NL100 SH Full Tilt BSS/Deep 4 Tables 30/27

  • 3 Antworten
    • lokopussy
      lokopussy
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 6.412
      1.min: A9, a high rivercall gefällt mir nicht. imo pures glück das du gewinnst, viel häufiger bist du behind und grad gg so gegner kann man nicht sagen, das seine range polarisiert ist...der bettet eben doch ne 2 am river oder 66 und wird selbst nicht mal wissen, ob er bluft/blockt/vbettet...

      Grad danach die hand Q8s hand or easy cbet.

      2.min: a9o aus mp naja...kann man wohl machen, für mich isses ne ziemliche trash hand.

      4.min: a4s muck ich oop.

      6: riverstr8 fold ich auch. Wird er wohl fast immer nen heart peelen oder du splittest vll. selbst klein betten ist ne alternative, aber cf geht imo in ordung.

      12: qt folde ich pf. Die Aj hand ist schon bischen eklig...call flop shove blank turn ne alternative, wenn man broke gehn will.

      13: kq zunächst mal ein einfacher fold pf auf die 3bet

      16: AJ würd ich niemals 4bc spielen nach 20 Händen und null history. Die 4bet mag profitabel sein, weil er genug foldet, aber der 5bet call ist imo nie gut.(zu diesem zeitpunkt)

      18: qt bet turn,cb river. mit reads kann man den turn oder sollte sogar behind checken, wenn er einen zu oft vor ne toughe riverdecision stellt.

      22: Aj, dir sollte schon bewusst sein das er vermutlich immer turn + river bettet, wenn du den flop checkst. Demnach könnte man beide streets häufig callen oder man gibt eben ganz auf. Da mir das aber nich wirklich gefällt spiel ich ganz normal cbet und überleg mir dann ob ich was gegen nen cr unternehme. Eher nicht, man könnte ihn floaten,bluff3betten,aber ersieht einfach zu dumm aus. Also cbet, barrel some turns wo du ja oft mit A high noch vorne sein wirst.

      27: j9o, gefällt mir garnich die 2 barrel. der foldet da nix.

      28: Ato, ich shipp den flop. er kann da so viele draws und pure air haben und ausserdem wüsst ich nich wie ich es auf viele turnkarten weiterspielen sollte. Der king am turn zb ist ne kaggkarte. completet viele draws oder gibt ihm nen pair.
      River ist dann wie gespielt imo ein shove. flush stellt er doch da selbst komplett rein.

      29: 78s, mag nen call lieber. zumal er zu dem zeitpunkt 4pfr hat und es is eben deep, da seh ich schon ne menge implieds. Aber ok, was das pf spiel angeht spielen wir generell ziemlich verschieden und man kann wohl kaum sagen was besser ist.

      33: 22, cr sieht shcon sehr bluffy aus,aber scheint ok zu sein gegen schlechte gegner, die nur ihre hand spielen.

      36: jj, fold ist ok. Ums ihm aber ncih ganz so billig und einfach zu machen würde ich hier noch das kleine raise callen. Am turn kann man sich dann überlegen was man auf nen check macht.

      38: tt, cbet/fold

      41: a4s, das board ist im gegensatz zu dem von der AJ hand imo besser um behind zu checken. Klar ists nen gutes cbet board, aber ich würd dann einfach nicht mehr so oft gg ihn mit air betten, wenn du den pot fast nie mitnimmst.



      alles in allem nix besonders auffälliges und vernünftig gespielt. Was mich aber schon bischen wundert ist, wie oft du mit deinem loosen preflop gespiele davon kommst...absolut nicht mein Stil und ich denke auch grad gg fische wärs vll besser einfach mal nen raised pot als nicht-Pfa zu spielen und sie nicht ständig pre rauszudrängen mit marginalen händen.
      Sowas wie t9o utg raisen kann ich mir auch nich vorstellen, das das so gut funktioniert.
    • Chapstylez
      Chapstylez
      Global
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 2.114
      Wenn rapidshare dann .com !!!!

      Werds mir trotzdem mal reinziehen.
    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 7.829
      Original von Chapstylez
      Wenn rapidshare dann .com !!!!

      Werds mir trotzdem mal reinziehen.
      where's the difference? außerdem is ja nochn megaupload link da ;)