Moin,
überall im Studium seh ich diese Tablet PCs und dachte mir, dass das schon sehr praktisch wäre.

Die Alternative für mich wäre, da ich schon n Notebook hab, die Tastatur irgendwie abzudecken und da dann ein Grafiktablett draufzustellen.

Hat da jemand Erfahrung mit?
Irgend n Grafiktablettzu empfehlen? (Gibts alternativen zu Wacom?)
Irgend ne Empfehlung wie und womit man die Tastatur sicher abdecken kann, gibt doch auch so "Tische" die man z.B. im Bett verwenden kann, damit der Laptop auf ner richtige Oberfläche steht, kann man sowas vllt über die Tastatur stellen? Müsste halt auf sonen Uni Klapptisch passen.
Sonst noch Ideen?


Danke!