NL200 ist ein Dreckslimit und verarscht mich

    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Vor 2k Händen war ich noch bei über 8 Stacks plus und zumindest einigermaßen passablen 2 ptBB/100.

      Bis dann der November kam, und einfach alles kacke war. Toppairs wurden von Bottompairs runtergecallt nur um am River 2pair zu treffen.
      88 callt mein 5bet-AI mit AK - sicher, in DEM Fall hat 88 einen Flip, aber i.A. 4bet/call mit 88 zu spielen ist wohl nicht gerade die Mega-EV+-Line, außer gegen mich wohl, weil Flips gewinn ich zwar auf NL100 und NL400, aber nicht auf dem Kacklimit NL200.

      Die Premiumhands laufen auch super =) ist schon toll wenn man mit AA deep mit Topset direkt in den Babyflush rennt. Hilfe kommt natürlich keine für mich, wär ja auch zu schön :rolleyes: ... fairerweise kommt in einer anderen Hand dafür der Draw an, OESD 98s gegen Kings Overpair im ReRa-Pot, nur bin ich derjenige mit den Königen...


      Soviel zu den Premium-Hands im November (ich weiß keine Samplesize, aber zum Kotzen ist's trotzdem:


      Und das wären die Gesamt-Stats sein Juli ... me is fucking break-even-player ... ich weiß, hab sicher noch viele Leaks und die AF-Verteilung ist auch ziemlich komisch (aber find trotzdem dass Calldowns gegen viele Gegner die beste Line sind, deshalb der niedrige Flop-AF). Am River bin ich wohl noch etwas über-aggro, sollte ich viell. auch ändern. Naja:




      Das komische ist ja - auf NL400 bin ich über 4000$ up (nur knapp über 2k Hands mit 24/20-Stats und Draws die regelmäßig ankommen, Gegnern die ihre Sets nicht treffen, auf meine Bluff4bets folden und mich wenn ich mal AA oder KK hab auch zumindest ab und zu ausbezahlen, mit AK das Flips öfter gewinnt als verliert, usw.)

      Wenn ich abergläubisch wär, müsst ich wohl underrolled NL400 grinden anfangen ... da ich das aber nicht bin und an die Mathematik glaube, und annehme dass ich auf NL200 eine gute Edge hab, auf NL400 höchstens eine marginale, versuch ich mich trotzdem weiterhin auf NL200.

      Vielleicht bringt dieser Frustabbauthread was, denn auch wenn ich selber nicht sonderlich gut bin, gegen die vielen Fische auf dem Kacklimit seh ich mich aber trotzdem vorne.
  • 14 Antworten
    • Dicken1305
      Dicken1305
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 888
      und ich dachte das hört irgendwann mal auf wenn die limits steigen das spieler so rumdonken wie deine gegner.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      du hast ne positive winrate und heulst rum? unglaublich was die anfänger von heute für verzerrte vorstellungen von poker haben.
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.156
      23k...
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von hasufly
      du hast ne positive winrate und heulst rum? unglaublich was die anfänger von heute für verzerrte vorstellungen von poker haben.
      Ja sicher ... klar bin ich noch marginal im Plus ... aber weder 0,75 Stacks noch 23k sind etwas wo man eine Aussage treffen kann :rolleyes:

      Es geht mir auf den Sack, dass viel viel mehr möglich wäre - ich mich aber aufreg dass jetzt im Moment einfach keine Aces, Kings usw. halten, dass die Villains mit abenteuerlichsten Moves usw. durchkommen.


      @seeberger

      Ich weiß dass das kein bißchen Samplesize ist, wenn's 230k BE wären, würde der Thread auch in der Sorgenhotline stehen ... in dem Fall steht er hier, weil dieses Limit mich einfach im Moment ankotzt.

