Viallain disst mich derbe

    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Hey Leute,

      brauch mal Rat. Könnte seitenweise schreiben, versuchs aber kurz zu machen. Stellt Euch vor, Ihr seid ShortStack. Und ein BigStack, der (winning-)ShortStacks nicht leiden kann, hat Euch aufs Korn genommen. Sobald ihr an den Tisch kommt, schreibt der dann im Chat über Euch: "Achtung: Der spielt nur jj+, AK!", und "Vor dem müsst ihr aufpassen!" und alles sowas. Ich kann an keinen Tisch mehr gehen, an dem er auch sitzt. Sofort schreibt er den Krempel immer wieder, und das schlimme ist, die Leute reagieren darauf. Keine Hand kommt mehr an. Ich mach mir echt Sorgen um meine Winrate und dass ich bald nur noch draufzahle. Support ist informiert, wird wohl aber nichts unternehmen, weil "es den Spielern erlaubt ist, sich über mein Spiel zu unterhalten". Kennt ihr sowas? Danke!
  • 22 Antworten
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      looser werden! wenn die dich auf JJ+, AK setzen, immer fein any2 raisen.
    • acidfrog
      acidfrog
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 36
      Ja genau das! Mach es dir einfach zu nutze, wenn eine bestimmte Meinung über dich am Tisch herrscht! Spiele dann einfach genau das was die Leute nicht erwarten. Und da ist es eigentlich doch ganz nützlich wenn einer am Tisch Werbung für Dich macht!
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Email an Support und Spieler melden.

      Wenn der nichts macht, kannst du nur noch, seinen Chat zu blocken,
      der labert zwar weiter aber du kriegst es nicht mit.

      Ist zwar -EV, aber wenn du ihn ärgern willst:
      hinter ihn setzen und immer raisen, wenn er limpt.

      Und immer wenn er foldet schreiben:
      du weißt doch, dass ich raise, wieso limpst du denn immer?
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      anpassen wenn du nen tightes image hast dann mehr spielen oder auch mal 99 pushen oder AJ oder so :D bis du mal auffliegst und es keiner mehr glaubt .... aber der wird doch auch nicht 1000 tische spielen also solltest auch tische ohne den finden ... oder halt BSS lernen...
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Original von BigAndy
      Email an Support und Spieler melden.

      Wenn der nichts macht, kannst du nur noch, seinen Chat zu blocken,
      der labert zwar weiter aber du kriegst es nicht mit.
      ist gemeldet. und ihn zu ignorieren, hilft ja nicht wirklich.





      Original von Shatterproofed
      anpassen wenn du nen tightes image hast dann mehr spielen oder auch mal 99 pushen oder AJ oder so :D bis du mal auffliegst und es keiner mehr glaubt .... aber der wird doch auch nicht 1000 tische spielen also solltest auch tische ohne den finden ... oder halt BSS lernen...

      für bss bin ich noch nicht so weit... braucht viel mehr skill schätz ich. und will auch nicht unbedingt viel looser werden... wie sollte das denn aussehen? ich meine, wie sehr passt ihr die starting hands an?


      zum schweigen kann man den wohl nicht bringen :-) ?
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Also es klappt nicht bei jedem aber SSS hat mich so abgefuckt ... ^^ dass ich aus tilt BSS mit Verstand und tight gespielt habe und es klappte auf FR sehr gut ... dann habe ich gedacht vielleicht ist das doch nicht verkehrt ... dann habe ich Theorie gemacht bin bis NL50 hoch auf FR und hatte nen 14 stack down weil ich zu tight war ... dann bin ich auf sh gekommen und mittlerweile wieder auf NL 50 ... speiel nur im Moment wenig ... aber so kanns gehen ... sosnt Titan oder so BSS mit 4$ oder %$ aber wenns noch nicht reicht warten ... vor 25-30 Stacks isses zu fürh denek ich ...
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Original von Shatterproofed
      Also es klappt nicht bei jedem aber SSS hat mich so abgefuckt ... ^^ dass ich aus tilt BSS mit Verstand und tight gespielt habe und es klappte auf FR sehr gut ... dann habe ich gedacht vielleicht ist das doch nicht verkehrt ... dann habe ich Theorie gemacht bin bis NL50 hoch auf FR und hatte nen 14 stack down weil ich zu tight war ... dann bin ich auf sh gekommen und mittlerweile wieder auf NL 50 ... speiel nur im Moment wenig ... aber so kanns gehen ... sosnt Titan oder so BSS mit 4$ oder %$ aber wenns noch nicht reicht warten ... vor 25-30 Stacks isses zu fürh denek ich ...

