Es geht nur noch abwärts - brauche Beratung

    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Hallo!

      Ich spiele auf SSS NL10/25/50 auf FT und war bis zur letzten Woche immer so bei +-0. Der Rakeback hat mich dann aufwärts gebracht. Seit letzter Woche kriege ich nur noch Bad-Beats und zwar jedes 2te Spiel (also gerivert durch 3-4 outs für den Gegner). Hier mal einpaar davon:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 7:heart: , A:club:
      UTG1 calls $0,25, 7 folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) 2:heart: , 7:club: , 6:club: (2 players)
      Hero bets $0,75, UTG1 raises to $14,20 (All-In), Hero calls $4,00, UTG1 gets uncalled bet back..

      Turn: ($10,10) 8:club:
      River: ($10,10) Q:heart: (1 players)


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of sevens (7h Ac)
      UTG1 shows a pair of queens (9c Qs)

      UTG1 wins with a pair of queens (9c Qs)

      -> Der AI-Call war berechtigt, da der Fisch VPIP von ca. 60 hatte.



      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with A:club: , K:spade:
      Hero calls $0,25, UTG2 folds, MP1 calls $0,25, 4 folds, SB calls $0,15, BB checks.

      Flop: ($1,00) 6:spade: , 9:heart: , K:heart: (4 players)
      SB checks, BB bets $1,00, Hero calls $1,00, MP1 folds, SB calls $1,00.

      Turn: ($4,00) Q:heart: (3 players)
      SB checks, BB bets $4,00, Hero raises to $4,60 (All-In), SB folds, BB calls $0,60.

      River: ($13,20) T:club: (1 players)


      Final Pot: $13,20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Ac Ks)
      BB shows a straight, king high (Qc Jc)

      BB wins with a straight, king high (Qc Jc)


      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.




      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:heart: , Q:spade:
      5 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB raises to $3,00, Hero raises to $5,70 (All-In), BB calls $2,70.

      Flop: ($11,50) 7:club: , 8:diamond: , 8:spade:
      Turn: ($11,50) 9:club:
      River: ($11,50) K:heart: (1 players)


      Final Pot: $11,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and eights (Qh Qs)
      BB shows two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      BB wins with two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      Ok, dass ist normal, dass er hier auch gewinnen kann mit seinen 6 outs, hab das nur so mit angehängt, weil das bitter ist.



      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , K:heart:
      5 folds, Hero raises to $1,00, BU folds, SB calls $0,90, BB folds.

      Flop: ($2,25) 8:heart: , 9:diamond: , 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $2,00, SB raises to $3,80 (All-In), Hero calls $1,80.

      Turn: ($9,85) 3:club:
      River: ($9,85) Q:club: (1 players)


      Final Pot: $9,85

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows high card ace with king kicker (Ac Kh)
      SB shows a pair of queens (Qd Kd)

      SB wins with a pair of queens (Qd Kd)


      Für die letzte Woche sooo typisch für mich.



      etc. Ich will jetzt hier nicht vollspammen, hab einfach mal ne kleine Auswahl ausgesucht (die Auswahl war schon groß :) ).


      Hier noch meine Stats. Sagt mir bitte, was ich falsch mache.







      Wenn mehr Interesse an Stats zur genaueren Beschreibung meiner Looseness gefragt ist, kann ich diese gerne uploaden.


      Gestern war ich 14Stacks NL25 SSS down und heute (nur) 8 Stacks :) .


      fishbone00.
  • 17 Antworten
    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.799
      Original von fishbone00
      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.
      Das ist ein großer Fehler.
      Wieso willst du als SSSler nicht AI gehen wenn du damit rechnest dass deine Gegner sehr oft AI (also oft mit schlechteren Händen als AK) gehen würden.
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Original von Wody
      Original von fishbone00
      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.
      Das ist ein großer Fehler.
      Wieso willst du als SSSler nicht AI gehen wenn du damit rechnest dass deine Gegner sehr oft AI (also oft mit schlechteren Händen als AK) gehen würden.
      Weil ich es satt hatte die ganze Zeit mit AK verlieren zu müssen und wenn ich wenn ich ein Pair,wie TT, JJ oder QQ halte und gegen AK spiele ebenfalls verlieren zu müssen. Das Problem ist, dass es zu oft nacheinander passiert ist, deswegen wollte ich einwenig vorsichtiger sein. Ich weiß, dass es falsch ist, aber meine Einstellung war damals so.
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Juhu es geht weiter, grad eben gezockt:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 Pot-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with J:diamond: , A:diamond:
      2 folds, CO calls $0,25, BU raises to $1,10, Hero calls $1,00, BB folds, CO calls $0,85.

