Loose/Loose Situationen vermeiden

    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Eben stand in der Weihnachtspromo für 60k SP gibts 1k$ und ab 100k SP gibst 2k$ extra. Wahrscheinlich scheint sich da einer verschrieben zu haben weil ne Stunde später steht jetzt nur noch 0,5k und 1k da, also die Hälfte.
      Wenn man schon so einen Fehler macht und sich verschreibt, dann ist das zwar ärgerlich, aber dann das nachdem es veröffentlicht wurde wieder zu ändern, ist unternehmerischer Selbstmord.

      Eine gute Aktion und eine gute Idee, wurde wieder mal ein Reinfall.

      Alles wäre gut gewesen wenn ihr von Anfang an 0,5k und 1k hingeschrieben hättet, aber dann die Aktion zu halbieren, weil sich einer verschrieben hat ist so dermaßen kontraproduktiv, dass ein Erstsemestler in BWL verstanden hätte, es dann lieber bei der verschriebenen Promo zu lassen.

      Imageschaden + Kosten der Promo = Loose/Loose

      Ärgerlich ehrlich. Ihr machts Euch echt nicht leicht.
  • 1 Antwort
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Nani, hier hat sich einfach der Newsschreiber vertan.
      Sowas wird man doch wohl noch korrigieren dürfen, oder?

      Wer nun deshalb die Promo doof findet und nicht mehr mitspielen will, der soll es lassen. Ich habs ehrlich gesagt langsam leid, dass hier jede Kleinigkeit immer hochstilisiert wird.