Datenbank wenn Speicher begrenzt/Aufgabe der Datenbank genrell

    • Kauz
      Kauz
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 1.123
      Hallo,
      nachdem ich den elephant installiert hab, fragt er mich nach den Daten zum erstellen der Datenbank. Soweit kein Problem.
      Nun meine Fragen:
      Ich habe auf der Fesplatte C nur limitiert Speicherplatz. Deswegen würde ich gerne, dass die Datenbank auf der Fesplatte D erstellt wird. Aber bei der Installation über den Elephant, kann ich nicht auswählen, wo ich die Datenbank erstellt haben möchte (Datenbank wird automatisch auf C erstellt(dort ist ja auch Windows drauf)). Wie kann ich das machen?
      Welche Aufgabe hat die Datenbank überhaupt beim Elephant? D.h. werden dort die Hände gespeichert und die Datenbank wird immer größer? Oder hat sie garkeine Aufgabe in die Richtung und ich kann sie auch getrost auf C installieren?
      Der Elephant benutzt zum Statistiken erstllen ja die Handhistory-Files der jeweiligen Seiten. Ich bin jetzt nämlich gerade verwirrt, da man ja auch einstellen kann, dass der Elephant die Handhistories nach dem Einlesen woanders hin exportieren soll. Also nochmal die Frage, wenn der Speicher auf C nur gering ist, kann ich die Datenbank trotzdem dort installieren? Wenn nicht, wie mach ich sie woanders hin?
      Kenn mich in Sachen Datenbanken usw. leider garnicht aus.
      Schonmal vielen Dank für die Hilfe =)
      MfG
  • 3 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.213
      Du solltest die DB auf D installieren, dazu am besten Postgresql von http://www.postgresql.org laden und vor Elephant installieren, dann Elephant ohne Postgresql installieren.

      In der DB werden die Handhistories und die Stats nach dem Importieren aus den Dateien verwaltet, d.h. die DB wird immer größer. Die Handhistories brauchst du nach dem Import nur noch als Backup, d.h. du kannst sie z.B. 1* im Monat zippen und auf CD/DVD auslagern.
      Das Verschieben der Handhistories nach dem Import dient der Performance Verbesserung, da sonst in dem Importverzeichnis immer mehr Dateien liegen, die bei jedem Import ausgewertet werden müssen.
    • Kauz
      Kauz
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 1.123
      hallo,
      Ich hab postgre jetzt unter D:\ installiert, aber die Datenbank wurde trotzdem unter C:\Dokumente und Einstellungen\postgres angelegt.. Wie kann ich eine Datenbank auf D:\ erstellen? (hab sogar deinen guide benutzt)
      Danke für die Hilfe =)
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Bist du sicher? Ist in dem Verzeichnis wirklich das Verzeichnis /Data/ ? Schau bitte mal wenn du Hände importierst, ob wirklich das Verzeichnis größer wird.

      Gruß Sebastian