      Flop: ($3,55) T:diamond: , 5:diamond: , 8:diamond: (3 players)
      Hero checks, CO checks, BU checks.

      Turn: ($3,55) T:heart: (3 players)
      Hero checks, CO bets $1,75, BU calls $1,75, Hero raises to $5,00, CO raises to $9,85 (All-In), BU folds, Hero calls $4,85.

      River: ($25,00) T:spade: (1 players)


      Final Pot: $25,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a flush, ace high (Jd Ad)
      CO shows four of a kind, tens (3c Tc)

      CO wins with four of a kind, tens (3c Tc)




      Und mit was die Fische alle so spielen:



      Known players:
      keine.

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with T:heart: , A:club:
      4 folds, Hero raises to $0,40, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,80) 9:diamond: , T:club: , 4:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,50, BB raises to $1,70, Hero raises to $5,00, BB raises to $7,85 (All-In), Hero calls $2,85.

      Turn: ($16,50) 2:diamond:
      River: ($16,50) 6:spade: (1 players)


      Final Pot: $16,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Th Ac)
      BB shows two pairs, tens and fours (4s Ts)

      BB wins with two pairs, tens and fours (4s Ts)




      Btw. das waren nur 10min Playtime.
    • Sydneeyy
      Sydneeyy
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.024
      Original von fishbone00

      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.

      fishbone00
      das ist doch egal obs auffällig ist. dann callst du das allin mit AK, ist doch standard.
    • Rumex
      Rumex
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 457
      Hä? spielst du wirklich SSS?!?!?! Du hockst doch da auf NL10 mit mehr als 2 Dollar....kann es sein dass du da was falsch verstanden hast und mit einem BSS-Stack SSS spielst???
    • doger23
      doger23
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 513
      Also i will dir nicht zu nahe treten aber ich wette mit dir, da ist auch Tilt+Leaks dabei. Allein die Aussage "Ich wollte AK nicht UTG raisen um wieder zu verlieren" zeigt das du immoment auf jedenfall nicht dein A-Game spielst. Ich spiele zwar selber kein SSS aber du solltest das ganze versuchen gelassener zu sehen und dir vielleicht ein Pause gönnen.

      Zu den Stats kann ich nicht viel sagen. Ich kenne allerdings SSS Spieler nur mit 9/9 Stats.
    • Phantom07
      Phantom07
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.163
      Die SSS ist schon so einfach und du machst leider trotzdem noch nen haufen fehler. ich rate dir ersteinmal mit den spielen aufzuhören und theorie zu pauken sonst bist schneller broke als du schauen kannst!
    • magicmo
      magicmo
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.857
      Würde dir empfehlen mehr Hände in die Handbewertungsforen zu stellen. Mindestens die Hälfte der Beispiele hier sind zumindest teilweise fehlerhaft gespielt. -> Viele Hände posten, erstma nur NL10 spielen bis die Leaks bereinigt sind.
      Wegen der AK Geschichte...die SSS zielt doch darauf, dass man möglichst früh seinen Stack reinstellt um keine schwierigen Entscheidungen treffen zu müssen, da ist es doch ganz normal mit AK preflop broke zu gehen...
    • Phantom07
      Phantom07
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.163
      Das größte Problem/Leak sind die falschen Stackgrößen mit denen du spieslt.
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Ich habe vorhin kurz BSS zur Abwechslung gespielt, weil mir SSS irgendwie nicht mehr taugt. Die Varianz schlägt da extrem ein.

      Ich würde lieber die Schuld auf den Randomizer von FT schieben, aber das ist nur, damit ich mich besser fühlen kann.

      Ich höre mit Pokern auf.

      Gerade wieder mal ein wenig BSS NL10 gespielt und 5 Stacks verloren und warum? Alles nur wegen Riverb...es.

      Innerhalb dieser Woche habe ich meine BR geviertelt, das ist nicht OK.


      Warum habe ich bislang auf SSS NL25 durchgehalten und erst diese Woche schlägt dieser extreme Downswing ein? Ich denke nicht, dass meine SSS-Skills dabei Schuld sind. Das Problem ist, dass ich eben wegen diesem Downswing AK nur noch ungern spiele, deswegen so, wie oben. Ansonsten spiele ich das natürlich AI, wie es auch sein sollte.


