Was passiert mit der UIGEA Poker in Amerika bald Verboten , oder bald ganz legal ???

    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Originally Posted by TheEngineer
      Here's the PPA alert, to be sent to the entire membership tomorrow morning:


      Just one week after a historic election the Poker Players Alliance is pitted in a fight to keep anti-Internet poker regulations from being enacted and we NEED YOUR HELP!

      The current Administration is hastily finalizing a number of “midnight rules” before they leave office and the Unlawful Internet Gambling Enforcement Act (UIGEA) is on the list. See the 11/06 story in Dow Jones. Just like UIGEA was snuck into legislation in the dark of night in 2006, our opponents are again trying an 11th hour sneak job. We need you to help us expose and stop this reckless rulemaking.

      Please call the U.S. Federal Reserve and tell them not to approve the UIGEA regulations -- Consumer Complaints, 888-851-1920 or Public Affairs, 202-452-2955.

      Tell them:

      The federal agencies responsible for our nation’s economy should not be focused on Internet poker regulations.
      Finalization of the UIGEA rules will add additional burdens on our already crippled financial systems.
      Internet poker is a game of skill and form of recreation for millions of Americans; it should be exempted from the UIGEA.
      Please do not finalize the UIGEA regulations until their impact on our banking systems and average Americans has been fully studied.
      Your call will make a huge difference and will add the public’s voice to these last minute policy decisions our government is poised to make. We can’t stand idly by while they make decisions that will impact our right to play America’s card game. PLEASE CALL TODAY!


      Was meinen die 2+2 hier ???

      Wie seht Ihr die Weitere Entwicklung ???

      Discuss !!!
  • 36 Antworten
    • cobby
      cobby
      Silber
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 812
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen. Z.B Gelegenheitsspieler trauen sich nichts mehr einzuzahlen (Beispiel: ...da es ja kürzlich in Amerika verboten wurde und in dt. auch als Grauzone behandelt wird.. oder europ. Verantwortliche können sich auf Amerika beziehen..). Fakt ist, dass es für Europa NUR von Nachteil sein kann.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (


      cliff: Pokern erlaubt ps.de und seinen membern eine erhebliche Besserung des Lebensstils und ermöglicht eine klasse Gemeinschaft. Wir verdienen an schlechten Spielern, DARUM sollte PS.DE nicht tatenlos zuschauen, sondern etwas mitunternehmen, ansonsten schaut es naher Zukunft schlechter mit dem Fischbestand aus!
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.976
      Original von cobby
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (
      warum glaubst du das die Amis das interessiert wenns ihnen sogar egal war was wir vom Irakkrieg halten?
    • cobby
      cobby
      Silber
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 812
      Original von Coldplay01
      Original von cobby
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (
      warum glaubst du das die Amis das interessiert wenns ihnen sogar egal war was wir vom Irakkrieg halten?
      du verstehst es nicht...
      Es geht hier schlichtweg darum, dass man merkt es gibt auch eine Partei, die derartige Vorhaben nicht nur unterstützt, sondern dagegen ist.

      Bevor du weiter mit mir diskutieren willst:
      Wie oft helfen Demonstrationen kleiner Gruppen? Und wieso macht man diese trotzdem?
      Wieso sollte man sich für bestimmte Sache einsetzen, bzw. seine Meinung vertreten? (z.b. nur fleischlos zugunsten der Tierhaltung leben/Strom aus erneuerbaren Energien beziehen/versuchen kurze Strecken umweltschonend zu bewältigen, wenn es den Anschein man würde als Einzelne Person dennoch nichts ändern/bewirken?)
    • Holly20
      Holly20
      Global
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 955
      Original von cobby
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen. Z.B Gelegenheitsspieler trauen sich nichts mehr einzuzahlen (Beispiel: ...da es ja kürzlich in Amerika verboten wurde und in dt. auch als Grauzone behandelt wird.. oder europ. Verantwortliche können sich auf Amerika beziehen..). Fakt ist, dass es für Europa NUR von Nachteil sein kann.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (


      cliff: Pokern erlaubt ps.de und seinen membern eine erhebliche Besserung des Lebensstils und ermöglicht eine klasse Gemeinschaft. Wir verdienen an schlechten Spielern, DARUM sollte PS.DE nicht tatenlos zuschauen, sondern etwas mitunternehmen, ansonsten schaut es naher Zukunft schlechter mit dem Fischbestand aus!
      Also mal ganz im ernst. Was labberst du für eine Scheiße ???????
      Ps.de soll Barack Obama (USA) dazu bringen das gesetz rückgängig zu machen oder was??
      Was hat den PS.de für ne Macht???????
      Die Antwort ist garkeine . Wenn z.b. KORN der CDU sagen würde legaliesiert das Poker , glaubst du doch nicht wirklich das es der CDU nur ansatzweise innteresiieren würde oder etwa doch??
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      es geht nicht darum, dass ein gesetz zurückgezogen werden soll. pokern is in amerika im moment noch legal. es geht doch darum, dass ein bestehendes gesetz um ein paar paragraphen erweitert werden soll, und genau dies soll verhindert werden. durch die erweiterungen wäre pokern dann illegal. solchne sachen haben nix mim präsidenten zu tun und das volk kann da sehr wohl was verändern
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.976
      Original von cobby
      Original von Coldplay01
      Original von cobby
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (
      warum glaubst du das die Amis das interessiert wenns ihnen sogar egal war was wir vom Irakkrieg halten?
      du verstehst es nicht...
      Es geht hier schlichtweg darum, dass man merkt es gibt auch eine Partei, die derartige Vorhaben nicht nur unterstützt, sondern dagegen ist.

      Bevor du weiter mit mir diskutieren willst:
      Wie oft helfen Demonstrationen kleiner Gruppen? Und wieso macht man diese trotzdem?
      Wieso sollte man sich für bestimmte Sache einsetzen, bzw. seine Meinung vertreten? (z.b. nur fleischlos zugunsten der Tierhaltung leben/Strom aus erneuerbaren Energien beziehen/versuchen kurze Strecken umweltschonend zu bewältigen, wenn es den Anschein man würde als Einzelne Person dennoch nichts ändern/bewirken?)
      Nein, du verstehst es nicht.
      Du zählst Sachen auf die du verändern oder beinflussen kannst egal was die Amis davon halten.
      Das ist aber hier nicht der Fall.
      Außerdem ist es ja ok wenn es dir ein Anliegen ist, ich bin lediglich der Meinung das es den Amis sch.... egal ist was du als Europäer darüber denkst.
    • Holly20
      Holly20
      Global
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 955
      Original von hollersaft
      es geht nicht darum, dass ein gesetz zurückgezogen werden soll. pokern is in amerika im moment noch legal. es geht doch darum, dass ein bestehendes gesetz um ein paar paragraphen erweitert werden soll, und genau dies soll verhindert werden. durch die erweiterungen wäre pokern dann illegal. solchne sachen haben nix mim präsidenten zu tun und das volk kann da sehr wohl was verändern
      Aber dir ist schon klar das Gesetzte durch das Parlament gehen müssen oder nicht ??????
      Da können wir Bürger überhaupt nix machen
    • Holly20
      Holly20
      Global
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 955
      Original von Coldplay01
      Original von cobby
      Original von Coldplay01
      Original von cobby
      Jo, ich finds gut dass es auch mal in nem dt. Forum angesprochen wird. Die Sache wird ernst Jungs!
      Falls eine Restriktion jeglicher Art wirklich in Kraft treten sollte, würde das bestimmt auch Konsequenzen (bezüglich Einschränkungen) für Europa mit sich ziehen.
      Außerdem bleiben dann massig Fische aus...
      POKERSTRATEGY sollte sich hier UNBEDINGT mit EINMISCHEN. Es ist jeder Versuch wert und PS.DE ist inzwischen so groß, dass ich mir vorstellen könnte, dass ein Schreiben, Statement oder Anruf seitens PS.DE nicht unerhört bleiben wird.
      Also sieht nicht tatenlos zu wie unser großer Bruder gefressen wird : (
      warum glaubst du das die Amis das interessiert wenns ihnen sogar egal war was wir vom Irakkrieg halten?
      du verstehst es nicht...
      Es geht hier schlichtweg darum, dass man merkt es gibt auch eine Partei, die derartige Vorhaben nicht nur unterstützt, sondern dagegen ist.

