Elephant hängt sich auf beim Schließen

  • 26 Antworten
    • PotComitted1
      PotComitted1
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 13
      Hi!

      Ich kann da leider auch nicht weiterhelfen, habe aber selber genau das gleiche Problem seid dem Update auf 0.62. Kann den Elephant nur über den Taskmanager schließen.
      MfG
    • Schosch
      Schosch
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 450
      Original von PotComitted1

      Ich kann da leider auch nicht weiterhelfen, habe aber selber genau das gleiche Problem seid dem Update auf 0.62. Kann den Elephant nur über den Taskmanager schließen.
      MfG
      Bei mir das selbe!
    • Ricta
      Ricta
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 332
      same

      €: hab übrigens Win XP Pro, service pack 3. Falls das helfen sollte
    • Hawanuka
      Hawanuka
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 803
      Original von Ryllis4you
      Seit dem Update auf Elephant 0,62 hängt sich das Programm jedesmal auf, wenn ich es schließen will.
      Hat jemand eine Ahnung,woran das liegt?

      Gruß
      Ryllis4you
      same here mit diesem Log

      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 3
      .NET Runtime: 2.0.50727.832
      RAM: 4GB
      Processors: 2
      CPU: x86 Family 6 Model 23 Stepping 6: 0/32/176, 2493

      Software version: 0.62

      (10) Log: 22:51:22.04 -- Logfile set: C:\Dokumente und Einstellungen\Zimolong\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 22:51:22.06 -- Logfile cleared: C:\Dokumente und Einstellungen\Zimolong\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 22:56:17.09 -- SELECT g.* FROM game g, gametable t WHERE g.game_ID='1271845161' AND g.table_ID=t.table_ID AND t.site_ID='4' LIMIT 1
      (10) Log: 22:56:17.12 -- , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
      (10) , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
    • thomashechtangler
      thomashechtangler
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 448
      Original von PotComitted1
      Hi!

      Ich kann da leider auch nicht weiterhelfen, habe aber selber genau das gleiche Problem seid dem Update auf 0.62. Kann den Elephant nur über den Taskmanager schließen.
      MfG
      #2
    • winterlove
      winterlove
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 12
      ich auch, mit Vista,
    • Micha1180
      Micha1180
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2008 Beiträge: 432
      same problem with XP...
    • koyote
      koyote
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 1.172
      dito
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.299
      gleiches problem, win XP SP2.

      Wenn Ich eine weile gespielt habe, lässt sich der ele nicht mehr richtig beenden. D.h. die fenster schliessen sich aber das symbol in der taskleiste bleibt. Wenn ich den rechner dann runterfahre fragt er nach, ob das laufende programm (ele) beendet werden soll. Allerdings kann ich den ele vorher nicht über das taskmenü beenden, da er in der liste der laufenden anwendungen gar nicht aufgeführt wird.

      Meine db ist noch klein und übersichtlich da ich vor 2 monaten neu begonnen habe, performaceprobleme habe ich sonst auch nicht, bin mir also sicher, dass es nicht am überlasteten prozessor o.Ä. liegt.

      ach ja, tritt auf bei mansion, werde die anderen rooms bei gelegenheit mal ausprobieren.

      EDIT: nachdem ich gepostet hatte, habe ich das immer noch sichtbare taskleistensymbol des zuvor beendeten ele gedoppelklickt und siehe da, mit leichter verzögerung hat sich kurz die importseite geöffnet und anschliessend hat sich das proramm beendet.
      Scheint also, dass noch laufende imports abgeschlossen werden bevor sich das tier endgültig schlafen legt. Komisch nur, dass davon nix im taskmanager zu sehen ist.
    • pennerpark
      pennerpark
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 748
      bei mir auch. nicht immer aber manchmal.

      vista SP1 auf stars.
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Steht denn bei jmd anderes noch was im Logfile?
    • Micha1180
      Micha1180
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2008 Beiträge: 432
      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 2
      .NET Runtime: 2.0.50727.42
      RAM: 2GB
      Processors: 1
      CPU: x86 Family 6 Model 10 Stepping 0: 0/32/29, 2205

      Software version: 0.62

      (10) Log: 11:01:48.42 -- Logfile set: C:\Dokumente und Einstellungen\Michael\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 11:01:48.45 -- Logfile cleared: C:\Dokumente und Einstellungen\Michael\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 11:48:39.17 -- , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      at Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      at Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      at Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      at Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      at PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(CacheItemCollection cacheItemCollection, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.
      at Npgsql.NpgsqlCommand.CheckConnectionState()
      at Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      at Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      at Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      at PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(CacheItemCollection cacheItemCollection, String commandQuery)
    • Dicken1305
      Dicken1305
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 888
      habe xp und das gleiche problem mit aufhängen bei mschließen des programms.
    • RiCkDiE
      RiCkDiE
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 2.328
      bei mir auch!
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      same here und nach einer woche immer noch kein fix... der elephant is echt ne krücke
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      wer errät was ich zuerst im threadtitel gelesen habe kriegt nen cookie..
    • Apsalar
      Apsalar
      Gold
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 1.900
      Beim Schei***? :D
    • cherzog
      cherzog
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2008 Beiträge: 47
      (10) Log: 11:48:39.17 -- , line 0: System.InvalidOperationException: There is already an open DataReader associated with this Command which must be closed first.

      "Close" und/oder "Dispose" vergessen?
    • sebajoe
      sebajoe
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 766
      bei mir hängt sich der Ele nicht nur auf, sondern verhindert ein vernünftiges herunterfahren von Vista. Vista versucht teilweise eine halbe stunde lang irgendwelche Datenbankzugriffe zu beenden.
      Ein Logfile mit Inhalt gibt es bei mir nicht.
    • 1
    • 2