      Ich denke Pokern ist für mich nur Zeitverschwendung. Ich bin nicht so ein ruhiger Typ, der mal Downswings über mehr als 10 Stacks einfach so hinnimmt. Ich bin Mathematiker und befinde mich leider gerade auf einer Pokerline, die leider gegen eine Nullmenge in Wahrscheinlichkeit konvergiert. So viele Suckouts nacheinander sollte es einfach nicht geben.


      Vielleicht komme ich in einem halben Jahr oder so wieder und hoffe, das meine noch verbliebene BR geblieben ist.


      Ich habe auch jetzt keine Lust schon wieder Monate damit zu verbringen meine kleine BR wieder NL25/50 tauglich zu machen. Da wäre mir ein Pushup durch Boni lieber, damit es sich für mich von der Zeit aus auch lohnt noch mehr Strategien zu lesen, als bisher.



      Adé Pokerstrategy.
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Original von fishbone00
      Hallo!

      Ich spiele auf SSS NL10/25/50 auf FT und war bis zur letzten Woche immer so bei +-0. Der Rakeback hat mich dann aufwärts gebracht. Seit letzter Woche kriege ich nur noch Bad-Beats und zwar jedes 2te Spiel (also gerivert durch 3-4 outs für den Gegner). Hier mal einpaar davon:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 7:heart: , A:club:
      UTG1 calls $0,25, 7 folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) 2:heart: , 7:club: , 6:club: (2 players)
      Hero bets $0,75, UTG1 raises to $14,20 (All-In), Hero calls $4,00, UTG1 gets uncalled bet back..

      Turn: ($10,10) 8:club:
      River: ($10,10) Q:heart: (1 players)


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of sevens (7h Ac)
      UTG1 shows a pair of queens (9c Qs)

      UTG1 wins with a pair of queens (9c Qs)

      -> Der AI-Call war berechtigt, da der Fisch VPIP von ca. 60 hatte.

      Was denn jetzt, known oder unknown? Und wenn er tatsächlich einen VPiP von ~60 hatte, ist der call mit TP auf dem Board eben nicht gerechtfertigt imo.


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with A:club: , K:spade:
      Hero calls $0,25, UTG2 folds, MP1 calls $0,25, 4 folds, SB calls $0,15, BB checks.

      Flop: ($1,00) 6:spade: , 9:heart: , K:heart: (4 players)
      SB checks, BB bets $1,00, Hero calls $1,00, MP1 folds, SB calls $1,00.

      Turn: ($4,00) Q:heart: (3 players)
      SB checks, BB bets $4,00, Hero raises to $4,60 (All-In), SB folds, BB calls $0,60.

      River: ($13,20) T:club: (1 players)


      Final Pot: $13,20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Ac Ks)
      BB shows a straight, king high (Qc Jc)

      BB wins with a straight, king high (Qc Jc)


      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.

      Genau das willst du aber, wenn du SSS spielst.
      Unabhängig davon: Raise preflop, shove Flop.



      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:heart: , Q:spade:
      5 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB raises to $3,00, Hero raises to $5,70 (All-In), BB calls $2,70.

      Flop: ($11,50) 7:club: , 8:diamond: , 8:spade:
      Turn: ($11,50) 9:club:
      River: ($11,50) K:heart: (1 players)


      Final Pot: $11,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and eights (Qh Qs)
      BB shows two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      BB wins with two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      Ok, dass ist normal, dass er hier auch gewinnen kann mit seinen 6 outs, hab das nur so mit angehängt, weil das bitter ist.

      Jepp, schade aber nh. Man verliert eben auch mal Flips.


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , K:heart:
      5 folds, Hero raises to $1,00, BU folds, SB calls $0,90, BB folds.

      Flop: ($2,25) 8:heart: , 9:diamond: , 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $2,00, SB raises to $3,80 (All-In), Hero calls $1,80.

      Turn: ($9,85) 3:club:
      River: ($9,85) Q:club: (1 players)


      Final Pot: $9,85

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows high card ace with king kicker (Ac Kh)
      SB shows a pair of queens (Qd Kd)

      SB wins with a pair of queens (Qd Kd)

      Hmm... Genau das sind die Hände, mit denen ich auch immer die größten Probleme habe. Aber die Conti ist imo zu groß, bei $1.4 - $1.6 könntest du evtl. noch weglegen, da er idR nur Sets, Overpairs, 2Pair und evtl. Draws so spielt. Aber die Hand sollte unbedingt ins Bewertungsforum.


      fishbone00.
      Original von fishbone00
      Juhu es geht weiter, grad eben gezockt:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 Pot-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with J:diamond: , A:diamond:
      2 folds, CO calls $0,25, BU raises to $1,10, Hero calls $1,00, BB folds, CO calls $0,85.

