SSS Videoserie [Update 30.11.2008, Video #2 NL50 & NL100]

    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      Hi.
      Da es momentan bei mir nicht so gut läuft, habe ich mal ein Video aufgenommen.
      Ich versuche zur Zeit den umstieg auf adv. SSS zu schaffen. Wo kann ich stealen, wo nicht. Wo kann ich mal aus MP/LP einen limper/raiser vor mir isolieren/stealen.
      Am besten schaut ihr euch mein Video mal an.
      Ich versuche im nächsten Video mehr zu meinen Händen zu erzählen, is halt sehr ungewohnt.

      UPDATE 30.11.2008

      So, ich habe endlich die Zeit gefunden mein 2tes Video zu machen, da ich leider die Woche über mit erkältung geplagt war und nicht wirklich so viel Zeit gefunden habe zum zocken.
      In diesem Video spiel ich ziemlich hoch motiviert, da es bei mir seit dem ersten Video sehr gut läuft und ich wieder selbstvertrauen geschöpft habe.
      Mein Spiel hat sich denke ich um einiges verbessert, aber ich kann mich natürlich auch komplett Irren und darum hoffe ich wieder auf ein gutes feedback, wie schon zu meinem ersten Video.
      Also Viel spass beim gucken.


      Bitte um feedback zu meinem Spiel.

      Video #1 NL50 SSS
      Videolänge: ~50min. und 62MB grosse .rar File.


      Video #2 NL50 & NL100 SSS
      Videolänge wieder um die 50 min. und 80MB grosse .rar File.
  • 19 Antworten
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Hi. Gucke mir gerade dein Video an. Erst einmal viel Glück beim Umstieg auf SSS.
      Zum Video. Also ich glaube es ist besser wenn du die Tische überlappen lässt, dafür etwas größer. So kann man nur seh schwer etwas erkennen.

      Min: 2.00 OL - Reraise auf 6$ nach Raise vom CO. Direkt Push. Du stellst mehr als die hälfte deines Stacks in die Mitte, also direkt rein damit.

      Min 2:25 UM - Kanns leider kaum erkennen. Entweder TT, oder 88. aber in beiden Fällen für mich, gegen den 33 VPIP Typen ein Valueraise.

      Min 12.30 UM - Leider kann ich die Werte nicht erkennen, aber beide Spieler scheinen mir keine Stats zu haben, die zeigen das sie irgendwelche Asse limpen. Ich hätte da direkt gepusht. Wie gesagt, kann die Werte aber nicht richtig erkennen.

      Min 13:23 UL - Nach seinem complete raise ich da auf jeden Fall mit A4. Er zeigt nicht gerade stärke mit seinem complete. In den aller meisten Fällen wird der Gegner folden. Wenn nicht, kannst Du den Pott meistens mit einer CB mitnehmen. Anspielen im HU nach seinem Check war auf jeden Fall richtig.

      Nice. Deine Erfahrungen mit FT kann ich nur bestätigen. Habe da jetzt auch das Handtuch geworfen und bei Party geht es direkt deutlich besser. Was auf FT für ugly river beats kommen, ist einfach nur noch unschön..

      Muss jetzt leider weg. Schaue mir den Rest nachher an. Bis dahin noch good luck..
    • Gonzo394
      Gonzo394
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 2.181
      Min.1: LO Q4o würd ich den opencompleter erstmal raisen, um reads zu bekommen, wie er drauf reagiert. Wenn er callt oder pusht, kriegt er ne Note, die meisten folden, so dass es profitabel ist.

      Min.1: MM AQo hätt ich gepusht auf minraise+caller

      Min.?: ML 78s is knapp, weil du mit deinem (großen) Stack dafür schon viel FE brauchst (50% reichen nicht).

      Min.8: OM "25er WTS" -> keine Samplesize, hätte diese Board aber auch nicht angespielt.

