limitaufstieg winrate um 20bb/100 eingesackt

    • Tomate01
      Tomate01
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2008 Beiträge: 510
      so mein erster heulthread mich kotzt es, an ich spiel auf .25 50. 4-5bb/100h und auf .50 1. -16bb/100h woran liegtn der spass, fl sh spiel ich

      auf 50 1 hitte ich nix und überhaupt sind alle meine karten nix wert weil ich von sämtlichen mist weggehittet werde und nein ich hab keine samplesize für irgendwas ja ich hatte schon mal einen down über 200bb minus aber da geht es nich in 50 händen um 30bb runter oder so ....

      ich sammel nichma die kagg blinds ein,bekomm eh ne 3bet in die fresse gehauen

      es nervt einfach total ich seh total keinen stich, schin sehr seltsam wie ne winrate um 20bb/100h einsacken kann is das die normale varianz die von allen gepredigt wird

      so flames frei
  • 7 Antworten
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      hi
      benutzt du den elephant um deine BB winrate zu ermitteln?
    • Tomate01
      Tomate01
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2008 Beiträge: 510
      habs auf Big Bets gerechnet
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      hi tomate
      kann gut nahvollziehen, was du da durchmachst.
      da das BigBet angaben sind erstmal vorweg: deine winrate auf .25/.50 ist mehr als gut.
      und jetzt kommt natürlich die frage nach der sampelsize.
      ich machs dir aber einfach: hast du auf .25/.50 und .50/1 annähernd die gleiche handzahl vorzuweisen?
      wenn nein, ist der verlust wohl eher auf eine session bezogen. sowas kommt vor. die varianz gleicht das aus.
      dramatisch sieht das ganze nur aufgrund der dollarbeträge aus. man kann sich halt schwer trösten, wenn man mit der guten winrate auf dem niedrigen einen schlechten start auf dem nächst höheren limit hinlegt. die winnings sind dann schnell weg.
      aber kopf hoch und dran arebiten.
      sessions kürzer halten. theorielernen. pausen machen. etc pp
      beste grüße
    • Tomate01
      Tomate01
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2008 Beiträge: 510
      was anderes wird mir nich übrig bleiben^^

      hab jetzt sogar ne be session hingelegt =)

      ich schau mir halt jede hand im .50 1. forum an und mach mir gedanken dazu lese auch die artikel schaue videos bin bei coachings 3x die woche dabei

      bin aber auch noch nich lang dabei ich spiele wirklich erst sei meiner anmeldung hier bei ps.de poker^^

      hoffnung stirbt zuletzt
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      auf stars tobe ich auch auf .50/1 rum.
      auf welcher plattform spielst du?
      wie lang gestaltest du deine session?
      setzt du dir stopp/loss limits oder zeit limits?

      ich selbst hatte letztens eine seeeeehr lange session gespielt.
      daraufhin hätte ich das gleiche bzgl der winrates schreiben können wie du.
      hab dann erstmal einen tag drüber geschlafen und rückblickend konnte ich ganz entspannt sagen, dass ich scheisse gespielt habe.

      die distanz ist oftmals sehr hilfreich.
    • Tomate01
      Tomate01
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2008 Beiträge: 510
      ich spiel auf ftp wie lang naja meistens nach lust und laune aber normal so 2h sessions

      stop und loss limit ich hör einfach auf wenn ich merke das ich tilte aber bei so 100bb minus lass ichs dann erstmal sein für den tag
    • Mattheswins
      Mattheswins
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 155
      meide tische mit maniacs. klar ist das profitabel, aber wenns sowieso schon schlecht läuft und man dann auch noch mit trash weggefickt wird zieht das runter.geht mir zumindest so.

      Ansonsten wär die samplesize wirklich interessant, weil man sonst über die varianz keine wirklich aussage machen kann.

      ich spiel auch sh, ca. 600 Hände pro Tag und swings von +/- 100 bb kommen an extremen Tagen vor. aussagekräftig wirds erst ab 10k händen.