Wie motiviert man sich nach langer downphase?

    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Hi ich hätte eigentlich nicht gedacht das ich hier mal poste aber ich einfach mal ein paar Sachen loswerden glaube ich vielleicht hilft das ja.

      Ich spiele Seit mitte diesen Jahres ernsthaft Poker (habe mit FR BSS angefangen und spiele auf FTP) und es lief bis vor 2 Monaten auch recht gut ich konnte stätig mein Spiel verbessern in den Limits aufsteigen und war voller Motivation. Als ich dann im September meinen ersten dicken winning Monat mit 4,5BB/100 Hände über 50k Hands hatte war ich ziemlich motiviert.

      Doch dann kam der Oktober ich hatte im September schon NL100 FR gespielt mußte dann allerdings wieder absteigen (bin mit 25 Stacks hoch und mit ca 22 wieder runter). Beim ersten Versuch konnte ich mich noch ziemlich lange halten und hab ca 8-10k Hände gespielt. Dann auf NL50 wieder hoch gegrindet mit 25Stacks wieder NL100 und wieder ab auf NL50. Beim dritten Versuch wollte ich dann nicht mehr auf NL50 FR zurück und hatte extreme Probleme mein A game zu spielen.

      Also habe ich mich entschlossen etwas anderes zu Versuchen um eine neue Aufgabe und bessere Motivation zu haben. Daher spiele ich seit mitte Oktober SH am Anfang lief es auch ganz gut dann kamen wieder ein paar Downs aber die Lage hat sich dann etwas stabilisiert.
      Als ich dann 28 Stacks für NL100 hatte wollte ich wieder einen Aufstieg versuchen und habe mich erstmal wieder an FR Tische gesetzt. Das lief nicht so gut und ich habe 2 Stacks verloren. Dann hat es irgendwie ausgesetzt und ich hab gemacht was ich nicht hätte tun sollen mich unter druck gesetzt und NL100 SH gespielt auf 9 Tischen gleich. Mein Game war eigentlich nicht so schlecht hab mir alles nochmal durchgesehen aber am Ende des Abends war ich dann 8 Stacks down und hab mir den ganzen November versaut.

      Also hab ich erstmal tief durchgeatmet und ein paar Tage sehr wenig gepokert. Dann wieder bei NL50 SH weiter gemacht tja und seid dem läuft nichts mehr ich hab einige sehr üble Setups gefressen und ein paar Bad Beats kamen auch noch dazu und nochmal 5 Stacks auf NL50 weg.

      Jetzt sitze ich da nach 2 Monaten und habe recht viel Zeit mit pokern verbracht aber ca -1,2k$ gefahren (ohne Rackeback).
      Meine Winrate auf NL100 liegt bei -8BB/100 Hände über 20k Hands und meine Winrate für November bei -2,7 (die von Oktober war -0.8).
      Ich mag das Spiel eigentlich sehr und möchte auch nicht wegen 2 Monaten das Handtuch werfen aber im Moment weiß ich einfach nicht wann und wie es weiter gehen soll nach 2 Monaten immer auf die Mütze hört dann doch die Lust auf und der Frust überwiegt.

      Hier sind noch meine Stats

      -oben FR
      -unten SH

      (hmm sry weiß nicht wie ich es größer kriege habe es versucht einfach größer up zu loaden klappt aber irgendwie nicht :( )



      Hier hab ich nach meinem erstem NL100 Shoot ein paar der wichtigen Hände rausgesucht:

      NL 100 Aufstieg Downswing oder bad play?

      Mit Theorie beschäftige ich mich hauptsächlich beim Händebewerten (bin seid 2 monaten Ehrenamtlicher HB für FR 25/50) und mache sonst noch ab und an u2u Coachings mit anderen PSler auf meinem Limit NL 50-100.
      Beim umstieg auf SH hat mir am Anfang auch Zweiglein über die Schulter gesehen.

      Ich habe irgendwie einfach das Gefühl es läuft im Moment nicht ich kann machen was ich will es scheinen einfach 2 verfluchte Monate zu sein. Darunter leidet wohl aber irgenwann auch das eigene Spiel und ich versuche immer wenn ich es bemerke sofort aufzuhören was mir mittlerweile sonst auch sehr gut gelingt (nur an dem einem Tag war es halt fatal).
      Meine Motivation ist aber im Moment ziemlich Mies ich bin schon am Überlegen wieder die Variante zu wechseln und mir mal SSS anszusehen einfach um mich wieder mit etwas neuem zu beschäftigen. keine Ahnung ob ich das wirklich will aber imo frustet mich Pokern einfach nur


