Wie kommt man auf einen Vpip von 87?

    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.990
      Hab grad wieder gegen einen solchen Gegner gespielt. Aber was ich mich Frage: Was denkt er sich dabei?
      Also ich kann verstehen, daß man undiszipliniert spielt sich aber schon mal ein bisschen mit Poker befasst hat und z.B. K7o aus UTG spielt weil man halt einfach meint, daß da ein König dabei ist und man deswegen gute Karten hat. Dann kommt man halt auf nen Vpip von meinetwegen 40 o. 50. Aber was denkt sich der mit 87. Offensichtlich hat er null Plan. Trotzdem schmeisst er ein Teil seiner Hände weg. Wieso? Also Vpip 100 würde ich wiederum verstehen?
      Was denkt sich dieser Kerl? Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
  • 11 Antworten
    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      Nunja, wenn der Alle Asse, jeden König, jedes Broadway, jedes Paar, jede Suited, jeden Connector und One-Gapper spielt und die Samplesize klein ist, kommt er schnell in diese Gegend.
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      das sind 87% :D

      22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J2s+, T2s+, 92s+, 82s+, 72s+, 62s+, 52s+, 42s+, 32s, A2o+, K2o+, Q2o+, J2o+, T2o+, 95o+, 85o+, 75o+, 64o+, 54o, 43o, 32o
    • killerfurbel
      killerfurbel
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.490
      nee ist doch easy. die restlichen 13% setzen sich zusammen aus freeplays im BB sowie vllt kein coldcallen von 3bets mit 72o ;)
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      liegt obv daran, dass er zwar mit Händen wie J3s limpt und vllt auch raist, aber keinen raise bzw 3bet/4bet callen möchte.
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Ich nehme jetzt mal an, dass so ein Spieler rein aus Spaß an der Freude spielt und Poker nicht all zu ernst nimmt. Damit hat er schon den ersten psychologischen Vorteil gegenüber einem gutausgebildeten Pokerspieler: Er muss nicht groß überlegen, er will nicht gut spielen sondern nur ein bisschen Spaß haben und damit kann er völlig sorgenfrei drangehen. Quasi "Fuck the winrate"-Pokerstil.
      Davon ausgehend wird er also schon mal alle Hände spielen, die potenziell richtige Monster werden. Die sind oben schon aufgeführt. Alles was Straßen machen kann, alles was Flushes machen kann, alles was sets machen kann mal sowieso, aber eben auch alles was den Gegner richtig zur Weißglut treiben kann. Dieser Spieler will mit einer möglichst schlechten Hand gg das Monster eines aus seiner Sicht viel zu gestressten Spielers gewinnen. Wenn man mit 52o preflop einen riesigen raise called und dann die Strasse auf dem 3A4 board floppt kann man sicherlich kurzfristig ne Menge Spaß haben, weil der ein oder andere Gegner einfach ausflippt gg was für Hände er da verliert.
      Meiner Ansicht nach ist so ein 87er Spieler also rein auf Spaß aus und spielt einfach nur nach Gefühl und auf der Suche nach nem fiesen suckout...
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      denke das es schon reicht wenn solche leute einmal einen heater hatten und damit viel gewonnen haben. egal wieviel sie verlieren sie denken immer wieder an den heater und träumen davon einfach zu gewinnen (wie spielsüchtige halt).
    • dudidudi
      dudidudi
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 815
      jede Suited und pairs sind schon mal ~55%
      dazu alle Bilderkarten
      connektor
      usw

      Dazu noch der "mit den Karten habe ich vor 2 Wochen schon mal was gewonnen" Gedanke

    • housebesuch
      housebesuch
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 2.119
      Misclick, beim Pornogucken ausversehen auf fold gedrückt, passiert mir ständig!

      €: Man sollte nicht den Versuch machen, sich das zu erklären, weder hat man Psychologie studiert noch ist die eigene Psyche so stark, die Wahrheit darüber zu ertragen!
    • klnW
      klnW
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 145
      Gestern Nacht auf Party auf FL 0,5/1 $
      villain auf 81 Hände VPIP 93
      in diesen 81 händen auch 66,56$ verloren
      stats gerade aus elefant ausgelesen

      und das Beste daran war, der hat noch rumgeflamed wie ein Irrer wenn er einen pot verloren hat ;)
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      Original von klnW
      stats gerade aus elefant ausgelesen
      ok
    • lersch16
      lersch16
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2008 Beiträge: 673
      Mir ist gestern nacht ein Exemplar mit 100 % vpip und ca 80 % pfr auf ~ 100 hände über den weg gelaufen.
      war auch postflop nur am spewen und stack für stack verblufft und immer schön reloaded.
      könnte gut jemand im vollsuff gewesen sein.