      Min.9: AJo nicht direkt pushen! Wenn am Flop gecheckt wird UND du nichts getroffen hast, dann hast du immer noch FE. Dein Push generiert hier nicht wesentlich mehr FE als das Standard-Raise, gibt deinen Gegnern aber die Möglichkeit perfekt gegen dich zu spielen, bzw. gibt deinen Gegnern weniger Möglichkeiten Fehler zumachen und zudem gibst du durch den Push deinen Positionsvorteil auf.
      Die Daumenregel "Push wenn Raise>1/2 Stack" ist schon ganz gut so. Dann müsstest du nämlich am Flop pushen, selbst wenn NICHT zu dir gecheckt wird, damit bist du mehr dazu verdammt Fehler zu machen, als dein Gegner.

      Min.11: Ich kenn FT ehrlich geasgt nicht.

      Min.11: UM ATs macht eine Bet am Turn keinen Sinn, weil du nichts repräsentieren kannst -> Nimm dir die Freecard

      Min.22: Was wär an 78 so schlimm? ;) nh.

      Min.24: KK. Hätt ich auch wieder normal geraist. Wenn du'n Read hast, dass er auch n AI mit sowas wie A9s callt, dann isses ok, würd mich da aber nicht auf die Stats verlassen.

      Min.24: MM AT hätt ich n Isoraise gemacht.

      Min.24: OM AJo isn ekliger Spot am Turn, weil du hier Push or Fold spielen musst. Er könnte gut ne Q am Flop zu dir gecheckt haben, um ne cbet abzuwarten, dafür spricht auch seine hohe betsize am Flop. Ich hätts auch gefoldet gegen unknown, nh.

      Min.29: OL, AQo is ne sehr knappe Geschichte. Brauchst 22.5% (im Spiel schätz ich das auf etwas mehr als 20%) Setz ihn hier auf n Pocket oder AT. Ich würds callen, wenn ich wenigstens noch n Backdoorflushdraw hätte oder wenn das Board z.B. T77 oder T88 wäre, hätt ichs ohne Zweifel gepusht. So müsste ich mir hald sicher sein, dass er auch 22 oder 33 hier pusht, um profitabel callen zu können. Kurz: Hätts im Spiel gefoldet, glaub aber, dass ein Call kein Fehler ist.
      6 Outs hätten dir übrigens gereicht, hast dich also verechnet. Kannst dir aber nicht sicher sein, ob du die hast. (gegen 44,TT,ATo). Equilier das mal nach, lernst was dabei ;)

      Min.39: OL AKo hätt ich wieder nicht gepusht, is aber nicht verkehrt hier mit den 3.5 Limpern.



      Insgesamt is mir aufgefallen, dass du ip tendenziell evtl. eher zu viel pusht.
      Und oop weiß ich nicht so recht. Warum pushst du am Ende AKo gegen 3 Limper, aber 98o gegen den Steal raist du nur normal?
      Das ergibt keinen Sinn.
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      Original von Paapolinho
      Hi. Gucke mir gerade dein Video an. Erst einmal viel Glück beim Umstieg auf SSS.
      Zum Video. Also ich glaube es ist besser wenn du die Tische überlappen lässt, dafür etwas größer. So kann man nur seh schwer etwas erkennen.

      Min: 2.00 OL - Reraise auf 6$ nach Raise vom CO. Direkt Push. Du stellst mehr als die hälfte deines Stacks in die Mitte, also direkt rein damit.

      Min 2:25 UM - Kanns leider kaum erkennen. Entweder TT, oder 88. aber in beiden Fällen für mich, gegen den 33 VPIP Typen ein Valueraise.

      Min 12.30 UM - Leider kann ich die Werte nicht erkennen, aber beide Spieler scheinen mir keine Stats zu haben, die zeigen das sie irgendwelche Asse limpen. Ich hätte da direkt gepusht. Wie gesagt, kann die Werte aber nicht richtig erkennen.

      Min 13:23 UL - Nach seinem complete raise ich da auf jeden Fall mit A4. Er zeigt nicht gerade stärke mit seinem complete. In den aller meisten Fällen wird der Gegner folden. Wenn nicht, kannst Du den Pott meistens mit einer CB mitnehmen. Anspielen im HU nach seinem Check war auf jeden Fall richtig.

