Whats wrong?!?

    • Denab
      Denab
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 546
      Ich versteh die Welt nicht mehr. Seit ungefähr fünf Tagen verliere ich nur noch. Egal welche Hände, ich schaffe es nicht einmal ITM, obwohl ich noch ein Tick tighter spiele als sonst... Beispiele?

      AA - Q6 (!!!) - ich verliere. Der Trottel, der mich callt, bekommt seinen Flush.

      KK - J8 (WTF!) - er bekommt seine backdoor-ausdemkeller-durchdasfenster-Straight.

      QQ - 99. Na ratet mal, wer am River die dritte neun bekommt? Rischtisch.

      KK - A7. Ich verliere wieder....

      AK - QJ.

      Es ist egal, was ich auf der Hand habe, irgendjemand callt mich mit 56o und bekommt seine Straight/Two Pairs/Whatever. Es ist denen vollkommen gleich, ob ich eine Potsize Bet mache oder contibet oder direkt allin gehe, gecallt werde ich immer. Grrrrrr...

      So könnte ich noch ne Menge posten, aber es ist nicht wirklich Sinn der Sache, was ich eigentlich Fragen wollte - ist sowas normal? Ist das eins dieser sog. Downswings? What shall i do? Abwarten und Tee trinken, oder zu dem Mathematik-Gott beten, so dass er die Wahrscheinlichkeiten wieder zurechtrückt?
  • 8 Antworten