welches limit wo anfangen, realistische winrates ?

    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.243
      servus...

      habe früher mal wenige k Hände auf NL50 und NL100 SH gespielt, bin generell SNG/MTT Spieler.

      Habe momentan grob 12k als BR. eigentlich 20k, aber cashout und urlaub und so. also dennoch ganz gut aufgebaut.

      wenn ich jetzt mit cashgame wieder anfangen will MUSS man ja SH BSS spielen, denke ich mal, richtig?

      Wo? Vermutlich auf Party würd ich auch mal tippen?!

      Welches Limit anfangs? NL100? Denke, dass das nen solides schlagbares Limit auch für nicht-super-cash Spezialisten sein sollte?

      Dann noch zwei standardfragen, realistische winrates bei NL ? 5ptbb/100, also 10$ a 100 hände bei NL100 ?

      Wie siehts aus mit NL200-600 ? Ändern sich die winrates stark?

      Wieviele Tische kann man parallel spielen? Mann muss ja schon auf arg viel achten beim cashgame...


      Wäre cool, wenn ich paar Fragen beantwortet bekäme...
  • 15 Antworten
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.951
      ich würde an deiner stelle erstmal erfahrung auf kleineren limits sammeln und mich mit konzepten ausm cashgame beschäftigen da es doch fundamentale unterschiede zu SnGs/MTTs gibt.

      ne solide winrate auf NL100 SH über eine aussagekräftige samplesize liegt wohl bei 3.5+ptbb/100, sprich $18/h - $19/h bei vier tischen (67 hände pro stunde angenommen als schätzwert)

      umso höher du in den limits steigst umso geringer wird in der regel dein ptbb/100 wert. winrates sind allerdings schwer vorauszusagen da es einfach vom skill abhängig is. crushed ein NL1k reg NL100 wird der wohl ne winrate haben wovon der spieler der grad von NL50 aufgestiegen is nur träumen kann...
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Würde an Deiner Steller mit NL 100 anfangen z.B auf Party und wenn DU Dich gut fühlst eine Winrate von 3 ptbb + auf 20 - 50k Hands hast schlägst Du auch NL200 , auf NL400 kommt dann der Erste Qualitätssprung auf Dich zu ... also auf gehts ...
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      nl100... stars oder party beides sehr easy, stars sehr nitty, party eher spewy ;)
    • TheBlackJack
      TheBlackJack
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 822
      Original von knorki
      ne solide winrate auf NL100 SH über eine aussagekräftige samplesize liegt wohl bei 3.5+ptbb/100, sprich $18/h - $19/h bei vier tischen (67 hände pro stunde angenommen als schätzwert)
      67Hände die Stunde an 4 Tischen? ?(
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.951
      67 Hände pro Tisch pro Stunde. Ungefähr kommts doch hin, oder?
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      nl100.
      easy zu beaten und du wirst vielleicht weniger scheiss bauen, wenn du die beträge wenigstens als geld wahrnimmst.

      hab nach sngs auf nl25 angefangen und einfach nur scheisse gespielt, weil ich son 1$ preflop raise nicht ernst nehmen konnte.
      Langsam hocharbeiten schön und gut, aber du hast mit sicherheit mehr poker-grundverständnis als der übliche stars 14/12 nl100 reg.
      Kommt halt dann bei dir drauf an wie schnell du lernst dass poker sogar noch entscheidungen nach dem flop fordert :)

      Sonst guck dir halt erstmal n paar videos an, guck einfach mal leuten per teamviewer oder sowas zu.

