Jedes mal mit AA losen?

    • AmericanAirline4
      AmericanAirline4
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 18
      Hey leute,

      ich weiß nicht ob es euch auch so geht, aber bei mir ist das fast schon wie bei dem depp mike matusow. Jedes abge****** mal verliere ich mit AA oder KK. Die ganzen "super-high-stakes" gambler verzocken gegen ein reraise oder shove ihre ganzen Stacks- möchte man meinen. Dem ist aber nicht so, denn jedes mal werde ich weggeluckt. Und für alle die meinen, dass ich evtl. Hände wie AA limpe oder sowas- dem ist auch nicht so... ganz standard-mäßig spiele ich diese mit raise, reraise etc. Zudem kommt noch wenn ich merke, dass ein Flop nicht so super ist, z.B. wenn 2 Kings oder so aufgedeckt werden, folde ich auch mal Aces. Aber gegen 45s, 85o, 62o... zu verlieren, das titlet mich so unwahrscheinlich schnell, weil so schlechte Spieler mich jedes mal weglucken. Gegen jegliche Odds spielen sie dann ihren GSSD oder FD und sie treffen- einfach nur wundervoll. Und das ist bei mir ständig so... egal ob die anderen ihre pocket 5er gegen ein reraise spielen, das interessiert sie einfach nicht. Sie callen dann sogar mit nichts, außer ihren scheiss pocket-pair die contibet und treffen aufm turn ihr set. Vielleicht tiltet das mich nur aber ich hab schon sooo oft verloren- es ist wirklich einfach nur zum tilten. Musste ich einfach mal loswerden... ^^

      Ich weiß nicht mal ob ich im richtigen Thread bin. Naja wayne.

      Danke für euer Verständnis, oder auch nicht :)
      MfG
      AA4
  • 20 Antworten
    • m4dden10
      m4dden10
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 644
      ja das passiert und ist scheiße demotivierend, aber was genau willst du jetzt hören?
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      ich glaub da muss man nichts hören - geht nur darum dampf abzulassen....
      hab gestern sogar AA gegen 72o (ja, es war ein franzose) verloren. gibts da nicht so ein "remotekickintheballs"-tool für sowas?
      wenn du stats hast guck ma nach wie viel prozent du mit aa und kk gewinnst ist ganz interessant und kann beruigend wirken
    • Papiertiger5
      Papiertiger5
      Global
      Dabei seit: 23.08.2008 Beiträge: 538
      Freu dich darüber, das es auf deinen Limit Seppel gibt die callen wenn sie klarer Dog sind. Wichtig ist nur nich zu tiiten damit du noch ne Roll hast wenn die Varianz endlich auf der richtigen Seite steht.
    • Cohrty
      Cohrty
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 403
      Schau doch mal in der Strategiesektion nach. Da steht ne Menge nützlicher Sachen drin.

      KLICK


      Grundsätzlich gilt natürlich, dass man im 3bet Pot mit Overpair wie AA broke geht.

      Wird Dein Raise nur gecallt, sieht die Sache natürlich ganz anders aus.

      Bekommst Du viel Action, hast Du meist die schlechtere Hand un doft nur 2 Outs, welche auch nicht unbedingt Deine Hand zur Winninghand machen.

      Und mal ehrlich: Wenn ich ein Raise mit 77-99 calle und das Board kommt

      2 8 J rainbow,

      dann calle ich oft auch die Conti, denn sehr oft wirst Du den Flop verfehlt haben.

      Natürlich alles Gegnerabhängig, aber mit genügend Erfahrung merkst Du sogar, wann ein Fisch Dich beat hat (meistens ;) )
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Die Varianz kannste nicht bekämpfen...
      Du musst lernen mit ihr umzugehen.
    • AmericanAirline4
      AmericanAirline4
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 18
      @Cohrty

      Du hast natürlich Recht, aber wie gesagt, langsam ist es echt erbärmlich, weil ich eigentl sehr gut dabei war meine Bankroll aufzubauen und das ist jetzt alles wieder im Arsch. Ich bin fast Gold member und sitzt hier mit nicht mal mehr 200$. Es ist wirklich ein Witz geworden. Und ich weiß aber nicht wenn du Full Ring spielst und mit pocket 7 raist und einen cold caller bekommst, danach ein reraise kassiert, ob du dann noch mit pocket 7 auf einem nicht getroffenen board (Flop) die contibet callst. Finde ich schon sehr krass, also mache ich nicht.

      Ansonsten wie geasgt einfach mal zum Dampf ablassen, weil es so krass ankotzt!

      greetz
      AA4
    • Cohrty
      Cohrty
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 403
      Ähhh...

      77 raise 1 coldcaller und dann ein reraise

      [x] fold 77


      Abrbeite dran. setz Dir das als nächstes Ziel un ddann wird es besser werden.

      meine KK gehen auch gerade den Bach runter, aber solange die nicht -EV werden, schieb ich es größtenteils einfach mal auf die Varianz.
    • AmericanAirline4
      AmericanAirline4
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 18
      eben und ich krieg den call von dem monk und kassier den suckout mit den AA's

      Darum geht es mir ja. Die Fehler meiner Gegner ärgern mich, wie komisch es sich auch anhören mag
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Passiert .... langfristig sind AA und KK die mit Abstand profitabelsten Hände. Und wenn die Villains deine Raises mit totalem Trash callen... okay gelegentlich treffen sie 2pair, Trips oder so, aber in den allermeisten Fällen haben sie Bottompair/Midpair oder gar nix.