      Hätte auch ein paar ausgewählte Hände reinposten können, aber da gibt's sowieso Tausende und Abertausende im Frustabbau - und jeder weiß wie es aussieht wenn ein Topset bustet, wenn AK gegen 88 oder 63o-Overpush (ok der Kauz war glaub ich auf NL100 nicht NL200) bustet.
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      mit rakeback hast du doch schon was an plus gemacht, also ist es doch nicht so tragisch. davon mal abgesehen sind 20k hände break even nicht ungewöhnlich.

      edit: bei mir liefs die letzten 15k hände aber auch nicht gut auf nl200, daher versteh ich schon, dass es nervt, wenn snicht wirklich weitergeht, aber im grunde find ichs noch ganz gut schlagbar bis jetzt.
    • schirm
      schirm
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.088
      meld dich wieder wenn du 30 stacks DOWN bist
    • Risinhigh
      Risinhigh
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.461
      was machen leute wie du eigentlich wenn sie mal in nem _RICHTIGEN_ down hängen wo sie auch MINUS einfahren und zwar Stackweise ...

      noch nie gehabt sowas? na dann wird es mal zeit... sowas härtet ab und man freut sich dann auch über BE Sessions viel mehr da man in denen auch + macht dank RB ;)
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      einfach lächerlich mit solchen results/ so einer samplesize wirklich unglücklich zu sein
      ich könnte das genauso gut einem nl5 spieler schreiben: wie könntest du 10bb/100 machen, wenn deine gegner....blabla
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von PommesPapst
      mit rakeback hast du doch schon was an plus gemacht, also ist es doch nicht so tragisch. davon mal abgesehen sind 20k hände break even nicht ungewöhnlich.

      edit: bei mir liefs die letzten 15k hände aber auch nicht gut auf nl200, daher versteh ich schon, dass es nervt, wenn snicht wirklich weitergeht, aber im grunde find ichs noch ganz gut schlagbar bis jetzt.
      Naja Party gibt's kein Rakeback und die PP die ich dafür krieg sind vielleicht ein halber Stack oder so :P

      Ich mein du hast schon Recht es ist ganz normal und passiert immer wieder, weiß ich eh. Aufregen tut's mich halt trotzdem :) und dafür ist der Frustabbau auch da.

      Hätt aber besser die BE-Stats weglassen sollen und mich nur über AA und KK aufregen sollen :evil: ... ist halt ärgerlich wenn die besten Hände ein um's andere Mal von Set/2pair/Flush geknackt werden, man aber keine Chance kriegt preflop jemanden zu stacken.

      @alle anderen

      Klar weiß ich dass selbst 15 STacks down noch kein Downswing wären und dass man auch als Winning Player zwölfzigtausend und noch viel mehr Hände breakeven sein kann - ich wollt einfach nur mal meinen Frust über dieses Dreckslimit auslassen. Wenn ich mal wegen 23k Hände BE in der Sorgenhotline poste, dann könnt ihr mich von miraus flamen. Aber der Frustabbau ist imho genau für sowas da ... und ich finde meinen Beitrag etwas gehaltvoller als wie "Fucking Fische die einen so verfickt aussucken - alles ist fick fack, mods close plz"
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      NL200 ist und bleibt ein scheiß Dreckslimit...

      Hab NL100/NL200 mixed gespielt, war recht gut up, bis ich gegen einen Typ mit ca. 60/30-Stats und ziemlich aggro meine Jacks preflop gepusht hab - natürlich hat er genau in em Spot Aces...

      Dann noch so ein bißchen runter, später irgendwann wieder rauf - bis diese Hand kam - absolute Exprertline von dem Honk, aber natürlich kommt die perfekte Riverkarte die mir eine schöne 2nd-best Hand gibt...

      Party Poker $200 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

      BTN: $200.00
      SB: $228.20
      Hero (BB): $260.95
      UTG: $200.00
      MP: $109.30
      CO: $562.88

      Pre Flop: ($3.00) Hero is BB with K A
      1 fold, MP raises to $8, 2 folds, SB calls $7, Hero raises to $39, 1 fold, SB calls $31

      Flop: ($86.00) 2 J 3 (2 players)
      SB checks, Hero bets $52, SB calls $52

      Turn: ($190.00) 6 (2 players)
      SB checks, Hero checks

      River: ($190.00) K (2 players)
      SB bets $52, Hero calls $52

      Final Pot: $294.00
      SB shows K K (three of a kind, Kings)
      Hero mucks K A (a pair of Kings)
      SB wins $291.00
      (Rake: $3.00)
      Ansonsten halt das Übliche, Toppair rennt gegen 2pair, Draws kommen auf NL200 nicht an (auf NL100 schon), Sets werden auf NL200 nicht gehittet (auf NL100 schon) - und als ich beim Ausblinden war kam noch diese Hand...

