Erste Auszahlung: Wo/Wie/Weshalb. Noob braucht hilfte

    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Hey,

      vorweg: Die Suche bringt nicht viel, da es circa drölf Millionen threads zum auscashen gibt, aber keinen der wirklich für einen Newbie hilfreich wäre :(

      Also:

      Ich will was von FTP auscashen. Habe schon gehört, dass sich Neteller/Moneybookers gut dafür eignen.

      Da ich bisher noch nichts ausgezahlt habe, habe ich mich auch nie mit Neteller/Moneybookers beschäftigt. Einen Account bei beiden habe ich aber.

      Mein Moneybookers acc ist in Euro, da ist auch schon mein Konto bestätigt, nur nen Perso musste ich heute noch hinschicken. Ich muss bei FTP erst was von Moneybookers aus nach FTP einzahlen richtig? Kann ich einfach wen fragen und der shippt mir dann 10$ nach MB oder muss ich von meinem Konto was auf Moneybookers einzahlen und dann auf FTP?

      Bin grade etwas verwirrt. Und wie ist das mit Neteller? Ist das viel besser als MB, also von den Gebühren etc?

      Fragen über Fragen. Wäre froh wenn mir jemand helfen kann oder mir den Link zu nem Thread mit guten Erkläörungen gibt (Gebühren/Währungsumrechnung/Dauer sowas halt zu MB/NT)

      danke :)
  • 9 Antworten
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Also, du musst von MB nach FT was einzahlen, um auszahlungsberechtigt zu sein. Wie das Geld auf MB kommt, ist FTP dabei egal.

      Von den Gebühren her ist Neteller etwas teurer, allerdings kommt man durch die Netellercard auch schneller ans Geld (und kann so auch Gebühren umgehen).

      Dauer: In der Regel kommt die Auszahlung innerhalb von 24 Stunden auf das Neteller/MB-Konto, bei dir wirds halt etwas länger dauern wegen dem Persocheck. Gebühren fallen keine direkten an, man bekommt halt etwas schlechtere Dollarlurse, aber das ist bei der Bank ja auch so.
    • Stoner
      Stoner
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 1.894
      Original von inflamespoker

      Da ich bisher noch nichts ausgezahlt habe, habe ich mich auch nie mit Neteller/Moneybookers beschäftigt. Einen Account bei beiden habe ich aber.



      Da fehlt mir die Logik. Du erstellst irgendwo Accounts,ohne dich vorher zu informieren?

      Moneybookers für Einsteiger:
      Moneybookers

      Gebühren stehen auf den jeweiligen Webseiten.Man muss nur lesen. ;)
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Nein, ich hatte mir nur schonmal Accounts gemacht, da ich wusste das ich ja irgendwann mal was auszahlen werde ;) Und bis auf die Währung kann man ja da nicht viel falsch machen.

      Thx für den Thread, les ich mir gleich mal durch dann
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Kenne mich mit FTP nicht aus aber was spricht dagegen einfach direkt von FTP auzucashen.

      MB oder Neteller sind günstig wenn du zwischen Pokerseiten hin und her cashen willst, zum simplen auscashen sind sie meist teurer als sich direkt von der Pokerseite was überweisen zu lassen.

      Neteller hätte höchstens noch den Vorteil der Prepaid Karte weil man dadurch auscashen kann ohne das es über deutsche Konten geht aber wenn dir das egal ist dann sollte der direkte Weg der beste sein.
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Hm, dass ist natürlich auch ein Argument. Das dauert nur 3-5 Werktage, wobei jetzt muss ich noch meinen Neteller Acc bestätigen, was bnestimmt auch paar Tage dauert.

      Wie lange dauert der Transfer von Neteller aufs Konto denn? Also wenn ich das Geld schon auf Neteller habe. Also ist das dann sofort auf meinem Bankkonto oder dauert das auch^^?
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      3-6 Tage dauert das von NT/MB auf dein Konto
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Ok also wenn ich nicht die Neteller Karte oder so nutzen will, dann kann ichauch gut direkt von FTP aufs Konto zahlen?
    • Nitlib
      Nitlib
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 1.489
      Die Hochstufung meines Netelleraccounts hat 14 Tage gedauert, obwohl sie die Unterlagen noch am ersten Tag erhalten haben.
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Ok also wenn ich nicht die Neteller Karte oder so nutzen will, dann kann ichauch gut direkt von FTP aufs Konto zahlen ohne irgendwelceh Nachteile zu haben right? Dollarkurs ist also gleich gut etc.

      edit: habs jetzt über Banküberweisung. Sollte ja für nen 1k Cash ausreichend sein.

      thx for help so far