      Flop: ($3,55) T:diamond: , 5:diamond: , 8:diamond: (3 players)
      Hero checks, CO checks, BU checks.

      Turn: ($3,55) T:heart: (3 players)
      Hero checks, CO bets $1,75, BU calls $1,75, Hero raises to $5,00, CO raises to $9,85 (All-In), BU folds, Hero calls $4,85.

      River: ($25,00) T:spade: (1 players)


      Final Pot: $25,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a flush, ace high (Jd Ad)
      CO shows four of a kind, tens (3c Tc)

      CO wins with four of a kind, tens (3c Tc)

      Fold Preflop (oder Push, wenn du nen read hast)/ bet Flop (slowplay hat in der SSS nix verloren)/ fold Turn (du wartest schön ab, bis sich das Board gepaart hat, bravo). Abgesehen davon, dass du für SSS schon ziemlich deep bist und den Tisch vor dem BB hättest verlassen sollen, ist die Hand total misplayed, sry.




      Und mit was die Fische alle so spielen:



      Known players:
      keine.

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with T:heart: , A:club:
      4 folds, Hero raises to $0,40, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,80) 9:diamond: , T:club: , 4:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,50, BB raises to $1,70, Hero raises to $5,00, BB raises to $7,85 (All-In), Hero calls $2,85.

      Turn: ($16,50) 2:diamond:
      River: ($16,50) 6:spade: (1 players)


      Final Pot: $16,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Th Ac)
      BB shows two pairs, tens and fours (4s Ts)

      BB wins with two pairs, tens and fours (4s Ts)

      ?( Soll das SSS sein oder was??? Und dann overplayst du noch dein mittelprächtiges Toppair auf dem 2sBoard... Naja.

      Original von fishbone00
      Ich habe vorhin kurz BSS zur Abwechslung gespielt, weil mir SSS irgendwie nicht mehr taugt. Die Varianz schlägt da extrem ein.

      Entscheide dich für eine Variante, das erleichtert vieles, glaub mir.

      Ich würde lieber die Schuld auf den Randomizer von FT schieben, aber das ist nur, damit ich mich besser fühlen kann.

      Ich höre mit Pokern auf.

      Gerade wieder mal ein wenig BSS NL10 gespielt und 5 Stacks verloren und warum? Alles nur wegen Riverb...es.

      Innerhalb dieser Woche habe ich meine BR geviertelt, das ist nicht OK.

      Normale Varianz, dafür gibt es Bankrollmanagement.

      Warum habe ich bislang auf SSS NL25 durchgehalten und erst diese Woche schlägt dieser extreme Downswing ein? Ich denke nicht, dass meine SSS-Skills dabei Schuld sind.
      Doch, vermutlich schon.

      Das Problem ist, dass ich eben wegen diesem Downswing AK nur noch ungern spiele,
      Das ist eine Form von Tilt und ein klares Leak, schau dir mal die Psychologievideos und -Artikel an.

      deswegen so, wie oben. Ansonsten spiele ich das natürlich AI, wie es auch sein sollte.


      Ich denke Pokern ist für mich nur Zeitverschwendung. Ich bin nicht so ein ruhiger Typ, der mal Downswings über mehr als 10 Stacks einfach so hinnimmt. Ich bin Mathematiker
      Gerade deshalb solltest du verstehen, wie die SSS funktioniert, und dass man eben nicht in einem Monat auf NL10 oder NL25 reich wird.

      und befinde mich leider gerade auf einer Pokerline, die leider gegen eine Nullmenge in Wahrscheinlichkeit konvergiert. So viele Suckouts nacheinander sollte es einfach nicht geben.
      Sry, aber Statistik ist wohl nicht dein Lieblingsfach, was?

      Vielleicht komme ich in einem halben Jahr oder so wieder und hoffe, das meine noch verbliebene BR geblieben ist.


      Ich habe auch jetzt keine Lust schon wieder Monate damit zu verbringen meine kleine BR wieder NL25/50 tauglich zu machen. Da wäre mir ein Pushup durch Boni lieber, damit es sich für mich von der Zeit aus auch lohnt noch mehr Strategien zu lesen, als bisher.


      Adé Pokerstrategy.
      Ich hoffe, das hat ein wenig geholfen. Ich finde es im übrigen positiv, dass du mehrere Posts im Handbewertungsforum hast (sogar mehr als ich). Allerdings scheinst du die dort gegebenen Tipps nicht oder nur unzureichend zu beherzigen (immernoch zuviel coldcall, slowplay und overplay wenn du obv. beat bist).

