pgadmin - Problem beim login

    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Hi,

      beim Starten von pgadmin wird das Passwort abgefragt. Bei der Installation von PT3 + Postgres 8.3 habe ich seinerzeit kein Passwort vergeben.

      Deswegen bin ich ziemlich ratlos, welches Passwort ich an dieser Stelle eingeben soll.

      Kann mir bitte jemand sagen, wie ich mich ohne Passwort einloggen kann?


      Liebe Grüße

      Christian
  • 4 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Doch, es wird ein Paßwort vergeben. Wenn du PostgreSQL nicht selber, sondern mit PT installiert hast, lautet das Paßwort "dbpass".
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Besten Dank für die Hilfestellung, das klappt nun wunderbar. Ist das Default Passwort im Handbuch dokumentiert? Ich fürchte, ich muß da etwas überlesen haben.

      Vielleicht kannst Du mir bei dieser Gelegenheit sagen, in welcher Datenbank die Hände gespeichert sind, bzw. von welcher Datenbank ich ein Backup machen muß.

      Im Datenbankfenster sehe ich die Einträge "PT3 DB" und "postgres". Ich selbst habe keine eigenen Datenbanken angelegt. Vielmehr werden alle Daten in jener Datenbank gespeichert, die direkt bei der Installation automatisch angelegt wurden.

      Liebe Grüße

      Christian
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Es wird immer in die gerade aktive Datenbank importiert. Diese steht auch in der Titelleiste, also bei mir z.B. Pokertracker v3.00 beta 20 Database: Mainbase.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Besten Dank für die Hilfestellung, ich habe die Datensicherung soeben gestartet.

      Liebe Grüße

      Christian