.

      Entweder ich komm durch und bin mit nem gesunden Stack im HU oder ich bin raus als dritter. Aber mich so aufn zweiten zu schummeln und dann zu busten weil ich alles pushen müßte währe nicht so mein ding.

      Aber das ist auch wahrscheinlich der Grund warum ich so eben Break Even Player auf den 1$ SNGs bin. :D
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      Original von Outbreaker5832
      jo ist mir auch grad aufgefallen, dass ich seine Range falsch eingeschätzt hab im ersten Moment.

      Ich habe einen Schritt weiter geacht bei dem Ganzen:

      Und zwar, mal angenommen ich folde da:

      Ich hab im Hu einen so kleinen Stack, dass ich jede Hand pushen muss. Wenn ichh jetzt einen größeren Stack hätte, kann ich zumindest die erste Hand noch folden.

      Also sind dann die Chance das Tunier zu gewinnen besser wenn ich calle und das Risiko eingehe oder hab ich hier einen Denkfehler?

      Gruss
      fett markiert ist der denkfehler. denn du musst erstmal ins HU kommen. durch den fold bist du da fast sicher.
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      Original von sell0r
      Ich hätte das gecalled.

      Entweder ich komm durch und bin mit nem gesunden Stack im HU oder ich bin raus als dritter. Aber mich so aufn zweiten zu schummeln und dann zu busten weil ich alles pushen müßte währe nicht so mein ding.

      Aber das ist auch wahrscheinlich der Grund warum ich so eben Break Even Player auf den 1$ SNGs bin. :D
      dann empfehle ich die einsteigerstrategieartikel. denn es geht nicht darum was dein ding ist, sondern darum das spiel zu gewinnen und dazu musst du ins hu kommen.

      schau dir die chips die der sb behält wenn er verliert. was glaubst du welches risiko ein denkender gegner in dieser situation eingeht? es wäre nicht überraschen, wenn er hier nur AA KK AK zeigt. oder eben nur AA KK. schließlich sollte er wissen, dass der BB fast immer callen muss...

      dieser fold ist unglaublich einfach.
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Hab mir das bei einer Zigarette eben nochmal durch den Kopf gehen lassen.

      Wenn ich jetzt als Ultrashortie in der Situation wäre am Table, würde ich mich da wahr. auch raushalten.