      Edit: Des Weiteren bleibst du offensichtlich zu lange an den Tischen und auch an solchen, an denen nicht genug Spieler für profitable SSS sitzten.

      Für weitere Analysen fehlen aber noch Angaben wie Anzahl der bisher gespielten Hände, Stats und evtl. Angaben zum BRM.

      So und noch zum Abschluss (Nicht nur auf OP bezogen):
      Ich bin immer wieder erstaunt, wie manche Leute sich nach ein paar Wochen oder Monaten einbilden, das Spiel vollständig zu beherrschen, nur weil sie die SSS- oder SnG-Artikel einmal überflogen haben.
      Und wenn es dann nicht gleich innerhalb des ersten Jahres zum Millionär reicht, ist die Pokerseite schuld oder der Staat, die Kommunisten, die Freundin, die Eltern, die Nachbarn oder die kleinen Grünen Männchen, nur nie liegt es am eigenen Spiel. Dann heisst es gleich OMG, OMG, OMG alles rigged --> ich bin weg. Für die meisten dieser Spieler gilt (hier eben nicht OP), dass überproportional viele Posts entweder in XXX-ist rigged-Threads, im BBV oder der Sorgenhotline/Frustabbau - oder ihre ersten Threads "Wie schnell komme ich an die $50?" bzw. "Hilfe hab meine Bankroll geschrottet" heißen (letztere meist in der SH). Ich finde das ziemlich inkonsequent und albern, Poker ist (für die meisten) Arbeit, wenn man damit Geld verdienen will. Und falls man aus Spaß pokert, sollten einen die Swings ja eigentlich egal sein, oder?

      Meiner Ansicht nach sollte sowas mal als Sticky und/oder Pflichtartikel für alle Anfänger gemacht werden, evtl. sogar als Teil des Quiz.

      Ich weiß, dass ist die Sorgenhotline, aber das musste auch mal gesagt werden.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.179
      Pot Limit kann man SSS spielen ??
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      @all und vor allem shima1981

      Ich glaube, ihr habt Recht.

      Ein großes Problem ist ja auch, dass viele PSler unterwegs sind und die SSS genauestens kennen, sodass ich gegen diese natürlich schlecht profitabel spielen kann. Am liebsten sind mir also solche die mit ca. 50BB spielen, weil diese wohl keine PSler sind (also kein SSS und kein BSS).

      Ja, ich habe wohl auf Tilt gespielt, weil ich einfach zu viel nichts getroffen habe. Aber ich weiß jetzt nicht, wie ich meine BR wieder aufbauen soll. Also ich meine vom psychologischen Faktor: Wieder Monate lang rumsitzen auf NL10 wird mir einfach keinen Spaß mehr machen. Es wäre zumindest schön mit NL25 wieder anfangen zu können. Ich werds mir aber noch genauestens überlegen. Aber es ist schon schlimm, wenn man mal tiltet fast 2 Monate Arbeit innerhalb von einer Woche ins Nichts zu werfen. Traurig, aber wahr.

      Danke für eure fairen Aufmunterungen!

      fishbone00.
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Original von fishbone00
      @all und vor allem shima1981

      Ich glaube, ihr habt Recht.

      Ein großes Problem ist ja auch, dass viele PSler unterwegs sind und die SSS genauestens kennen, sodass ich gegen diese natürlich schlecht profitabel spielen kann. Am liebsten sind mir also solche die mit ca. 50BB spielen, weil diese wohl keine PSler sind (also kein SSS und kein BSS).

      Ja, ich habe wohl auf Tilt gespielt,
      Das passiert vielen (wahrscheinlich sogar mehr als die paar, die das in der SH auch zugeben), aber wichtig ist, dass man es erkennt, dazu steht und dann auch den Arsch in der Hose hat, etwas zu ändern anstatt "AAAHHH ZOMG alles rigged" zu schreien!
      weil ich einfach zu viel nichts getroffen habe. Aber ich weiß jetzt nicht, wie ich meine BR wieder aufbauen soll.
      Gib die Hoffnung nicht auf, versuch doch mit Freerolls und Bonuspunkte einlösen eine neue BR aufzubauen. Allerdings weiß ich nicht, ob oder wie du das evtl. mit FT-Points machen kannst. Alternativ kannst du:
      a) NL10 grinden, um die Grundlagen zu vertiefen, dein Spiel zu verbessern und Geduld zu lernen oder

      b) ca. 100 eincashen, NL25SSS grinden mit den o.g. Zielen bis du wieder die BR für NL25 (also ohne die 100€) hast. Das würde ich aber nur tun, wenn du den Tilt in den Griff bekommen kannst, du viel geduldiger wirst oder die 100€ guten Gewissens "opfern" kannst - du das Geld also [Bnicht[/B] brauchst, oder

      c) Freerolls, Freerolls, Freerolls und seeeeeeeeehr kleine SnG/MTT zocken - ist auch ein gutes Mittel, um Geduld zu üben und Tiltresistenz aufzubauen.

