ICM und ITM

    • playboychess
      playboychess
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 1.127
      Hallo,

      Der ICM Trainer gibt uns den Optimalen Push-Bereich (gegen den Optimalen Call-Bereich) wenn es 3 Plätze ITM gibt. Ich spiele aber die 45-Spieler Sit&Go's auf PokerStars who es 7 Plätze ITM gibt. Wie muss man den Push-Range anpassen ?

      Zum Beispiel, vor ein paar Tagen hatte ich eine Knappe Entschiedung zu treffen. Es blieben noch 9 Spieler, einer war riesen Chip-Leader und die anderen hatten alle ein M zwischen 3 und 5. UTG foldet und ich push direkt dahinten mit T9s und ein M von 3,5. Laut ICM Trainer war die Entschiedung richtig. Ist es aber tatsechlich so ?

      Einerseits muss man tighter Spielen weil man fast ITM ist. Anderseits sind die drei ersten Plätze viel höher wie der Rest also muss man nicht unbedingt warten dass die Blinds uns auffressen um danach nur noch 2 Buy-Ins zu gewinnen... Unsere Equity kommt eigentlich hauptsechlich von den 3 ersten Plätze.
  • 1 Antwort