frage zu Hand 2 aus "how good is your limit hold'em

    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      kann mir jemand frage 10 zu hand 2 erklären, entweder mein pokerverständniss ist blockiert oder mein englisch reicht nicht, oder hier ist ein druckfehler:

      scenario Hand 2 / Question 10:

      hero: A:spade: K:spade:
      villain (TheRabbit): Q:diamond: J:spade:

      River: Q:spade: T:club: 4:club: 8:heart: J:club:

      TheRabbit did bet the river

      Question 10: the river card, 8:heart: (???), put four to a straight on board. therefore, did TheRabbit make a mistake by betting his two pair on the river?
  • 3 Antworten
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.079
      hab das buch leider nicht in taiwan dabei, sorry^^ aber sowas is mir nicht aufgefallen...
    • Ajari
      Ajari
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2005 Beiträge: 257
      Original von debakel3
      kann mir jemand frage 10 zu hand 2 erklären, entweder mein pokerverständniss ist blockiert oder mein englisch reicht nicht, oder hier ist ein druckfehler:

      scenario Hand 2 / Question 10:

      hero: A:spade: K:spade:
      villain (TheRabbit): Q:diamond: J:spade:

      River: Q:spade: T:club: 4:club: 8:heart: J:club:

      TheRabbit did bet the river

      Question 10: the river card, 8:heart: (???), put four to a straight on board. therefore, did TheRabbit make a mistake by betting his two pair on the river?
      Ist tatsächlich ein Druckfehler. Muss natürlich heißen:
      Question 10: the river card, J:club: , put four to a straight on board. therefore, did TheRabbit make a mistake by betting his two pair on the river?

      Erst der Bube am River bringt 4 Karten einer Straße aufs Board, so dass jeder, der eine 9 hält nun seinen Straight gemacht hat.
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      danke Ajari , genauso dachte ich mir es auch.

      ich war nur noch durch den ausdruck "put four to a straight" irritiert, der klarer formuliert, besser "put four cards to a straight" heißen sollte.
      in solch einen buch, in dem es um fragen geht nicht unwichtiges detail.