      Ich persönlich würde a) empfehlen und dann c). Für b) gilt: nicht einzahlen, wenn du dir nicht sicher bist ob du geduldig genug bist und ausreichend tiltresistent, cash bitte auf keinen Fall ein!


      Also ich meine vom psychologischen Faktor: Wieder Monate lang rumsitzen auf NL10 wird mir einfach keinen Spaß mehr machen. Es wäre zumindest schön mit NL25 wieder anfangen zu können. Ich werds mir aber noch genauestens überlegen. Aber es ist schon schlimm, wenn man mal tiltet fast 2 Monate Arbeit innerhalb von einer Woche ins Nichts zu werfen. Traurig, aber wahr.


      Danke für eure fairen Aufmunterungen!

      fishbone00.
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Hallo!

      Ne, ich habe noch 30Stacks für NL10 SSS. So weit wollte ich es auch nicht kommen lassen. Hab mir noch Reserven für später aufgehoben.
      Ich denke, ich werde mal wieder NL10 machen müssen.
      Bin heute auf 700Hands 3 Stacks up. Die sind ja auf NL10 noch looser als auf NL25, ist man ja gar nicht mehr so gewohnt :) -> hoffentlich entspanntes Spielen, ma gucken.

      Ich will aber eigentlich nicht mehr SSS spielen, ist mir zu varianzlastig. Und es ist auch auf 8 Tischen zu langweilig. Muss mal an den FT-support für eine Erweiterung anschreiben - denke erstmal 12 sollten reichen, danach evtl. 16 (SSS versteht sich, BSS will ich in Zukunft erstmal mit 6 Tischen anfangen, wenn ich erst soweit bin).

      Viele Grüße,

      fishbone00.
    • Metaller1988
      Metaller1988
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.230
      1. Halte Dich an die Theorie, egal ob du mit AK 5 oder 10 mal hintereinander verloren hast.

      2. Wenn du Dir denkst eh wieder zu verlieren, dann spiel nicht! Du triffst dann übermäßig viele schlechte Entscheidungen.

      3. Ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Spiel, also quasi 50:50 für nen Anfänger.

      Ob die SSS für Dich geeignet ist oder nicht, hängt auch stark davon ab wie gut du mit monotonem Spiel klarkommst. Die Edge ist nicht groß auch bei perfektem Spiel, da kann man sich nicht viele Fehler erlauben.
    • Iseedeadpeople
      Iseedeadpeople
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 2.185
      Original von shima1981
      Original von fishbone00
      Hallo!

      Ich spiele auf SSS NL10/25/50 auf FT und war bis zur letzten Woche immer so bei +-0. Der Rakeback hat mich dann aufwärts gebracht. Seit letzter Woche kriege ich nur noch Bad-Beats und zwar jedes 2te Spiel (also gerivert durch 3-4 outs für den Gegner). Hier mal einpaar davon:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 7:heart: , A:club:
      UTG1 calls $0,25, 7 folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) 2:heart: , 7:club: , 6:club: (2 players)
      Hero bets $0,75, UTG1 raises to $14,20 (All-In), Hero calls $4,00, UTG1 gets uncalled bet back..

      Turn: ($10,10) 8:club:
      River: ($10,10) Q:heart: (1 players)


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of sevens (7h Ac)
      UTG1 shows a pair of queens (9c Qs)

      UTG1 wins with a pair of queens (9c Qs)

      -> Der AI-Call war berechtigt, da der Fisch VPIP von ca. 60 hatte.

      Was denn jetzt, known oder unknown? Und wenn er tatsächlich einen VPiP von ~60 hatte, ist der call mit TP auf dem Board eben nicht gerechtfertigt imo.


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with A:club: , K:spade:
      Hero calls $0,25, UTG2 folds, MP1 calls $0,25, 4 folds, SB calls $0,15, BB checks.

      Flop: ($1,00) 6:spade: , 9:heart: , K:heart: (4 players)
      SB checks, BB bets $1,00, Hero calls $1,00, MP1 folds, SB calls $1,00.

