SH Spiel Frage?

    • IsaacAsimov
      IsaacAsimov
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 365
      Hi, bin vor kurzem von FL 0.5/1 auf FL SH 0.5/1 gewechselt. War gleich mal 100 BB down und oft denke ich mir das kann doch nicht sein, dass ich da jede Hand verliere.
      Bekam immer die Reraises und 3-Bets mit meinen stärkeren Händen und musste nach Odds Folden. Ich weiß man soll ja nicht looser werden auf SH, habe aber dann in ein Paar Händen dann doch ein Call Down mit meinen Pocket Pairs gemacht und gleich 4 Mal hintereinander wäre ich von meinen Gegnern aus der Hand geblöfft werden.
      Kann es sein, dass ich aus meinen Pocket Pairs SH mehr Geld rausholen kann, auch wenn Overcards daliegen. Was meine Gegner da heute für Moves gezogen haben... Irgendwelche Empfehlungen für mich? LAG's mehr runter callen als Tag's mit meinen Made Hands?
  • 8 Antworten
    • Menace78
      Menace78
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2005 Beiträge: 675
      Original von IsaacAsimov
      Ich weiß man soll ja nicht looser werden auf SH, habe aber dann in ein Paar Händen dann doch ein Call Down mit meinen Pocket Pairs gemacht und gleich 4 Mal hintereinander wäre ich von meinen Gegnern aus der Hand geblöfft werden.
      Woher hast du diese Weisheit? Natürlich wirst du viel looser auf SH Tables. Das liegt ja schon in der Natur der Sache weil die erste Position nach den Blinds ja bereits MP2 ist.

      Und dass die Leute da mit Midpair, 2 Overcards und kleinen PPs den Flop c/r spielen, daran muss man sich halt gewöhnen. Der AF geht gegenüber FR da im Schnitt so um 1.0 hoch.
    • IsaacAsimov
      IsaacAsimov
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 365
      Ich rede ja nicht vom Preflop Spiel falls du das meinst, mit das Spiel beginnt ab MP2.

      Zitat aus Korns SH Artikel: "Shorthanded unterscheidet sich im Prinzip her nicht von Full-Ring-Games. Man behandelt ein Shorthanded-Game wie ein Full-Game, bei dem die ersten Spieler jeweils gefoldet haben."

      Daher meine Aussage, dass ich weiß man soll nicht looser werden.
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      man behandelt es ja auch nich anders. wenn du innem fullring game HU mit nem LAG bist, callst du auch eher mal down...
    • IsaacAsimov
      IsaacAsimov
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 365
      Scheinbar muss ich mich ein bisschen mehr mit der Thematik auseinander setzen.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Nicht nur scheinbar, sondern auch anscheinend.
    • clevergambler
      clevergambler
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 392
      Ich würde dir raten Bücher oder viele Artikel über FL SH zu lesen.Stoxtrader videos etc.
      Ggf. auch einige unklare Hände zu posten.
      Und ab 0.5/1 wäre eine Software bei Multitabling auch nich schlecht.
    • IsaacAsimov
      IsaacAsimov
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 365
      So hab nochmal den "Evaluating Made Hands on the Flop" Artikel gelesen, denke, dass der mir etwas weitergeholfen hat (hatte ich zwar schonmal gelesen, aber nicht mehr ganz so gut im Kopf gehabt).

      @ clevergambler

      Es gibt dohc keine Bücher über FL SH. Ich habe mir aber Weighing the Odds in Hold'em Poker zugelegt. Dort gibt es scheinbar einen Teil über Shorthanded.

      Hände Posten ist eh klar. Software hab ich auch schon, werde allerdings vom Multitabling absehen, da ich mich mehr mit meinem Spiel auseinander setzen möchte.
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Wenn du sofort wechselst, würd ich auch nicht mit 4 Tischen anfangen oder mehr.

      Erstmal einen und jede Hand überlegen, wenne dich da sicher fühlst 2, etc