      Winrates schon vorher berechnen, bzw. dir jetzt schon ne hourly ausrechnen zu wollen ist einfach schwachsinn, aber:

      Ich denke auf nl100 sind trotz vieler tische noch 4 ptbb/100 relativ realistisch drin, wobei du natürlich am anfang was weniger haben wirst, weswegen du nochmal ne größere samplesize brauchst. so von wegen lernfortschritt. :)

      nl200 empfind ich mittlerweile nicht mehr als nl100 mit höheren blinds, find nl100 schon deutlich einfacher, aber kann auch varianzbeeinträchtigte wahrnehmung der letzten monate sein.
    • rivobi
      rivobi
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 1.181
      ich bin fixed limit quereinsteiger und habe auf nl25 und jetzt nl50 angefangen. Meine Winrate liegt auf beiden Limits über insg. knapp 40k Hands über 8 ptbb/100. Denke also NL100 wird nen guter Einstieg für nen allgemeinwissenden Pokerspieler sein.
    • pokerpupil
      pokerpupil
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2006 Beiträge: 890
      Original von rivobi
      ich bin fixed limit quereinsteiger und habe auf nl25 und jetzt nl50 angefangen. Meine Winrate liegt auf beiden Limits über insg. knapp 40k Hands über 8 ptbb/100. Denke also NL100 wird nen guter Einstieg für nen allgemeinwissenden Pokerspieler sein.
      Ich bin auch gerade beim umsteigen. Bis zu welchem limit hast du FL gespielt? Ich habe 5/10 nicht mehr geschafft.
    • Stealthed2
      Stealthed2
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 733
      nl600 mit 8 ptbb is drin denk ich. wenn du schlecht bist nur nl400
    • Mephisto89
      Mephisto89
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 4.887
      Original von Stealthed2
      nl600 mit 8 ptbb is drin denk ich.
      träum weiter
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.510
      er hat recht, ich hatte auch mal >12 ptbb auf nl600

      ...auf 1,2k hands
    • Mephisto89
      Mephisto89
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 4.887
      Original von contfold
      er hat recht, ich hatte auch mal >12 ptbb auf nl600

      ...auf 1,2k hands
      ich nur auf nl400... dann bin ich wohl schlecht :(
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.510
      Original von Mephisto89
      Original von contfold
      er hat recht, ich hatte auch mal >12 ptbb auf nl600

      ...auf 1,2k hands
      ich nur auf nl400... dann bin ich wohl schlecht :(
      touche
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Also ich hab auf NL600 noch 99,47 ptBB/100 ... würd ja gern etwas mehr für mein Longterm tun aber befürchte das würde meine schöne Winrate zerstören :(

      NL400 noch 15,98 ptBB/100 ... und NL200 - naja immerhin positiv ;)
    • Stan
      Stan
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 888
      Original von tomsnho
      Also ich hab auf NL600 noch 99,47 ptBB/100 ... würd ja gern etwas mehr für mein Longterm tun aber befürchte das würde meine schöne Winrate zerstören :(

      NL400 noch 15,98 ptBB/100 ... und NL200 - naja immerhin positiv ;)
      move up :D

      zum thema:

      bin auch von SNG auf cash gewechselt. spiele allerdings FR. meine motivation war halt das ich etwas weniger varianz wollte... und da ist FR im gegensatz zu SNG halt im vorteil. werde mich aber bald auch mal mit SH beschäftigen.

      ich finde es besser sich in den limits hochzuarbeiten. am anfang macht man doch relativ viele fehler und die sind dann nciht gleich so teuer. weiterhin kann man langsam seine tischanzahl steigern. hab mit 4 angefangen und spiele nun 9-12-16 je nach monitor.

      Winrate ist spielerabhängig... meine waren:

      NL25: 4.51 PTBB 24K hände
      NL50: 4.92 PTBB 33K hände
      NL100: 2.60 PTBB 109K Hände

      plattform ist auch ne persöhnliche wahl.... ich mag FullTilt, andere eher Pokerstars oder Party. wieder andere Titan oder Mansion usw....

      kommt halt drauf an wie wichtig dir software / fische / Boni / rakeback / strategypoints sind

      pro FT: super software, rakeback, genug tische zu jeder zeit, ami spieler, genug Fische, Rakeback

      Ciaoo

      Stan