      Turn: ($4,00) Q:heart: (3 players)
      SB checks, BB bets $4,00, Hero raises to $4,60 (All-In), SB folds, BB calls $0,60.

      River: ($13,20) T:club: (1 players)


      Final Pot: $13,20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Ac Ks)
      BB shows a straight, king high (Qc Jc)

      BB wins with a straight, king high (Qc Jc)


      Ich wollte aus UTG nicht mit AK raisen, da ich im letzten Spiel bereits geraist habe und das zu auffällig wäre, sprich einer würde auf jeden Fall AI gehen und ich müsste dann evtl. callen -> wollte ich vermeiden, sondern nur auf K oder A - Flop hoffen.

      Genau das willst du aber, wenn du SSS spielst.
      Unabhängig davon: Raise preflop, shove Flop.



      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:heart: , Q:spade:
      5 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB raises to $3,00, Hero raises to $5,70 (All-In), BB calls $2,70.

      Flop: ($11,50) 7:club: , 8:diamond: , 8:spade:
      Turn: ($11,50) 9:club:
      River: ($11,50) K:heart: (1 players)


      Final Pot: $11,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and eights (Qh Qs)
      BB shows two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      BB wins with two pairs, kings and eights (Kc Ac)

      Ok, dass ist normal, dass er hier auch gewinnen kann mit seinen 6 outs, hab das nur so mit angehängt, weil das bitter ist.

      Jepp, schade aber nh. Man verliert eben auch mal Flips.


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , K:heart:
      5 folds, Hero raises to $1,00, BU folds, SB calls $0,90, BB folds.

      Flop: ($2,25) 8:heart: , 9:diamond: , 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $2,00, SB raises to $3,80 (All-In), Hero calls $1,80.

      Turn: ($9,85) 3:club:
      River: ($9,85) Q:club: (1 players)


      Final Pot: $9,85

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows high card ace with king kicker (Ac Kh)
      SB shows a pair of queens (Qd Kd)

      SB wins with a pair of queens (Qd Kd)

      Hmm... Genau das sind die Hände, mit denen ich auch immer die größten Probleme habe. Aber die Conti ist imo zu groß, bei $1.4 - $1.6 könntest du evtl. noch weglegen, da er idR nur Sets, Overpairs, 2Pair und evtl. Draws so spielt. Aber die Hand sollte unbedingt ins Bewertungsforum.


      fishbone00.
      Original von fishbone00
      Juhu es geht weiter, grad eben gezockt:


      Known players:
      keine.

      0,1/0,25 Pot-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with J:diamond: , A:diamond:
      2 folds, CO calls $0,25, BU raises to $1,10, Hero calls $1,00, BB folds, CO calls $0,85.

      Flop: ($3,55) T:diamond: , 5:diamond: , 8:diamond: (3 players)
      Hero checks, CO checks, BU checks.

      Turn: ($3,55) T:heart: (3 players)
      Hero checks, CO bets $1,75, BU calls $1,75, Hero raises to $5,00, CO raises to $9,85 (All-In), BU folds, Hero calls $4,85.

      River: ($25,00) T:spade: (1 players)


      Final Pot: $25,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a flush, ace high (Jd Ad)
      CO shows four of a kind, tens (3c Tc)

      CO wins with four of a kind, tens (3c Tc)

      Fold Preflop (oder Push, wenn du nen read hast)/ bet Flop (slowplay hat in der SSS nix verloren)/ fold Turn (du wartest schön ab, bis sich das Board gepaart hat, bravo). Abgesehen davon, dass du für SSS schon ziemlich deep bist und den Tisch vor dem BB hättest verlassen sollen, ist die Hand total misplayed, sry.




      Und mit was die Fische alle so spielen:



      Known players:
      keine.

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.62 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with T:heart: , A:club:
      4 folds, Hero raises to $0,40, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,80) 9:diamond: , T:club: , 4:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,50, BB raises to $1,70, Hero raises to $5,00, BB raises to $7,85 (All-In), Hero calls $2,85.

      Turn: ($16,50) 2:diamond:
      River: ($16,50) 6:spade: (1 players)


      Final Pot: $16,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Th Ac)
      BB shows two pairs, tens and fours (4s Ts)

      BB wins with two pairs, tens and fours (4s Ts)

      ?( Soll das SSS sein oder was??? Und dann overplayst du noch dein mittelprächtiges Toppair auf dem 2sBoard... Naja.

      Original von fishbone00
      Ich habe vorhin kurz BSS zur Abwechslung gespielt, weil mir SSS irgendwie nicht mehr taugt. Die Varianz schlägt da extrem ein.