      Nice. Deine Erfahrungen mit FT kann ich nur bestätigen. Habe da jetzt auch das Handtuch geworfen und bei Party geht es direkt deutlich besser. Was auf FT für ugly river beats kommen, ist einfach nur noch unschön..

      Muss jetzt leider weg. Schaue mir den Rest nachher an. Bis dahin noch good luck..
      ehm, danke für deine antwort, aber ich glaube du hast dir das falsche video angesehen :D zu den minuten gab es nicht die erwarteten situationen :D
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      Original von Gonzo394
      Min.1: LO Q4o würd ich den opencompleter erstmal raisen, um reads zu bekommen, wie er drauf reagiert. Wenn er callt oder pusht, kriegt er ne Note, die meisten folden, so dass es profitabel ist.

      Min.1: MM AQo hätt ich gepusht auf minraise+caller

      Min.?: ML 78s is knapp, weil du mit deinem (großen) Stack dafür schon viel FE brauchst (50% reichen nicht).

      Min.8: OM "25er WTS" -> keine Samplesize, hätte diese Board aber auch nicht angespielt.

      Min.9: AJo nicht direkt pushen! Wenn am Flop gecheckt wird UND du nichts getroffen hast, dann hast du immer noch FE. Dein Push generiert hier nicht wesentlich mehr FE als das Standard-Raise, gibt deinen Gegnern aber die Möglichkeit perfekt gegen dich zu spielen, bzw. gibt deinen Gegnern weniger Möglichkeiten Fehler zumachen und zudem gibst du durch den Push deinen Positionsvorteil auf.
      Die Daumenregel "Push wenn Raise>1/2 Stack" ist schon ganz gut so. Dann müsstest du nämlich am Flop pushen, selbst wenn NICHT zu dir gecheckt wird, damit bist du mehr dazu verdammt Fehler zu machen, als dein Gegner.

      Min.11: Ich kenn FT ehrlich geasgt nicht.

      Min.11: UM ATs macht eine Bet am Turn keinen Sinn, weil du nichts repräsentieren kannst -> Nimm dir die Freecard

      Min.22: Was wär an 78 so schlimm? ;) nh.

      Min.24: KK. Hätt ich auch wieder normal geraist. Wenn du'n Read hast, dass er auch n AI mit sowas wie A9s callt, dann isses ok, würd mich da aber nicht auf die Stats verlassen.

      Min.24: MM AT hätt ich n Isoraise gemacht.

      Min.24: OM AJo isn ekliger Spot am Turn, weil du hier Push or Fold spielen musst. Er könnte gut ne Q am Flop zu dir gecheckt haben, um ne cbet abzuwarten, dafür spricht auch seine hohe betsize am Flop. Ich hätts auch gefoldet gegen unknown, nh.

      Min.29: OL, AQo is ne sehr knappe Geschichte. Brauchst 22.5% (im Spiel schätz ich das auf etwas mehr als 20%) Setz ihn hier auf n Pocket oder AT. Ich würds callen, wenn ich wenigstens noch n Backdoorflushdraw hätte oder wenn das Board z.B. T77 oder T88 wäre, hätt ichs ohne Zweifel gepusht. So müsste ich mir hald sicher sein, dass er auch 22 oder 33 hier pusht, um profitabel callen zu können. Kurz: Hätts im Spiel gefoldet, glaub aber, dass ein Call kein Fehler ist.
      6 Outs hätten dir übrigens gereicht, hast dich also verechnet. Kannst dir aber nicht sicher sein, ob du die hast. (gegen 44,TT,ATo). Equilier das mal nach, lernst was dabei ;)

      Min.39: OL AKo hätt ich wieder nicht gepusht, is aber nicht verkehrt hier mit den 3.5 Limpern.