      also hast du den umstieg schon hinter dir...

      bei mir isses so, dass ich vor fast genau einem jahr erst poker kennengelernt habe, und vor einem halben jahr pokerstrategy. ich kann gerade erst die sss und outs und odds, das aber sehr sicher. ich mach lieber kleine schritte, poker ist/war für mich ziemliches neuland. ich hab mir gedacht, als nächstes lern ich mit stats zu spielen, auch als grundlage für steals und resteals und natürlich implied odds. und wenn ich das alles auch mal soweit drauf hab, will ich auch unter die poker"chirurgen" und bss spielen. was hälst du davon?

      mal davon ganz abgesehen, dass ich mich wegen nem hanswurst, der sich selber pro nennt und mich disst jetzt nicht umstellen will...
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Okay kann ich verstehen ... ich bin ca nach einem halben Jahr umgestiegen und war dann lange Zeit BE und auch jetzt ist es noch nicht perfekt da ich gestern ne schöne 160$ up session hatte und die 2. dann 180 $ down ... das war irgendwie unnötig und ich habe den fishen nix geglaubt ... hyper aggro super hoher VIP und dann am turn nen minraise selber hat man overpair KK oder AA und dann zeigen die einem j3o am river .... Nunja ... manchmal muss man auch den Vollidioten ne Hand glauben ...

      Aber es macht mehr spass kostet aber auch mehr Nerven als die SSS Stats lernste nebenher bei Video gucken etc ...
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Also meinem Verständnis nach kann man mit der BSS sehr viel (ich sach ma) präziser pokern (benötigt aber auch mehr Skill), und die SSS ist mehr so ne Hau-Drauf-Strategie. Es gibt nur zwei Entscheidungen: entweder oder. Das ist noch relativ einfach =) . Es geht praktisch immer um alles oder nichts. Ich hatte mal preflop AA, raise, Villain reraist, ich pushe All In, Villain callt und zeigt 72s, trifft Two-Pair! Das würde mich mal interessieren, in wie fern die BSS noch mehr Nerven kostet, als die SSS :D .

      Oder meinst Du möglicher Weise den Stress, weil man öfter in der Hand ist, sehr viel mehr rechnen muss und möglicherweise mehr Fehler macht?

      Ich weiß bis jetzt noch nicht sehr viel über die BSS. Bin nur aus Neugier auch schon mal drübergeflogen. Was war für Dich denn letztendlich ausschlaggebend umzusteigen?

      Langeweile mit der SSS?
      Bringt die BSS eine höhere Winrate?
      Ist man - selbstverständlich vorrausgesetzt, dass man sie beherrscht - ein besserer Spieler mit der BSS (die meisten BigStacks halten sich ja für die einzig wahren...)?

      BSS interessiert mich langfristig halt schon. Erzähl mal! Danke.
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      einfach chat ausschalten und dich auf dein game konzentrieren
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      spiel BSS.

