eingeschränktes benutzerkonto und telescope

    • deha
      deha
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 219
      sers!

      habe folgendes problem:

      im zuge des sicherheitwahns habe ich in windows xp ein eingeschränktes benutzerkonto angelegt, um nicht ständig als admin rumrennen zu müssen und so vielleicht etwas sicherer meinen pokertätigkeiten nachkommen zu können.
      so! nun habe ich mit pcwrunas pokertracker und acehud zum laufen bekommen. die programme werden wohl mit adminrechten ausgeführt (habe da nicht soviel ahnung von), auf jeden fall werden daten in sql geschrieben und auch von sql gelesen. das gleiche mit telescope. die sql datenbank angegeben und alles eingestellt wie bei meinem adminkonto, jedoch bekomme ich beim scannen überhaupt keine ergebnisse. er laeuft bis 100% durch, in stars sieht man wie die tische markiert werden und wie er zu anderen tischen springt, jedoch no result. filter ist auch ausgestellt, prog hat adminrechte, wie gesagt pt und ace laeuft, so whats my line? :/
  • 5 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      1) Textsize in Stars ist auf Medium (Siehe "View->Textsize" in PokerStars)

      2) Das Stake usw. im Telescope Filter ist deaktiviert?

      3) Schafft es Telescope seine Datenbank Einstellungen zu speichern?
      Oder sind diese nach einem Neustart verloren?

      4) PokerStars und Telescope laufen unter dem gleichen Windows Benutzer?
    • deha
      deha
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 219
      1. textsize ist auf medium
      2. filter ist deaktiviert
      3. datenbankeinstellungen sind nach neustart vorhanden und die db ist auch aufgelistet
      4. also hatte beides als admin ganz normal installiert, als admin ausführen ging beides auch und wie beschrieben jetzt mit dem eingeschränktem benutzerkonto einfach die programme freigegeben. dementsprechend würde ich deine frage mit ja beantworten.

      sollte ich vielleicht mal telescope deinstallieren und von dem eingeschr. benutzerkonto aus neu installieren?
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Weiss nicht ob das was bringt.

      Telescope muss jedenfalls Schreib- und Leserechte im Windowsverzeichnis, sowie dem Installationsverzeichnis haben...
    • deha
      deha
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 219
      so erstmal lizenz bestellt, dann geht die fehlersuche weiter ^^

      vielleicht wäre es hilfreich ob schonmal jmd erfolgreich telescope unter einem eingeschränktem benutzerkonto benutzt hat ?!
    • deha
      deha
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 219
      naja okay, habe es immer noch nicht zum laufen bekommen.
      wenn ich einen rechtsklick auf telescope.exe mache und diese dann unter "ausführen als" mit adminrechten ausführe, wohlbemerkt im eingeschränktem benutzerkonto, funzt alles. lege ich nun eine verknüfung mit runas an, gebe dort auch admin und pass an, damit telescope unter adminrechten ausgeführt wird, funzt es nicht. (laeuft bis 100% durch, hoppelt zw den tischen hin und her, aber no stats - db etc wie gehabt stehen in den options drin)


      jedesmal beim telescope start, explorer öffnen, telescope ordner finden, rechtsklick ausführen als, passwort eingeben möchte ich eigentlich nicht muh :(


      ------------------

      update: für alle die vielleicht das gleiche problem mal haben sollten.

      http://www.robotronic.de/runasspcEn.html

      hiermit geht es.