      Insgesamt is mir aufgefallen, dass du ip tendenziell evtl. eher zu viel pusht.
      Und oop weiß ich nicht so recht. Warum pushst du am Ende AKo gegen 3 Limper, aber 98o gegen den Steal raist du nur normal?
      Das ergibt keinen Sinn.
      danke für deine super antwort.

      zum teil habe ich manche hände schon in dem thread :Fred behandelt. z.B. die AQ hand mit 6 outs ^^.
      werde mir aber trotzdem viele tips zu herzen nehmen, danke dir vielmals für dein feedback!
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Verdammt, ich glaube ich bin in den falschen Thread gerutsch...
      Ich hoffe du kannst mir verzeihen..
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      np!! :D fands nur lustig als ich die stellen gesucht habe und nicht eine gefunden habe, die du geschildert hast ^^
      danke dir trotzdem ^^
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Hehe. Hab jetzt den Grund gefunden. Hatte mir dein Video gestern runter geladen und wollte es mir heute anschauen. Leider habe ich mir dann aber ein ganz anderes, altes Video, von irgendjemand anderem angesehen.
      Deins werde ich mir dann auch noch anschauen. Sieht von der Quali sehr gut aus.. Also bis dann..
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      jo, ich freue mich drauf! =)
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Tja. Da gibts nicht mehr viel zu meinem Vorschreiber zu ergänzen. Hat alles gesagt was zu sagen ist.

      KK Push nach Raise vor dir, war allerdings richtig. Nach einem limper und dem MinRaiser ist dein 7,75$ Stack zu klein zum raisen. Ich hätte das auch gepusht.

      Ansonsten war da kein großer Fehler drin. Die AQ Hand am Anfang vielleicht? Hätte ich auch gepusht.

      Ich kann mich in deine Situation sehr gut hineinversetzen. Ich habe das selbe auf FT durchgemacht wie du gerade. Irgendwann, nämlich vor 4 Tagen haben ich dann die Reißleine gezogen, weil ich diese unmöglichen Suckouts gegen meistens amis nicht mehr ertragen konnte. Bin jetzt auf PP und alles läuft wie geschmiert..

      Ich wünsche Dir noch viel Glück..

      Bis dann..
    • kowloonbar
      kowloonbar
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 194
      hallo, die tabelle die du im video zeigst wo kann man sich die downloaden oder hast du die selber erstellt?
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      die habe ich nicht selber erstellt und ich weiss auch nichtmehr genau in welchem thread der zu finden war. auf jedenfall in der goldsektion. ich möchte den jez auch nicht einfach uploaden, da ich nicht weiss, ob das iO geht.
      aber sowas kann man auch leicht selber erstellen mit dem equilator.
    • Gonzo394
      Gonzo394
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 2.181
      http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=18599&

      Im ersten Post
      Ist zwar nicht Gold, aber trotzdem Advanced-Content.

      Ich würde davon abraten, diesen zu benutzen ohne zu wissen, was man da tut.
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      jop das isser, danke gonzo :D
    • kowloonbar
      kowloonbar
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 194
      danke für den link. na mal sehen was man damit so anstellen kann ;)
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      Min.1: MM AQo hätt ich gepusht auf minraise+caller
      Begründung? Bei Minraise + 2 Caller wäre ich eher geneigt zu pushen. Wie ich selbst diese Hand gespielt hätte (da auch keine Stats) bin ich noch am Überlegen ...
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      ***PUSH***
      Video #2 ist raus.
      Viel spass!
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      da bis jez noch nichts weiter an feedback kam, gehe ich davon aus, dass alles entweder in ordnung war oder es einfach niemand interessiert hat ;) .
      somit werde ich dieses wochenende noch einmal ein video machen, was vorerst dann auch mein letztes öffentliches sein wird, vorrausgesetzt dort wird wieder nix an feedback kommen. :D
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Hi, schön das es gut bei dir läuft ;)

      Hier ein paar kleine Tipps

      1. IMO generiert ein reraise mehr FE als ein push
      min1 AA push statt reraise, wenn reraise (z.b. doppelter stack oder minreaise) 3faches vom raise.

      min2 OM du sagst Gegner ist unkown du hast zwar erst 19 hände aber wenn er wirklich 70+VPIP hat dann lasse ich any2steals.

      min4 AA auf K73rainbow board warum die overbet???

      3$c-bet reichen absolut wie spielst du da AQ?

      min10 INSTAnote call 3bet von sss´ler nach MP raise mit 55
      das heißt du kannst demnächst TT 99 repushen.

      du überlegst ob du reraise sollst oder pushen.. ich pushe immer wenn einer auf 3BB+ raist und ich 20BB hab

      min12 warum willst du OOP auf eine c-bet verzichten und IP nicht?!?

      wenn überhaupt dann doch andersrum sonst hast du gar keine info und er raist dich mit trash aus der hand..