      SSS ist was für Affen, Robotor und unbefriedigtes Weibsvolk ;)
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Original von Goliath1000
      einfach chat ausschalten und dich auf dein game konzentrieren
      naja, chat ausschalten hilft mir ja nicht. es geht darum, dass er mir die gegner vergrault. und das recht erfolgreich. sobald ich an den tisch komme, warnt er alle vor mir, sagt dass ich nur jj+, ak spiele. gestern mache ich wieder mit jj mein raise, und er warnt schon wieder alle anderen so lange, bis wirklich alle gefoldet haben. das wirkt sich auf meine winrate aus, und das will er ja. der hört nicht auf, bis ich mich verpisse. schließlich kann er (winning) shortstacks nicht ausstehen. pervers...


      Original von Quentin73
      spiel BSS.

      SSS ist was für Affen, Robotor und unbefriedigtes Weibsvolk ;)
      :D hehe... ja, will schon auch auf bss umsteigen. bin aber eben nicht sicher, obs schon reicht. wie erfolgreich kann mein denn sein mit bss und outs&odds? meine gegner sind fast alle bigstacks... fährt man denn mit bss + o&o effektiv overall besser als mit sss + o&o? oder von was ist das abhängig?
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      BSS ist einfach richtiges Poker, so mit Turn und Riverplay und raisen und bluffen und so, versteeehsssste.

      Mir würde SSS auf lange Zeit einfach kein Spass machen.

      Klar zum BRB ist SSS sicher nicht verkehrt.

      Aber BSS ist zwar etwas schwerer zu lernen, aber wenn ich das kann, kann das auch sonst jeder normal intelligente auch.
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      :D "Richtiges Poker" sagt jeder BS-Spieler. Muss man sich als SS-Spieler ständig anhören. Versteh ich schon, man kann viel präziser spielen mit BS. Hab mit der SSS ja auch "nur" angefangen.

      Mit dem lernen und logisch anwenden hab ich keine Probleme. Wenn dann die Rechnerei, da fehlt mir noch ein bißchen das Tempo. Und kann auch noch nicht wirklich mit Stats spielen. Wie kann man das lernen (mit Stats)? Hab bisher nur einen Artikel gefunden, der die Werte kurz erklärt. Das ist mir soweit klar. Nicht klar ist mir zum Beispiel die richtige Anwendung mit dem Equilator (z. Bsp. diese Montecarlo, Enumerate, Handbereich etc.). Wie kann man das lernen?
    • PabloForKoka
      PabloForKoka
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 703
      Beginne erst mit BSS, wenn Du selbst bereit dafuer bist.
      Wenn Du als Shortstack am Tisch sitzt und die Leute Dich langsam kennen, wissen sie sowieso, dass Du SSS spielst.
      Und trotzdem wird es genuegend Situationen geben, in denen sie ihr Geld in die Mitte schieben.
      Ab und an mal einen Move setzen, der unerwartet kommt und Dein Image etwas veraendern koennte und dann wieder schoene SSS.

      Aber steig erst auf BSS um, wenn Du bereit dafuer bist und nicht, weil so ein Typ doofe Sachen in Chat schreibt!


      Viel Erfolg,
      Pablo
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      danke pablo. spielst du selbst auch bss? oder sss? umstiegspläne?

      dank dem typ bin ich schon sehr sehr bekannt. das wird für mich zum problem.

      ich denk, ich werd mich zwischen den jahren also in der woche nach weihnachten mal mit der bss auseinandersetzen und auch mal probieren. und vielleicht gelingt mir der umstieg ja noch bis nächstes jahr. oder wäre das unrealistisch? wie sind die erfahrungen?
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      hahaha von solchen villains sollte es mehr geben :D
    • Godi
      Godi
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 146
      Schon mal daran gedacht deinen Screenname zu ändern?
    • SlowMoOnTheRun
      SlowMoOnTheRun
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 304
      Original von Godi
      Schon mal daran gedacht deinen Screenname zu ändern?
      ähm, nö... hab ich noch nicht dran gedacht. is doch auch nicht so einfach, oder? muss ich doch nen komplett neuen account machen. und dann gings auch wieder nur zwei wochen gut... wenn ich dann erstmal wieder eine woche gegen den gespielt hab... oder nur einen abend :D !
    • 1
    • 2