      Bevor du weiter mit mir diskutieren willst:
      Wie oft helfen Demonstrationen kleiner Gruppen? Und wieso macht man diese trotzdem?
      Wieso sollte man sich für bestimmte Sache einsetzen, bzw. seine Meinung vertreten? (z.b. nur fleischlos zugunsten der Tierhaltung leben/Strom aus erneuerbaren Energien beziehen/versuchen kurze Strecken umweltschonend zu bewältigen, wenn es den Anschein man würde als Einzelne Person dennoch nichts ändern/bewirken?)
      Nein, du verstehst es nicht.
      Du zählst Sachen auf die du verändern oder beinflussen kannst egal was die Amis davon halten.
      Das ist aber hier nicht der Fall.
      Außerdem ist es ja ok wenn es dir ein Anliegen ist, ich bin lediglich der Meinung das es den Amis sch.... egal ist was du als Europäer darüber denkst.
      #2
    • CorPOK
      CorPOK
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 501
      hey lasst doch den cobby in ruhe! ;)

      er hat doch recht, dass sich ps.de bzw ps.com da engagieren soll. amerik. politiker anschreiben oder demos in dtl organisieren bringt wohl in der tat wenig, aber diese infos auf der startseite und anderswo zu kommunizieren is wenigstens ein kleiner schritt (sofern dies noch nicht geschieht).

      wer hier bock drauf hat, kann ja diese aufforderung auch von dtl aus umsetzen:
      Please call the U.S. Federal Reserve and tell them not to approve the UIGEA regulations -- Consumer Complaints, 888-851-1920 or Public Affairs, 202-452-2955.

      (rufnr unterdrücken u als average joe ausgeben :P )
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      das sich ne deutsche pokerseite da einmischen soll ist mal ziemlich sinnlos. das ist ein nationales gesetz. die schweizer rufen uns doch auch nicht an wenn wir steuergesetze machen.
      da müssen die amis alleine durch. man kann höchstens seine amerikanischen bekannten bitten das zu tun, aber einmischung aus dem ausland ist im besten fall einfach nur ohne wirkung. man durfte ja auch schliesslich nur als us-staatsbürger für obama spenden.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Ich habe Diesen Thread hier reingestellt , damit ich ein Paar Meinungen von euch höre und nicht das Ihr auch hier gegenseiteig vollspammt.

      Mein Englisch ist auch nicht das beste -> was bedeuten die Aussagen genau und übersetzt ?

      Ich dachte Durch den Regierungswechsel passiert was die UIGEA betrifft mehr Positives nur hier sieht es so aus als ob bald ganz Schluss ist in Amerika -> Richtig ???

      Also Beteiligt euch wenn wir was positives Bewegen können.

      Übrigens fand ich Cobbys Gedankengang sehr gut auch wenn eingige Aussagen schwer umsetzbar sind ...
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      ich dachte mit Obama wird das gesetzt wieder ausser kraft gesetzt, gehen die Organisatoren der WSOP (Harris?!) Nicht davon aus? die haben doch sogar einen eigenen Online-Pokerroom angekündigt
    • bagpack
      bagpack
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 429
      Soviel ich weiss, wird den Amerikanern das Spielen auf Pokerseiten nicht verboten. Es werden "lediglich" alle Banken darauf angewiesen auszahlungen der Spieler, in jeglicher Form, zu vereigern.