      IP kannst du wenigstens die nächste karte for free sehen
      wobei ich sowieso sogut wie nie auf eine cbet verzichte

      min 21

      Ich glaub du solltest dich mehr mit Pokerstove beschäftigen statt das in einer Tabelle abzulesen AKs überleg ich erst wenn einer 3% PFR hat
      6% ist diese Range 88+,AJs+,AQo+
      Wenn er jetzt 88 99 AJ wegwirft gewinnst du in 20% der Fälle 4,5+2,5BB= 7BB+dein Stack 18,5BB=25,5BB
      80% callt er mit AQ+ TT+ dagegen hast du 51,6%EV
      37,55BB/100*51,6=19,3983BB

      25,5*20=510
      19,39*80=1551,20
      =2061,2BB in 100 Fällen : 100=20,61BB

      Also machst du longturn mit dem reraise 2,112BB
      Was ich noch nicht einberechnet hab ist wenn UTG dein push callt egal jetzt ob mit einer besser oder schlechter Hand, somit wäre noch mehr deadmoney im Spiel und die sache wird noch profitabler.


      Jetzt hast du die Equilator auch hergeholt aber IMO bringt es nichts 7% einzugeben denn im Pokerstove z.b. sind 7% diese Range
      88+,ATs+,KTs+,AQo+

      Ich denke Villians raisen eher AJo statt KTs außerdem ist das ja nicht von bedeutung viel interessanter ist die callingrange.

      min 21 AK vs AQ bist du dir sicher das er fold to 3bet 80% hat??

      Kann ich mir nicht vorstellen höchsten im blindsteal sitationen wenn jemand mit 7% raist und er 80% foldet müsste ja seine callingrange bei ca 1.5% liegen das wären QQ KK und AA..

      min 24 45s im BB CO postet blind und BU stealt bei sowas guck ich mir aufjedenfall seine stats an.. du brauchst im grunde ca 34%EV gegen seine callingrange wenn er in 2 von 3 fällen foldet auf eine 3bet hier sogar etwas weniger weil 7,5BB deadmoney im pot sind..

      min 25 99 insta shove gegen unkown ;)

      min 27 oben rechts raise ich preflop gegen 54VPIP as played donk flop
      cr ai find etwas overplayed da dich nichts schlechteres callt

      min 32 99 wenn CO den blind gepostet hätte insta pushe ich 99 aber war leider nicht zu sehen ob er den blind gepostet hat oder nur gelimpt hat..
      diese 17% da ist halt auch steals mit drin und nicht nur isoraises er hat einen ATS von 31% deswegen wird wohl sein normalerwert bei ca 11% liegen .. von daher würde ich es folden



      K5fold ich auch gegen so einen Fisch wird bessere sitationen geben wo er dir das geld donated..


      IMO hast du einen denkfehler du darfst nicht raisingrange sondern callingrange nehmen um den EV auszurechnen zudem musst du ausrechnen wie häufig er fold und so ermittelst du den EV einer hand..


      min 40 AT bet bet bet ok hast nicht gesehen das er nur noch 2$ left hat..

      Turn kann man evtl etwas kleiner betten da du ihn am river soweiso ai bekommst..
      alles in allem finde ich spielst du solide.. vielleicht etwas kleiner contis und 3.5BB raisen + 1BB pro limper..
      looser brauchst du nicht werden da ja nur vollhonkis auf FTP anscheind spielen..
      ich überleg jedes mal wenn ich ein vid sehe das nicht auf ipoker gespielt worden ist zu wechseln :)


      ist ja traumhaft mal spieler am tisch zu haben die über 15VPIP haben..

      btw upswinggraph aber trotzdem nice ;)
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      nice super danke für dein feedback.


      min4 AA auf K73rainbow board warum die overbet???

