Externe Festplatte wird nicht richtig erkannt

    • ThommyRoyal
      ThommyRoyal
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 993
      Habe seit gestern eine externe Maxtor Basics 1TB Festplatte, welche der Computer nach kurzer Zeit auch erkennt und ein Fenster öffnet, doch gleich danach beendet er die Festplatte wieder und öffnet in dem Fenster den Arbeitsplatz. Danach fängt er wieder von vorne an (öffnet externe Festplatte, dann im selben Fenster Arbeitsplatz). Irgendwann hab ich dann 10 Arbeitsplatzfenster offen.
      Habe bereits probiert die Festplatte zu formatieren, aber dann bekomm ich folgende Fehlermeldung " Windows konnte die Formatierung nicht abschließen".
      Hat einer einen Tipp?
      Vielen Dank!
  • 4 Antworten
    • KorW
      KorW
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 940
      es könnte durchaus möglich sein, dass diese festplatte einfach zu viel speicher hat. meines wissens nach hat auch XP probleme damit festplatten ab einer gewissen speichergröße zu erkennen und macht dann solchen quatsch.
      weiß jetzt aber nicht wie es bei vista ist.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.526
      Ich gehe mal davon aus das das eine USB Platte ist. Die besseren Maxtor haben ja auch Firewire, schliess das mal an. Guck mal ob die externe Stromversorgung funktioniert, bzw. alle Lämpchen leuchten. Wenn die Platte Strom über USB zieht ist das schlecht, das machen einige der kleinen portablen. Kannst auch mal einen anderen USB Port nehmen. Also das ganze klingt nach USB Problemen, nicht nach Software Problemen.

      CMB
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 13.008
      Bei mir war das mal so, dass Windoof versucht hat, einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen, der schon belegt war. Mach mal folgendes:
      Geh zu Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung. Dort unter Datentraegerverwaltung sollte die Platte dann auftauchen!
    • ThommyRoyal
      ThommyRoyal
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 993
      Danke für eure Tipps. Festplatte geht jetzt wieder. Hatte heute Zugang zu einem Laptop mit XP, der hat die Festplatte problemlos erkannt, hab sie dann formatiert und jetzt erkennt sie auch mein Vista. (Bereue mit jedem Ding das ich zum PC hinzukaufe immer mehr das ich mir Vista genommen hab)