      Theoretisch kann Spieler XY nun ne million auf Stars erspielen, sich den Gewinn aber nicht auszahlen lassen. Macht also keinen Sinn um Echtgeld zu spielen.

      Gefährliches Halbwissen =)
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      auf 2+2 herrscht momentan die meinung vor, daß es in zukunft weiter möglich sein wird online zu pokern aber sehr schwierig. wenn sich das bewahrheitet, dann sind in zukunft alle amis die noch online pokern, regulars und keine schlechten gelegenheitsspieler mehr.

      und obama hat nun wirklich wichtigere dinge zu tun. ich glaube nicht, daß den online-poker auch nur ansatzweise interessiert
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      Original von bagpack
      Soviel ich weiss, wird den Amerikanern das Spielen auf Pokerseiten nicht verboten. Es werden "lediglich" alle Banken darauf angewiesen auszahlungen der Spieler, in jeglicher Form, zu vereigern.

      Theoretisch kann Spieler XY nun ne million auf Stars erspielen, sich den Gewinn aber nicht auszahlen lassen. Macht also keinen Sinn um Echtgeld zu spielen.

      Gefährliches Halbwissen =)
      hast du aber recht mit. banken in den usa ist es verboten transaktionen mit den pokerseiten durchzuführen. mehr nicht. reicht aber leider auch...

      naja und wie gesagt nationales thema - nicht international... die japanische regierung lässt sich nicht vom ausland sagen was sie mit den walen machen soll, die amerikanische nicht was pokern angeht. alle die in den usa leben: legt los aber von hier aus sehe ich schwarz rein rechtlich - das hat auch nichts mit vollspammen zu tun
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Original von Faustfan
      auf 2+2 herrscht momentan die meinung vor, daß es in zukunft weiter möglich sein wird online zu pokern aber sehr schwierig. wenn sich das bewahrheitet, dann sind in zukunft alle amis die noch online pokern, regulars und keine schlechten gelegenheitsspieler mehr.

      und obama hat nun wirklich wichtigere dinge zu tun. ich glaube nicht, daß den online-poker auch nur ansatzweise interessiert
      Gibt es da eine Deadline ???

      Wenn das so kommt fallen die 5-10 Uhr Random Drunk Ami Fische alle weg...

      Weiß jemand was genaueres ???
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Original von Faustfan
      und obama hat nun wirklich wichtigere dinge zu tun. ich glaube nicht, daß den online-poker auch nur ansatzweise interessiert
      Deswegen wurde ja das Lobbying erfunden ;)
      kA inwieweit Harrah's und Co. den Wahlkampf finanziell unterstützt haben, aber wenn sie genug gute Öffentlichkeitsarbeit leisten, wird das Thema ja automatisch für Obama interessant
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Original von hartiedd
      Original von Faustfan
      auf 2+2 herrscht momentan die meinung vor, daß es in zukunft weiter möglich sein wird online zu pokern aber sehr schwierig. wenn sich das bewahrheitet, dann sind in zukunft alle amis die noch online pokern, regulars und keine schlechten gelegenheitsspieler mehr.

      und obama hat nun wirklich wichtigere dinge zu tun. ich glaube nicht, daß den online-poker auch nur ansatzweise interessiert
      Gibt es da eine Deadline ???

      Wenn das so kommt fallen die 5-10 Uhr Random Drunk Ami Fische alle weg...

      Weiß jemand was genaueres ???
      Dezember 09
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Original von Faustfan
      und obama hat nun wirklich wichtigere dinge zu tun. ich glaube nicht, daß den online-poker auch nur ansatzweise interessiert
      er selbst wird wahrscheinlich sich nicht aktiv dafür einsetzen, aber ich hoffe doch die demokraten, die überall die mehrheit haben. Und obama wird wahrscheinlich da kein veto einlegen, wenn ein entsprechendes gesetz kommt.
    • 1
    • 2