3'000BB Downswing - Try to beat that!

  • 12 Antworten
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      hatte kobe nicht schon 2x 10k BB ds?
    • dwdb
      dwdb
      Black
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.748
      1. Ist FL 1000BB DS nicht gleich 1000BB NL

      2. Ist die wahrscheinlichkeit dass du das limit einfach nicht schlägst etwa 100x höher als dass das nen ds ist ;)
    • fu4711
      fu4711
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 10.216
      lol, NL. Das sind nur 30 Stacks, kann passieren. Und Kobe hat sicher noch keinen 10k BB Down auf FL gehabt - da geht er lieber broke und läßt sich von Korn neue 50$ shippen.
    • TomRyans
      TomRyans
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 98
      @ dwdb:

      1. bhö!

      2. Naja...mag schon sein. Es ist alles möglich, ne. Man könnte stundenlang darüber diskutieren, ob ich mittlerweile sogar NL10 nicht schlage, wenn ich mal auf NL50-reif war. Vielleicht war es tatsächlich 60k hands lang einen Upswing und ich tauge nichts. Vielleicht aber auch nicht. Who know in the end, right?! :D
    • VikiSimi
      VikiSimi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.751
      WOW .... hab also noch 1000bb
      im mom 2000bb NL50
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Original von TomRyans
      Who know in the end, right?! :D
      da du die englische sprache nicht wirklich beat hast seh ich auch schwarz für dich und nl10... und nl graphen in bb zu posten macht die sache nich besser.

      edit: sorry hab nich gesehn das das sorgenhotline is. naja die anzahl deiner posts lässt darauf schließen, dass du nich wirklich hände postest etc. mach das. es hilft ungemein. gl weiterhin
    • pokertomj
      pokertomj
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 58
      Vllt waren die ersten 60k auch ein upswing!? :D

      Ne mal ehrlich. Ich glaub du machst noch jede Menge Fehler. Stell doch einfach mal ein Video rein von einer Session... Einfach mal aufnehmen, paar Kommentare dazu geben währedn dem Spiel, und reinstellen ohne weiter zu überlegen.

      Ich bin der Ansicht nl25 sollte auch mit (leichtem) "ds" zumindest BE zu spielen sein. Nl10 ist sowieso sick. Würde ich soweit es geht vermeiden...


      Also wenn du ein Video reinstellen würdest, würde ichs mir anschauen, und meinen Senf dazu abgeben.


      Ich sag mal so: Gute Besserung! =)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Gemäß der Postingguideline für die Sorgenhotline verschiebe ich den Thread in den Frustabbau.
    • TomRyans
      TomRyans
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 98
      @ jerky:

      Darfst mich gerne für Typos und BB Graphen flamen. Wenn wir schon dabei sind: Beat ist in deinem Kontext grammatikalisch falsch. Wenn schon müsste es beaten heissen, aber da man eine Sprache sowieso nicht schlagen kann, rate ich dir den Forum nicht mit unnötigen Posts zu spammen.

      @ pokertomj:

      Dass ich Leaks habe ist absolut unbestritten. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass sie so gravierend sind, dass ich nicht mal NL10/25 schlagen kann. Ok, ich werde nächste Woche oder so mal ein Video machen, jedoch ohne Kommentar. Werde dich per PN benachrichtigen.

      Frage: Was meinst du mit: "Nl10 ist sowieso sick. Würde ich soweit es geht vermeiden..."

      Soll ich iyo überhaupt nicht NL10 spielen und bei NL25 bleiben?
    • fu4711
      fu4711
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 10.216
      Original von TomRyans
      Werde dich per PN benachrichtigen.
      Mhh, vielleicht ist deine Auffassungsgabe nicht ausgeprägt genug für NL10?
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      @TomRyans

      ich denke user2user coaching könnte hier auch helfen. Das Problem auf NL5/10/25 ist zum Teil auch einfach dass dermassen viele schlechte Spieler unterwegs sind das man das Spiel je nach Pokerroom deutlich anpassen muss. Die PS Artikel sind zwar eine gute Grundlage, das reicht aber manchmal noch nicht ganz, da muss man nach Fulltilt, Stars, Everest spezifisch anpassen und dann geht das auch.

      z.B. auf Everest wird man sich die contibet mit AK oftmals sparen können wenn man den flop nicht trifft, 2nd barrel gibts eh nicht, es gibt einfach zu viele caller. Dafür werden die Monster massiv ausgezahlt und man kann viel mehr draws spielen weil die potodds mit 3-4 Mann im Pot dramatisch besser werden.

      Zwar ist die Varianz sicherlich auch größer als früher weil auch auf NL10/NL25 ein paar Spieler mitdenken und dadurch die Edge kleiner wird, 5k hände bringen da noch nicht viel, aber nach 50K Händen sollte man diese Limits auf jeden Fall schlagen.

      Vielleicht einfach mal eine Woche Pause machen, user coaching einlegen und video gucken oder machen und dann einen ganzh frischen Start hinlegen. Dann kommt auch der Spass zurück.

      Gruß,
      CMB
    • pokertomj
      pokertomj
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 58
      Naja. Weil du auf nl10 nicht unbedingt pokern lernst. Aber halte dich an ein BRM! Vllt von BSS aus SSS umsteigen für BR Building!


      Poste dein Video doch einfach hier ins Forum!