Welche Plattform ist die Beste?

    • xHexerx
      xHexerx
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 294
      Hallo zusammen,

      ich spiele seit einiger Zeit SnG´s, weil mir dieses Format
      einfach besser gefällt als Cash-Game.

      Habe mich schon durch so ziemlich alle "Rigged-Themen"
      selbst durchgelitten.

      Auch deshalb gefallen mir SnG´s gut, weil da das Argument
      wegfällt, dass der Anbieter das Rake hochtreiben will, indem
      er möglichst gute Hände gegeneinander antreten lässt.

      Insgesamt spiele ich jetzt seit ca. 9 Monaten auf Titan
      wöchentlich so ca. 20 Stunden und meine Bankroll sinkt
      (trotz vieler Rake-Backs) immer weiter ab.

      Parallel spiele ich bei Party seit ca. 6 Monaten so ca.
      10 Stunden die Woche und meine Bankroll hat sich
      dort fast verdreifacht (ohne Rake-Backs).

      Ausserdem spiele ich bei Everest seit ca. 4 Monaten
      so ca. 8 Stunden die Woche und meine Bankroll hat
      sich dort vervierfacht (ohne Rake-Backs).

      Deshalb werde ich wohl bei Titan auscashen und suche nun
      einen Anbieter, bei dem ich meine Zeit nicht verschwende,
      wie auf Titan.

      Leider spiele ich auf Party und Everest ohne die Verbindung
      zu PS.de... also keine Punkte für den Aufstieg zu Gold oder
      höher.

      Hier nun meine Frage: Wer ist eurer Meinung nach der
      beste Anbieter in Hinsicht auf:

      1. günstiges Rake bei SnG´s aber trotzdem hohes Rake-Back
      2. Hoher Ersteinzahler-Bonus
      3. Viele Tische zu fast allen Zeiten (mit jeder Menge Fische)
      4. Normale Bad-Beat-Rate

      Würde mich sehr freuen, wenn ich viele fundierte Antworten
      und Erfahrungsberichte bekommen würde.

      Serus aus München
  • 15 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      ein Münchner ... =)

      wäre gut wenn du etwas noch etwas näher auf folgendes eingehen würdest:

      buyin?
      turbos/speeds oder regulars?
      multitabling: tiled/cascading?
      ziele, samplesize?

      btw: 38h/woche?
    • UncleBums
      UncleBums
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 743
      Auch deshalb gefallen mir SnG´s gut, weil da das Argument
      wegfällt, dass der Anbieter das Rake hochtreiben will, indem
      er möglichst gute Hände gegeneinander antreten lässt.


      wie ich shee hast du dich doch nicht so sehr mit dem thema rigged beschäftigt.
      GERADE! bei SNGs kommts doch zu setups ohne ende, das die leute schnell rausfliegen und schnell ein neues spielen :D



      sngs ist stars ganz gut find ich
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      das soll jetzt kein böses geflame oder irgendwas sein, aber bei diesen satz...

      Auch deshalb gefallen mir SnG´s gut, weil da das Argument wegfällt, dass der Anbieter das Rake hochtreiben will, indem er möglichst gute Hände gegeneinander antreten lässt.


      ... solltest du dir vielleicht einmal überlegen, ob die online poker-welt was für dich ist.
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      party hat halt bis zu den 11$ sngs sehr hoher rake, was sich natürlich dann auf deinen gewinn auswirken wird. was an party auch mies ist, is der sprung von 100/200 auf 200/400 blinds.
      was man so hört sind die gegner auf stars wohl etwas stärker als auf party. (was ich kaum glauben kann, bei der ps.de dichte auf den 11ern und 22ern bei party)
      ich selber spiel bei party, weil mein stars accound noch ein 5$ accound is und ich da keine punkte bekomm.

      zu den anderen seiten kann ich leider garnichts sagen.

      achja, rakeback is auf party nicht der knüller. (gibts überhaupt gescheites rakeback auf party?? hab noch keins gefunden...)

      schöne grüße aus der schönsten in die schönste stadt der welt!
    • beutelwomb
      beutelwomb
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 710
      stars und ftp sind _viel_ tighter als party, stars sind die spieler mMn im vergleich zu party und ftp ein wenig besser. am schlechtesten sind die spieler auf party. limits die ich getestet habe ist bis ca. 22$ bi speeds bzw turbos
    • troX21
      troX21
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 298
      also ich spiel immoment auf ftp und bin eigentlich sehr zufrieden.

      - normal 10% rake je bi
      - 27% rakeback
      - geile software
      - und für dich müsste es ja noch dne ersteinzahlungsbonus geben
    • DerStratege96
      DerStratege96
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 823
      SInd 11er auf titan zu empfehlen?
    • xHexerx
      xHexerx
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 294
      Danke erst mal für Deine interessierte Nachfrage.

