22" Monitor

    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Hi Leute!

      Ich bin komplett hilflos!

      Zur Lage: Ich habe einen 20" Monitor von Samsung (SyncMaster 204B)!
      Dieser Monitor schafft locker die 1600x1200 Auflösung!

      Ich habe die NVIVIA GeForce8600GS Grafikkarte!

      Nun habe ich mir einen neuen 22" Widescreen von Samsung (SyncMaster 2243LNX) zugelegt! Er SOLL 1680x1050 darstellen können!

      Nun habe ich den Monitor angeschlossen, die Treiber installiert! Und was ist?
      Ich bekomme max. eine Auflösung von 1280x1024 hin! Und das sieht....tja was soll ich sagen.........einfach widerlich aus!

      Kann mir jemand helfen? Was habe ich falsch gemacht?

      Oder einfach reklamieren?

      Es kann doch nicht an der Grafikkarte liegen, wenn sie beim anderen Monitor locker die 1600x1200 hinbekommt, oder doch?
  • 6 Antworten
    • watschli
      watschli
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 67
      liegt evtl darin das die kein Widescreen format darstellen kann sondern nur das normale 4:3?

      So ist es jedenfalls bei meiner Grafikkarte in meinem Desktop PC (ist aber auch noch eine 3 Jahre alte ATI Grafikkarte)
    • kan1
      kan1
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 105
      ich glaub die treiber vom monitor brauchst du nicht
    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Original von watschli
      liegt evtl darin das die kein Widescreen format darstellen kann sondern nur das normale 4:3?

      So ist es jedenfalls bei meiner Grafikkarte in meinem Desktop PC (ist aber auch noch eine 3 Jahre alte ATI Grafikkarte)
      Wie finde ich das raus, ob sie das kann?
    • Meisterhase23
      Meisterhase23
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 256
      Kann es sein, dass du den alten Monitor über VGA betrieben hast und den neuen über DVI?

      Hatte vor kurzem das gleiche Problem mit einer Geforce Karte.

      Hab mir 2 24er Samsung 245B gekauft.... Über VGA konnte meine Grafikkarte 1920x1200 darstellen --> über DVI nur 1280x1024...


      Dieses Problem gibt es wohl nur bei Geforce Karten.

      Hab mir dann ne ATI Radeon HD irgendwas gekauft ---> seitdem läuft alles wie es soll 2mal 1920x1200
    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Original von Meisterhase23

      Dieses Problem gibt es wohl nur bei Geforce Karten.

      Hab mir dann ne ATI Radeon HD irgendwas gekauft ---> seitdem läuft alles wie es soll 2mal 1920x1200

      Dann nochmal 150 ausgeben für die Karte?
      Dann wird der Monitor ja RICHTIG teuer!!! =)

      Tja, aber wenn es nicht anders geht!

      Scheißendreck alles!

      Google hier seit Stunden! Keine Sau hat mit dem Monitor ein Problem!
      Nur ich mal wieder!
    • Meisterhase23
      Meisterhase23
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 256
      Habe auf meinem alten Desktop kein PCI Express, deshalb hab ich folgende AGP Karte gekauft ---> HD3650 von Power Color.

      Habe ich für 75 Euro bekommen.

      Dadurch kann ich selbst auf meinem Pentium4 3GHZ mit 1 GIG DDR Ram noch 2 24er mit 1920x1200 ansteuern.......


      Weiss aber auch nicht, ob ich so eine Investition für EINEN Monitor und dann auch noch nen 22er machen würde......



      Irgendwann willst du sowieso 1920x1200 haben oder einfach generell nen größeren Screen.

      Geb den Monitor zurück und kauf dir dann nen neuen Rechner für 400-500 Euro und dann min. nen 24er anschliessen.......

      Also wenn das Geld nicht so juckt.