      3$c-bet reichen absolut wie spielst du da AQ?
      jop, da haste recht. war ein fehler von mir. einfach ~1/2 ps.


      min10 INSTAnote call 3bet von sss´ler nach MP raise mit 55
      das heißt du kannst demnächst TT 99 repushen.
      habe ich versäumt zu machen ja, normal mache zu fast allem notes. liegt wohl am reden und video ;) .


      min12 warum willst du OOP auf eine c-bet verzichten und IP nicht?!?

      wenn überhaupt dann doch andersrum sonst hast du gar keine info und er raist dich mit trash aus der hand..

      IP kannst du wenigstens die nächste karte for free sehen
      wobei ich sowieso sogut wie nie auf eine cbet verzichte
      ich verzichte auch so gut wie nie auf die conti. allerdings, wenn mein gegner unter 50% fold to conti und über 40 wtsd hat verzichte ich drauf, egal ob ip oder oop.
      und warum ich da von ip und oop fasel raff ich selber nicht. ansich sehe ich das genauso wie du das schreibst. was einem später immer auffällt :P .


      min 21

      Ich glaub du solltest dich mehr mit Pokerstove beschäftigen statt das in einer Tabelle abzulesen AKs überleg ich erst wenn einer 3% PFR hat
      6% ist diese Range 88+,AJs+,AQo+
      Wenn er jetzt 88 99 AJ wegwirft gewinnst du in 20% der Fälle 4,5+2,5BB= 7BB+dein Stack 18,5BB=25,5BB
      80% callt er mit AQ+ TT+ dagegen hast du 51,6%EV
      37,55BB/100*51,6=19,3983BB

      25,5*20=510
      19,39*80=1551,20
      =2061,2BB in 100 Fällen : 100=20,61BB

      Also machst du longturn mit dem reraise 2,112BB
      Was ich noch nicht einberechnet hab ist wenn UTG dein push callt egal jetzt ob mit einer besser oder schlechter Hand, somit wäre noch mehr deadmoney im Spiel und die sache wird noch profitabler.


      Jetzt hast du die Equilator auch hergeholt aber IMO bringt es nichts 7% einzugeben denn im Pokerstove z.b. sind 7% diese Range
      88+,ATs+,KTs+,AQo+

      Ich denke Villians raisen eher AJo statt KTs außerdem ist das ja nicht von bedeutung viel interessanter ist die callingrange.
      jo, da habe ich noch meine schwierigkeiten mit. habe mir vor ein paar tagen eine eigene tabelle mit: equityvorteilen gegenüber einer bestimmten range zusammengestellt mit dem equilator. macht echt mehr sinn sich selber damit mal auseinanderzusetzen, anstatt einer tabelle einfach glauben zu schenken.


      min 21 AK vs AQ bist du dir sicher das er fold to 3bet 80% hat??

      Kann ich mir nicht vorstellen höchsten im blindsteal sitationen wenn jemand mit 7% raist und er 80% foldet müsste ja seine callingrange bei ca 1.5% liegen das wären QQ KK und AA..
      ich lasse mir die gesamt fold to 3bet werte anzeigen und die waren dort wirklich bei 80%. du glaubst gar nicht wie oft ich sowas sehe! ;)


      min 32 99 wenn CO den blind gepostet hätte insta pushe ich 99 aber war leider nicht zu sehen ob er den blind gepostet hat oder nur gelimpt hat..
      diese 17% da ist halt auch steals mit drin und nicht nur isoraises er hat einen ATS von 31% deswegen wird wohl sein normalerwert bei ca 11% liegen .. von daher würde ich es folden
      er hat geLIMPT.
      nach langem hin und her überlegen, denke ich wohl das du recht hast. bei einem limp raised er da etwas tighter, bei einem poster etwas looser.


      ist ja traumhaft mal spieler am tisch zu haben die über 15VPIP haben..

      btw upswinggraph aber trotzdem nice Augenzwinkern
      jop. kenne ipoker. hatte da ein atraktives bonusangebot, aber bin irgendwann zwischendrin verzweifelt und weg. die seite kotzt mich so an ;) .

      und ja, is halt upswing. aber n guter ausgleich, wenn man die graphen von davor sieht ;)


      danke nochmal für dein feedback!