      Also. Ich suche die "vielleicht" beste Plattform für:

      SnG´s
      - Buy-in 10 Dollar bis irgendwann mal 50 Dollar
      - normale Geschwindigkeit (keine Turbos)
      - 10er Tische (ich spiele höchstens 2 Tische paralell)
      - Ziele: stabiles Bankroll-Building und irgendwann schönes
      Zweiteinkommen

      Wie gut sind folgende Plattformen hierfür:

      Full-Tilt
      Poker-Stars
      888

      Bin mal gespannt, wie Deine Erfahrungen und die
      der anderen PS.deler hierzu sind.


      P.S.: Jepp, ich spiele jeden Tag gut 5 Stunden
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      mit regulars habe ich kaum erfahrungen, die dauern mir zu lange. auf stars dauern die turbos eigentlich relativ entspannte 40 min. vergleichbar mit den FT turbos. von daher wären die immer meine erste wahl. die regulars sollten dann locker über 1h dauern. ich würde zwecks guten rake mit den 6,50ern turbos auf stars beginnen und danach die 16er dort spielen. die turbos sind 9-man sngs.
      alternativ könntest du dir die party 11er regulars überlegen, die von der zeit her wohl unter 1h liegen sollten. mit 888 habe ich keine erfahrungen.

      grundsätzlich würde ich versuchen irgendwann mehr tische als 2 zu spielen. mich brächte es super schnell auf tilt, mehr als 1h in 2 sngs zu investieren und dann zu busten. so etwas 3 oder 4 mal hintereinander ist dann nicht so prickelnd.
    • n3os
      n3os
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 208
      Hallo,
      ich spiel z.Z. auf Titan und ich muss ganz ehrlich sein, die software find ich einfach nur kacke. Zock zur Zeit die 2er DoNs um meine BR bissel hoch zu jubeln. Hab mich jetzt dazu entschieden Titan wieder zu verlassen allerdings weiß ich nicht so recht wobin.
      Stars hört man nur schlechtes das sie alles verbieten und schlimmer als die Stasi sind :D
      FTP weiß ich um ganz ehrlich zu sein nicht viel drüber, software soll ja ganz gut sein. Haben die auf den lowlimits viel Rake?
      Partypoker wär für mich eigentlich auch ne Alternative gewesen, fand das programm immer schön allerdings hab ich von denen jetzt eigentlich nur schlechtes gehört. Die software is seit irgend nem update ja angeblich komplett zerlegt und sehr hoher Rake auf den Lowlimits.

      Kann meiner jemand was empfehlen? Was mich bei Titan auch gestört hat is der Traffic...da is ja teilweise echt GAR NIX los!
      mfg
      n3os
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      wenn du stars nicht willst, ist fulltilt sicher gut. machst dir damit halt den 600$ first deposit zunichte, bei stars sind das afaik ja nur 100$. expert bonuswhoring line waere imho titan => stars => ftp.
    • n3os
      n3os
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 208
      also nicht wollen kann ich nicht sagen ich hab halt in letzter zeit viel schlechtes über die gehört. Wobei mir das mit dme sharkscope HUD sowieso eigentlich egal sein kann da ich es sowieso nicht benutze. AUf den lowlimits bringt auser ner Hellseherkugel sowieso nix anderes was :)

      Also stars wär schon empfehlenswert?
    • Knarschi
      Knarschi
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 622
      Eine Frage hätte ich da noch:

      Laut deiner Rechnung spielst du 38h pro Woche Poker und das seit 9 Monaten(zumindest Titan) und hoffst irgendwann auf ein zweiteinkommen?
      Falls ich irgendwas falsch verstanden bitte berichtigen ansonsten
      Face the Reality und spiel einfach zum Spaß!

      MfG
    • xHexerx
      xHexerx
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 294
      ca. 38 Stunden wöchentlich spiele ich erst seit ungefähr 3 - 4 Monaten.
      Ist vielleicht etwas extrem, aber wahrscheinlich wird man nicht wirklich
      gut, wenn man nicht extrem ist, oder sollte ich mich da irren?

      Poker nur zum Spass spielen, hmmmm.... Nö nä, ist mir zu wenig.

      Poker macht mir schon auch Spass, aber wenn ich ganz ehrlich bin,
      spiele ich es vor allem, weil es mich reizt, Geld dabei zu gewinnen.

      Und da ich glaube, dass man kein Winnig-Player wird, wenn man nur
      so ein bischen spielt, kleckere ich nicht, sondern klotze ich eben.

      Ob ich das langfristig auch noch so sehen werde, wird sich zeigen...
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      Original von locasdf
      wenn du stars nicht willst, ist fulltilt sicher gut. machst dir damit halt den 600$ first deposit zunichte, bei stars sind das afaik ja nur 100$. expert bonuswhoring line waere imho titan => stars => ftp.
      wieso macht man sich da den bonus kaputt??? blick grad garnicht durch!!! ich bin im moment auf der suche nach ner alternative zu party. des geht grad garnicht!