      Party Poker $200 No Limit Hold'em - 5 players
      The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

      Gauleiter (CO): $44.88
      THE_F_DO (BTN): $203.40
      Hero (SB): $307.46
      xAndorx_ (BB): $212.85
      buzzmerchant (UTG): $341.53

      Pre Flop: ($3.00) Hero is SB with A 5
      1 fold, Gauleiter calls $2, 1 fold, Hero raises to $12, 1 fold, Gauleiter calls $10

      Flop: ($26.00) A A Q (2 players)
      Hero checks, Gauleiter bets $32.88 all in, Hero calls $32.88

      Turn: ($91.76) J (2 players - 1 is all in)

      River: ($91.76) K (2 players - 1 is all in)

      Final Pot: $91.76
      Gauleiter shows T 8 (a straight Ten to Ace)
      Hero shows A 5 (three of a kind, Aces)
      Gauleiter wins $89.76
      (Rake: $2.00)
      Man beachte den Namen dieses Wichsers ...
      Text results appended to pokerstove.txt

      990 games 0.078 secs 12,692 games/sec

      Board: Ah As Qc
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 96.970% 96.97% 00.00% 960 0.00 { Ac5c }
      Hand 1: 03.030% 03.03% 00.00% 30 0.00 { Td8c }
      Bin zwar nicht wirklich viel down ... aber muss mich einfach mal ärgern - hab auf NL200 echt die dicksten Fische ma Tisch - aber nein, die ganze Kohle die ich mir bei den NL100-Regs zusammenlucke wird auf NL200 an die Fische wieder verteilt :(
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      @OP
      Lass sie labern, mein Beileid hast du :D

      Scheißegal ob man im Plus ist oder nicht, wenn man sieht wie Stack um Stack zum Vollfisch wandert der mit nem GS(oder ner ähnlich gigantischen Hand) dein AI callt nur um am River eins seiner Miracles zu treffen könnte man einfach kotzen.
      Und sei es nur weil man sich denk... ich will das er so spielt...aber könnte ich nicht bitte EINMAL als Favorit gewinnen, oder evtl sogar mal nen Suckout verteilen?

      Kopf hoch, gleicht sich alles wieder aus =)

      @rest
      Stellt euch net so an, wozu gibt es denn das Frustabbau Forum wenn man sich netmal über Bad Beats auskotzen kann? Da muß man doch net warten bis man 1,5 Mio Hände unter EV läuft
    • Iseedeadpeople
      Iseedeadpeople
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 2.173
      Original von locutus24
      @OP
      Lass sie labern, mein Beileid hast du :D

      Scheißegal ob man im Plus ist oder nicht, wenn man sieht wie Stack um Stack zum Vollfisch wandert der mit nem GS(oder ner ähnlich gigantischen Hand) dein AI callt nur um am River eins seiner Miracles zu treffen könnte man einfach kotzen.
      Und sei es nur weil man sich denk... ich will das er so spielt...aber könnte ich nicht bitte EINMAL als Favorit gewinnen, oder evtl sogar mal nen Suckout verteilen?

      Kopf hoch, gleicht sich alles wieder aus =)

      @rest
      Stellt euch net so an, wozu gibt es denn das Frustabbau Forum wenn man sich netmal über Bad Beats auskotzen kann? Da muß man doch net warten bis man 1,5 Mio Hände unter EV läuft
      #2
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      omg nach 23k hands rumheulen^^
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Vinyladdict
      omg nach 23k hands rumheulen^^
      OMG rumheulen dass wer anderer seien Frust ablässt...

      Aber hey meine Gesamtwinnings auf NL200 haben sich mittlerweile schon verdoppelt ... bin auf 330$ Plus :D ... trotzdem ist's ein kacklimit :P