wie spielt man das TP vom Flop, wenn am Turn oder River eine Overcard komm??

    • Nitromonkey
      Nitromonkey
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 308
      Habe mal wieder eine Frage,

      Wie spielt man sein Top Paar, wenn am Turn oder River eine Höhere Karte erscheint??

      z.B. wenn ich QJ halte und mit dem J das Top Paar am flop treffe, aber am Turn ein A kommt??

      check/call ich das dann runter oder Check/Fold ich das??

      wie geht man dann vor??
  • 6 Antworten
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      erstmal wäre die Spielart gut zu wissen
    • Nitromonkey
      Nitromonkey
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 308
      Oh sorry^^, es geht um FL FR
    • KillerPole
      KillerPole
      Gold
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.046
      Hi nitromonkey

      Ich spiele auch FL FR und dies ist in der Tat eine unangenehme Situation.
      Es gibt hierauf aber keine pauschale Antwort.
      Man muss mehrere Variablen berücksichtigen:

      --> wieviele Spieler sind bisher mitgegangen? wie ist die action beim auftreten der Overcard?
      callen dich viele Spieler, so ist es wahrscheinlicher, dass jemand von ihnen die overcard getroffen hat - schau dir die action an, donkt auf einmal ein spieler und einer callt, hast du einen easy fold mit deinem 2nd pair.

      --> kompletiert die overcard Flush-/Straight-Draws?
      Bin ich am river zu zweit und es kommt eine ecklige rivercard, die flush oder straight komplettiert, ist das ein easy b/f für mich, wenn ich weiß, dass mein Gegner nicht viel blufft oder gerade auf tilt ist.

      --> bist du in position oder out of position?
      Bist du als letztes an der reihe und hast z.B. KK und auf dem river kommt das A, dann kannst du behind-checken und dir einen freeshowdown nehmen, wenn du keine valuebet gegen schlechtere Hände mehr siehst.

      --> wie groß ist der Pot?
      Ist der Pot gigantisch und du hast fleißig action mit KK gemacht und auf dem River kommt das A, dann kannst du natürlich meißt für eine bet nicht folden, wenn dein gegner donkt - dies ist dann der "crying-call"

      Du siehst, man kann nicht genau sagen, wie man auf eine Overcard reagieren soll, das muss individuell von Hand zu Hand entschieden werden - am besten postest du fleißig Hände im Handbewetungsforum und lässt sie analysieren.
      Dies war auch eine große Hilfe für mich.

      - Killer
    • BigBiber
      BigBiber
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.279
      Wichtig ist denke ich auch eventuell Reads auf den Gegner gegen einen Donk calle ich das insta runter
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Dieser Thread ist im Einsteigerforum (FL) wohl am besten aufgehoben, ich habe ihn deshalb verschoben.
      Generell würde ich aber sagen, b/f ist hier die beste Option, zumindest auf den niedrigen Limits.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      OOP als Default erst mal Bet und dann schaun, was passiert.
      IP je nach Gegner und Board b/f, b/calldown oder cb/c.