PL50 AQ24ds

    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.786
      $0.25/$0.5 Limit Omaha Hi/Lo
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG Hero ($50.00)
      UTG+1 sammypoker57 ($49.90)
      CO Tinneri74 ($49.60)
      BTN mindster1 ($50.00)
      SB LucaBrasi4 ($3.90)
      BB ManiacaLucidity ($119.95)

      Pre-flop: ($0.75, 6 players) Hero is UTG 4:diamond: 2:club: Q:club: A:diamond:
      Hero calls $0.50, 1 fold, Tinneri74 calls $0.50, mindster1 calls $0.50, LucaBrasi4 calls $0.25, ManiacaLucidity raises to $3, Hero calls $2.50, Tinneri74 calls $2.50, mindster1 folds, LucaBrasi4 goes all-in $3.90, ManiacaLucidity calls $0.90, Hero calls $0.90, Tinneri74 calls $0.90

      Flop: 9:club: 5:club: K:diamond: ($16.10, 4 players)
      ManiacaLucidity checks, Hero checks, Tinneri74 checks

      Turn: 3:diamond: ($16.10, 4 players)
      ManiacaLucidity checks, Hero bets $12.50, Tinneri74 calls $12.50, ManiacaLucidity folds

      River: Q:spade: ($41.10, 3 players)
      Hero bets $14.50, Tinneri74 folds

      Standard nh oder ? btw wollte pre eig openraisen allerdings ausversehen auf call 50c geklickt und 3betten ist da imo nicht , weil die ziemlich viel callen werden und ich nicht mit der hand nen großen pott aufbauen will.

      BB ManiacaLucidity war früher ziemlicher maniac , hat sich leider verbessert und spielt mehr oder weniger solide , allerdings wird er hier am turn fast alles folden sofern er nicht eine hand wie ich hat.

      CO Tinneri74 hab ich erst 244 hände (59/18) , von ihm weiss ich nur das er madehands auf drawlastigen boards stark protectet , im sinne von 8$ in 3$pot betten

      Den Flop wollte ich gegen 2 leute nicht mit 3rd nutfd und backdoor outs betten , am turn seh ich allerdings keine chance mehr das ich da nicht reinballer , das ist imo auch std.

      Am river kommt nichts an , für mich waren am turn zuviel draws draußen , so das ich denke ich kann mir den sidepot gegen CO Tinneri74 am schnappen
      für mich ist das eig standard in der situation , allerdings sind das nur meine gedankengänge und ich hätte gerne andere meinungen dazu gehört

      gruß

      pmoneyx1 ( Codex ) ^^
  • 4 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Turn ist Standard, River ist interessant. Was genau repräsentierst du, ein Set? Das hättest du wohl am Flop gebettet. Einen Combodraw der zufällig JT drin hat?

      K9 hättest du am Flop gebettet, KQ bettest du am Turn nicht und hast du wegen Preflop eh selten (höchstens AKQ3), deine Hand könnte 33xx sein (wobei du das am Turn größer protecten solltest) und ansonsten sind in deiner Range einfach kaum sinnvolle Hände die du haben kannst.

      Wenn er schlau wär könnte er das merken und müsste dich auf einen busted Draw setzen. Dazu gibst du ihm extrem gute Odds auf den Call. Wahrscheinlich ist er aber nicht schlau und denkt entweder garnicht nach was du haben kannst oder hat selber einen busted Draw.

      Gegen einen guten Spieler gehört die Riverbet entweder größer oder weggelassen imo.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      Ich mag die Riverbet auch nicht. Ich sehe da jemanden mit two pair eigentlich nicht folden. Eine grössere Bet finde ich auch nicht angebracht da ein Teil des Pots protected ist und der Bluff dann zu oft klappen müsste damit das profitabel ist.
    • Pitou75
      Pitou75
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 176
      Er reprâsentiert natûrlich A:d2:dT:hJ oder? :D
    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.786
      jau danke für die antworten , am turn waren halt soviele draws draußen inkl lowdraw und am river kommt halt nur JT an , denke auch nicht das er merkt das ich hier busted draw bette.