Fischverfolgung

    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      Wie weit geht ihr da generell, also wieviel Limits spielt ihr über eurem normalen Limit? Bin gerade auf NL50 aufgestiegen und habe nun auch schon auf NL100 ein wenig verfolgt .. nun sehe ich gerade einen Fisch an einem NL200 Tisch ... aber das traue ich mir irgendwie nicht zu ... wie macht ihr das?
  • 6 Antworten
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      Original von webrula
      Wie weit geht ihr da generell, also wieviel Limits spielt ihr über eurem normalen Limit? Bin gerade auf NL50 aufgestiegen und habe nun auch schon auf NL100 ein wenig verfolgt .. nun sehe ich gerade einen Fisch an einem NL200 Tisch ... aber das traue ich mir irgendwie nicht zu ... wie macht ihr das?
      also ich lasse die fische da wo sie sind, wenn sie über meinem limit spielen. denn varianz macht auch vor fischen nicht halt.
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Ja das kann auch mal daneben gehen. Ich würde nicht ein oder mehrere Limits höher spielen, wenn ich dann mit Scared Money gegen den Fisch spielen muss. Wenn er Glück hat kannste in kurzer Zeit nen großen Teil der BR verlieren.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      ich würd ihn mir angeln
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Original von LarsLuzak
      ich würd ihn mir angeln
      wir wissen aber, dass du ein schlechter angler bist :D
    • BetPotBot
      BetPotBot
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2008 Beiträge: 138
      Also wenn das ernst gemeint ist, dann mal ganz schnell die Finger davon lassen. Habe z.B. gestern 7 Stacks vergeigt und laut PokerEV hätte ich 4 Stacks up sein sollen. Mega Suckout Day, dabei waren die Tische so schön fischig.

      Wenn du normalerweise NL50 spielst und dir sowas auf NL200 passiert, dann gute Nacht. Vielleicht solltest du da die Gier unter Kontrolle halten...

      Grüße...
    • TickTack24
      TickTack24
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.373
      wenn du dich damit abfinden kannst, einen stack von 200$ zu verlieren und deine bankroll das verkraftet, kann man das MAL machen. aber man sollte bei EINEM bis maximal ZWEI tischen bleiben und auf keinen fall auf scared money sitzen. der wohlfühlmoment hat dabei eine enorme bedeutung für dein spiel.