Moneybooker Account gesperrt

    • Calliditas
      Calliditas
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 199
      Hallo,
      ich habe mir vor kurzem einen Moneybooker Account angelegt weil ich mittlerweile eine bankroll habe bei der sich gelegentliches rumschieben zwecks Bonus abgrasen anfängt zu lohnen.

      Account erstellt, Konto per Überweisung und Adresse per Brief verifiziert, bankroll eingezahlt. Als ich dann das erste mal überhaupt Geld auf Titan schieben wollte hieß es, "Account gesperrt, sende sie Personalausweis und Adressbeleg". Ich habe nichts mit dem account gemacht, keine falschen Einloggversuche oder von verschiedenen Rechnern zugegriffen oder ähnliches.

      Hab natürlich die Dokumente hingemailt, aber noch keine Reaktion. Es gab ja nicht mal eine Infomail dass der account gesperrt wurde.

      Hat schon wer Erfahrung mit dem Support gemacht, wie lange sind da die Reaktionszeiten? Und bin die unglückliche Ausnahme oder kommt es öfter vor, dass sie Leuten Steine in den Weg legen wenn man Geld verschieben möchte?
  • 1 Antwort