      Entscheide dich für eine Variante, das erleichtert vieles, glaub mir.

      Ich würde lieber die Schuld auf den Randomizer von FT schieben, aber das ist nur, damit ich mich besser fühlen kann.

      Ich höre mit Pokern auf.

      Gerade wieder mal ein wenig BSS NL10 gespielt und 5 Stacks verloren und warum? Alles nur wegen Riverb...es.

      Innerhalb dieser Woche habe ich meine BR geviertelt, das ist nicht OK.

      Normale Varianz, dafür gibt es Bankrollmanagement.

      Warum habe ich bislang auf SSS NL25 durchgehalten und erst diese Woche schlägt dieser extreme Downswing ein? Ich denke nicht, dass meine SSS-Skills dabei Schuld sind.
      Doch, vermutlich schon.

      Das Problem ist, dass ich eben wegen diesem Downswing AK nur noch ungern spiele,
      Das ist eine Form von Tilt und ein klares Leak, schau dir mal die Psychologievideos und -Artikel an.

      deswegen so, wie oben. Ansonsten spiele ich das natürlich AI, wie es auch sein sollte.


      Ich denke Pokern ist für mich nur Zeitverschwendung. Ich bin nicht so ein ruhiger Typ, der mal Downswings über mehr als 10 Stacks einfach so hinnimmt. Ich bin Mathematiker
      Gerade deshalb solltest du verstehen, wie die SSS funktioniert, und dass man eben nicht in einem Monat auf NL10 oder NL25 reich wird.

      und befinde mich leider gerade auf einer Pokerline, die leider gegen eine Nullmenge in Wahrscheinlichkeit konvergiert. So viele Suckouts nacheinander sollte es einfach nicht geben.
      Sry, aber Statistik ist wohl nicht dein Lieblingsfach, was?

      Vielleicht komme ich in einem halben Jahr oder so wieder und hoffe, das meine noch verbliebene BR geblieben ist.


      Ich habe auch jetzt keine Lust schon wieder Monate damit zu verbringen meine kleine BR wieder NL25/50 tauglich zu machen. Da wäre mir ein Pushup durch Boni lieber, damit es sich für mich von der Zeit aus auch lohnt noch mehr Strategien zu lesen, als bisher.


      Adé Pokerstrategy.
      Ich hoffe, das hat ein wenig geholfen. Ich finde es im übrigen positiv, dass du mehrere Posts im Handbewertungsforum hast (sogar mehr als ich). Allerdings scheinst du die dort gegebenen Tipps nicht oder nur unzureichend zu beherzigen (immernoch zuviel coldcall, slowplay und overplay wenn du obv. beat bist).

      Edit: Des Weiteren bleibst du offensichtlich zu lange an den Tischen und auch an solchen, an denen nicht genug Spieler für profitable SSS sitzten.

      Für weitere Analysen fehlen aber noch Angaben wie Anzahl der bisher gespielten Hände, Stats und evtl. Angaben zum BRM.

      So und noch zum Abschluss (Nicht nur auf OP bezogen):
      Ich bin immer wieder erstaunt, wie manche Leute sich nach ein paar Wochen oder Monaten einbilden, das Spiel vollständig zu beherrschen, nur weil sie die SSS- oder SnG-Artikel einmal überflogen haben.
      Und wenn es dann nicht gleich innerhalb des ersten Jahres zum Millionär reicht, ist die Pokerseite schuld oder der Staat, die Kommunisten, die Freundin, die Eltern, die Nachbarn oder die kleinen Grünen Männchen, nur nie liegt es am eigenen Spiel. Dann heisst es gleich OMG, OMG, OMG alles rigged --> ich bin weg. Für die meisten dieser Spieler gilt (hier eben nicht OP), dass überproportional viele Posts entweder in XXX-ist rigged-Threads, im BBV oder der Sorgenhotline/Frustabbau - oder ihre ersten Threads "Wie schnell komme ich an die $50?" bzw. "Hilfe hab meine Bankroll geschrottet" heißen (letztere meist in der SH). Ich finde das ziemlich inkonsequent und albern, Poker ist (für die meisten) Arbeit, wenn man damit Geld verdienen will. Und falls man aus Spaß pokert, sollten einen die Swings ja eigentlich egal sein, oder?

      Meiner Ansicht nach sollte sowas mal als Sticky und/oder Pflichtartikel für alle Anfänger gemacht werden, evtl. sogar als Teil des Quiz.

      Ich weiß, dass ist die Sorgenhotline, aber das musste auch mal gesagt werden.
      #2 aber sowas von.

      nice post btw.