NL25 Umstieg auf SH

    • robben
      robben
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 232
      Es ist so dass ich erst FL gespielt habe und danach SnGs. Als es nicht mehr voran ging habe ich dann vor 2 Wochen auf NL gewechselt und zum reinkommen erstmal NL10 gespielt, obwohl ich eigentlich schon dir BR für NL50 hätte. Wollte da auch nur für 5000-10000 Hände bleiben und dann auf NL25 aufsteigen. Wenn ich auf Nl25 aufsteige, ist es dann sinnvoller erst noch ein bisschen Fullring zu spielen oder sollte/könnte ich direkt mit SH weitermachen?
  • 7 Antworten
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      wenn du lust dazu hast und dir SH im allgemeinen zutraust oder du es gerne lernen/spielen möchtest, steht dem nichts im wege. ich würde es dir auch raten. ich finde SH cash game wesentlich netter zu spielen als FR, nicht ganz so tight, und man kann öfter gegen die schlechteren spieler am tisch spielen.
    • robben
      robben
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 232
      ja wollte auch so schnell wie möglich auf SH wechseln. dann werd ich wohl direkt SH spielen ohne erst fullring auszuprobieren.
      gibts irgendwelche besonders guten videos die man sich als SH-umsteiger angucken sollte. eigentlich muss man sich doch nur preflop umstellen. postflop sollten doch zu fullring keine unterschiede sein. oder doch?
    • Piiepmatz
      Piiepmatz
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 1.635
      Also wenn du NL10 auch schon SH gespielt würd ich auf jedenfall mit SH weitermachen, ansonsten kannst du ja mal paar Khands auf NL10SH spielen und schauen wie`s läuft!!
      Für den Anfang sind die Videos von Hasenbraten hier auf ps.de auf jedenfall ok!!
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      doch ich finde schon, dass postflop ein unterschied besteht...

      das liegt alleine schon daran, dass insgesamt aggressiver gespielt wird...
      du spielst oft gegen eine weitere range und somit verlagert sich auch das postflop game mMn

      aber wenn du von SH kommst, dann sollte es kein so großes problem sein...von FR auf SH ist bisschen schwieriger
    • robben
      robben
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 232
      ne ich komme nicht von SH. habe halt fixed limit FR gespielt, dann Sng's 10max und jetzt, seit 2 wochen aber erst, NL10 auf party fullring. da gibts kein SH. das kommt erst ab NL25.
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      hm das ist natürlich schlecht...

      ich würd dann paar hände FR spielen, um bisschen ins NL zu kommen...ist ja doch etwas anders als FL

      dann schnell zu SH! bringt nichts mMn FR richtig zu lernen, um SH zu spielen...Grundlagen, is ja klar... aber sonst, naja

      als ich von FR kam hab ich auf SH erstma gut verloren, weil ich mit dem aggro spiel nicht klar kam...
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Am besten fängste mit NL25 sh an, wobei das Limit auf vielen Seiten echt nitty geworden ist. Dazu sind die Artikel zum Exploiten von Nits hilfreich.