Skill Level 2/4 vs 3/6

    • Emperor17
      Emperor17
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 367
      Hallo zusammen,

      nachdem ich jetzt 9 Monate und knapp 300k Hands 3/6 $ gespielt habe, bin ich leider an diesem Limit gescheitert und nun wieder auf 2/4 $ abgestiegen. Mein Eindruck ist das der Unterschied in der Gegnerspielstärke (vor allem der Aggresion) zwischen diesen beiden Limits extrem groß ist. Ich spiele mittlerweile ausschließlich auf Titan. Ich habe auch schon in FL Coachings davon gehört, dass es auf 3/6 $ viele TAGs sind und dieses Limit schwer zu schlagen ist, 5/10 $ sei dagegen eher wieder fischiger.
      Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen oder Meinungen zu diesem Thema?
      Würde es Sinn machen 2/4 $ zu spielen bis man direkt die BR für 5/10 $ hat?
      Mich würde vor allem die Meinung anderer PS.de TAGs interessieren die regelmäßig 3/6 $ auf Titan spielen.

      Danke & Grüße
      Christian
  • 7 Antworten
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Durch die ganzen Rakerace-Grinder und den kleinen Unterschied in der Bankrollanforderung sind das eigentlich überwiegend die gleichen Nasen auf 2/4 und 3/6. Rake ist halt ziemlich brutal bei ipoker, halten sich glaube ich viele nur durch Rakeback über Wasser.
      Wenn du ohne Rakeback breakeven spielst, ist das imo nicht schlecht.
    • schnup07
      schnup07
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 6.324
      imo treiben sich auf 2/4 -5/10 oft die gleichen Leute rum...habe in letzter Zeit sehr wenig auf Titan gespielt, aber es ist schon tougher geworden. Manchmal sitzen da 4-5 Tags an einem Tisch und kloppen sich um einen halben Fisch. Auf 5/10 siehts oft nicht anders auch, obwohl es da imo ein paar Fische mehr gibt...

      Ich spiele auch alles von 2/4 -5/10 und sammel mir da ein Paar Tische zusammen und es dauert oft nicht lange, bis ich dann nur noch mit Tags am Tisch hocke...ist schon ätzend...vielleicht wirds Zeit, die Seite zu wechseln.
    • Emperor17
      Emperor17
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 367
      Welche Seite kann man den für FL 2/4 empfehlen mit der man Bonus/Rakeback-mäßig am Besten fährt? Ich dachte eigentlich Titan wäre da schon ganz gut. Da hat sich doch bestimmt schonmal jemand Gedanken gemacht und die ganze Sache durchgerechnet. Weiß da jemand was oder vielleicht einen Link zu einem anderen Thread hier im Forum?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Stars hat IMO das beste Verhältnis aus Rakeback und Fishigkeit auf den Limits und hat außerdem einen sehr niedrigen Rake im Vergleich. Allerdings muß man schon einiges spielen um in den Genuß vernünftigen Rakebacks zu kommen (ca 20k Hände im Monat auf 2/4 für Platinstar).
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      3/6 ist mein absolutes Hasslimit. Irgendwie mögen die Fische dieses Limit nicht. Ich hab 3/6 dann breakeven hinter mir gelassen. 5/10 ist dagegen ein Traum.
    • BudSpencer
      BudSpencer
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 850
      Bei mir sieht es anders aus, habe auf 3/6 solide 2BB/100 und komme auf 5/10 nicht über BE hinaus.
    • SwissDave
      SwissDave
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 637
      Original von Emperor17
      Welche Seite kann man den für FL 2/4 empfehlen mit der man Bonus/Rakeback-mäßig am Besten fährt? Ich dachte eigentlich Titan wäre da schon ganz gut. Da hat sich doch bestimmt schonmal jemand Gedanken gemacht und die ganze Sache durchgerechnet. Weiß da jemand was oder vielleicht einen Link zu einem anderen Thread hier im Forum?
      Ich würd dir definitiv die Reload Boni von Party empfehlen, sind schnell freigespielt, und immer mal wieder ein Zustupf von 25BB ist doch auch ganz nett.
      Zudem ists glaub immer noch ziemlich fischig, musst halt ein bisschen Table Selection machen oder zu gewissen Zeiten nicht spielen wenns grad TAG verseucht ist. Bei Party nimmt die Fischigkeit bei 3/6 auch ein bisschen ab, wegen der Blindstruktur muss man auch ein bisschen tighter spielen, von daher nicht so zu empfehlen, mit guter Table Selection und wenig Tischen, oder wenn du bereit dazu bist auch mixed mit 2/4 zu spielen (ohne wegen der verschiedener Beträge in Probleme zu kommen) gehts aber.

      Ansonsten würde Ich mich halt ein wenig umschauen, das Limit ist wohl auf den meisten Seiten noch gut profitabel spielbar. Wie gesagt wurde, wenn du ein hohes Spielvolumen hast ist Stars sicher einen Versuch wert, wenn du weniger spielst vielleicht eben eine Kombination aus Fulltilt und Party Boni oder so.

      5/10 ist übrigens meiner Erfahrung nach keineswegs fischiger, es kann natürlich sein dass auf Titan aufgrund der wenigen Tische nicht viele Regulars spielen und man deswegen ab und zu fischige Tische findet, keine Ahnung... aber generell ist 5/10 ein ziemlich übles Limit, wo Table (und Seat!) Selection sehr wichtig wird, weil es fast überall ziemlich TAG verseucht ist. Siehe auch Diskussion zu 5/10 Stars, die Grinder sind auf diesem Limit nur noch sehr selten winning Player...