      Wenn du lieber hast dass die Gegner gut und vernünftig spielen kriegst zwar keine Suckouts gegen 85o mehr weil er gegen dein AA auf einem 852-Flop leider die bessere hand getroffen hat... dafür aber auch viel seltener Value weil er sein Midpair gegen dein Overpair/TPGK nicht folden kann...

      Ich hatte eine Zeit lang ziemlich Probleme mit den Queens ... im Moment sind die Dinger die reinste Goldgrube für mich =)
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Sei doch froh, dass die dich mit jedem scheiss callen. Die treffen auch nicht immer auf Dauer. Ist halt ein Geduldsspiel gegen Fische ;)
      Ich saß eben auch mit nem 86vpip Fisch am Tisch. Als ich gegangen bin hatte der 12 stacks, so ists halt mit der Varianz ;)
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Preflop call ich AA & KK nur noch und spiel auf Setvalue.

      Geraist wird damit nur noch aus Late Position zum Blind stehlen.
    • AmericanAirline4
      AmericanAirline4
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 18
      hmm also auf setvalue mit AA oder KK zu spielen finde ich schwachsinn. Allerdings ist es wirklich so, dass es echt hart ist jedes mal ein suckout zu bekommen. Es mag sein natülrlich sein das die kerle net jedes mal lucken, allerdings gegen mich immer. Und da ist der Punkt der mich tiltet, egal wo, egal wie, egal wann! Immer ballern die Ihre Kohle rein und ja ich sollte mich freuen denn man hat sehr gut chancen die hand zu gewinnen, aber nicht wenn man damit nur verliert. Ich spiele mitlerweile schon lieber 89s oder sowas, als AA. Es tiltet mich zudem auch so krass, dass ich dann erstmal wieder 1std pause machen muss. Ich schaue mir dann die Hand im Elephant an und sehe wirklich IMMER (ohne übertreiben zu wollen) IMMER den Fehler beim Gegner. Die werden noch belohnt scheisse zu spielen. Aber damit muss ich wohl leben, wie gesagt musste das einfach mal loswerden, anders geht es halt einfach nicht ^^
    • aporiano
      aporiano
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 14.175
      Original von BigAndy
      Preflop call ich AA & KK nur noch und spiel auf Setvalue.

      Geraist wird damit nur noch aus Late Position zum Blind stehlen.
      und wenn du dann jedes ~8te mal ein set hast, wie willste dir dann sicher sein, dass der gegner nich zB AK ausm BB coldgecallt hat und nachm all-drin am AK6rainbow flop running kings bekommt? dann haste sogar am turn noch ein fullhouse aber selbst DA kannst du ja nicht mehr folden!?
    • Rahvin
      Rahvin
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 425
      hier stand ein selflvl
    • playful
      playful
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 32
      He Leute,

      ich bin der Meinung das sich solche negativen Erlebnisse einfach nur mehr einprägen als wie wenn man damit gewinnt oder man selbst mal mit ner naja Hand gegen A A oder K K gewinnt,sowas kommt sicher auch vor,wird aber eben eher wieder vergessen.

      Ich würde sogar fast sagen das du öfters mit A A o.ä. öfters gewinnst als verlierst,wenn nicht hast du echt ne Pechsträhne. :(
      Schreib Dir doch mal auf wie oft Du mit so ner Hand gewinnst oder verlierst,ist am Ende vielleicht mal ganz interessant.

      Software für so was ist glaube ich auch nicht schlecht ,aber die hat nicht jeder-dazu gehör ich leider auch.

      LG playful
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.789
      als ob die Welt nur aus AA und KK bestehen würde. :rolleyes: Wo habt ihr bei euren anderen Hunderten von Händen die Kohle gelassen?

      Bevor ihr euch über einen Suckout aufregt fragt euch erstmal ob ihr eure Airlines oder Cowboys auch wirklich richtig gespielt habt.

      Im Poker geht es nicht darum auf Aces zu warten und den Villian damit wegzuficken.

      Edit: für Pokertracker 3 gibs ne 60 Tage trial. Für Holdemmanager 15 Tage.
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      12 Stacks??? sss oder bss?
    • AmericanAirline4
      AmericanAirline4
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 18
      @ SteveWarris

      Öhm ich denke schon, dass ich die AA oder KK richtig gepspielt habe, nichts deso trotz ist es nun mal so, dass du mit anderen Häden nicht so ein hohes pay-out bekommst. Evtl noch mit sets, aber ansonsten kriegst du da mal en dollar und da aber meistens keine ganzen Stacks. Ebenso schnell verliert man eben auch mit AA oder KK seinen schönen Stack... das its der Punkt
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      Original von AmericanAirline4
      @ SteveWarris

      Öhm ich denke schon, dass ich die AA oder KK richtig gepspielt habe, nichts deso trotz ist es nun mal so, dass du mit anderen Häden nicht so ein hohes pay-out bekommst. Evtl noch mit sets, aber ansonsten kriegst du da mal en dollar und da aber meistens keine ganzen Stacks. Ebenso schnell verliert man eben auch mit AA oder KK seinen schönen Stack... das its der Punkt

      du willst uns also damit sagen, dass du all dein geld NUR durch AA und KK bekommen hast?
      durch andere hände kriegst du wie gesagt nur paar blinds... :rolleyes:

      dann hast du es einfach nicht drauf...oder zu viel "pech"....
    • 1
    • 2