      PS: ich weiß ich hab gleich einen halben Roman geschrieben (sieht mir mal wieder ähnlich ;) ) aber das mußte mal raus und ich bin auch jedem der mir helfen kann/will auch sehr dankbar
  • 10 Antworten
    • Metaller1988
      Metaller1988
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.230
      Überleg Dir mal folgendes: Du musst nicht spielen wenn du keine Lust hast. Wer zwingt Dich dazu? Es macht wenig Sinn sich zu Motivationszwecken neue Varianten anzueignen. Mache einfach mal ne Pause bis du wieder Lust hast zu spielen und dann läuft das auch wieder mit dem A-Game.
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Naja Lust zu spielen hab ich schon allerdings nervt es halt wenn es ständig schlecht läuft. Ich werd mich im Dezember wohl etwas zügeln und für den nächsten Aufstieg eins sehr thightes BRM wählen und in der Zeit viel in Coachings spielen um mich mehrfach abzusichern (nächstes Jahr dann wahrscheinlich)

      Mir selbst vielleicht auch weniger Druck machen und mehr für den Spaß spielen (das hab ich die letzten Wochen wahrscheinlich zu wenig gemacht)
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Ich dachte der Upswing von gestern, immerhin 4,5 Stacks sowas hatte ich schon Wochen nicht mehr, läutet eine neue Runde ein aber heute sind gleich wieder 3 Stacks abgehauen keinen großen Pot gewonnen und viele kleine Verloren das ist schön wenn es stetig nach unten läuft.

      Naja Pause klingt gut
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Also was mir immer hilft:

      - Tischzahl reduzieren
      - Jmd der mitzuschaut und guckt ob dein Play ok ist
      - sein Spiel verbessern...Leaks finden

      und danach schauen wie es läuft und wenn du dich wieder sicher fühlst dann mit den Tischen hochgehen.
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Du hast mich auf eine Idee gebracht ich werde demnächst mal ein paar Videos uploaden um etwas mehr feedback zu bekommen. Ich spiele recht spontan eigentlich täglich weshalb es schwer ist immer ein u2u dabei zu machen.
      Außerdem verträgt sich meine winzige Bandbreite leider nicht so gut mit Teamviewer aber über die Videos könnte ich etwas mehr Feedback bekommen.

      Thx Moon

      €: das erste ist auch schon im Kasten
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Such dir die Jammer-Threads von Mid-Limit-Spielern raus und guck dir die mal durch. Du wirst feststellen, dass auch langjährige sehr gute Spieler in so eine Phase rutschen können. Da kann man dann nix machen. Sich rückversichern, dass das eigene Spiel ok ist hilft als erstes enorm, auch für die Motivation. Wenn man zu dem Schluss kommt, dass es nicht alles an einem selber liegt ist man eher in der Lage die Zeit durchzustehen, bis es wieder aufwärts geht und halt weniger zu spielen und mehr Zeit mit Theorie zu verbingen. Mein Down hat im Mai angefangen und seitdem nur wenige kurze Pausen eingelegt. Wenn ich nur 1$ für jeden Riverbeat bekäme wäre ich schon aus dem Schneider. Zugegeben, mittlerweile bin ich schon auf der Suche nach der Gottheit, der ich irgendwann mal auf den Schlips getreten sein muss, jetzt hat sich sogar schon die Software gegen mich verschworen, aber was solls - was uns nicht umbringt macht uns nur hahaha ... schon gut. Freu dich einfach, dass du kein Boxer bist der grade ne Pechsträhne hat - das tut viel mehr weh. Und versuche dich an dem Gedanken zu ergötzen, dass die Varianz sich irgendwann ausgleichen müsste und du somit noch verdammt viel Upswing vor dir hast - so mache ich es. Mann, ich krieg einen hoch beim Gedanken daran, was ich dann noch bekommen müsste ...
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Das ist lustig du bist einer der ersten die das Ansprechen ;)
      Das Wort Varianz wird nicht so gerne an solchen Stellen angesprochen (vermutlich weil man sowieso nichts daran ändern kann)

      Ich denk mir auch immer naja Varianz und läuft schon wieder normal demnächst, tja wird sich wohl noch eine Weile rauszögern.
      Aber auf Dauer tiltet mich das dann schon daher werd ich mir mal wieder etwas genauer auf die Finger schauen.

      PS: Den Vergleich mit dem Boxer finde ich komisch ich mach auch Kampfsport aber Glück gibts da nicht soviel =)

      Aber danke für die Aufbauenden Worte ich hoffe es läuft bei dir auch bald wieder besser
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Na warte mal ab, bis du bei ner Meisterschaft auf dem Weg zum Ring deinen Magen blubbern hörst und dir plötzlich so bunte Ringe auf der Netzhaut rumschwirren - dann denkst du auch nur noch "Fuck, doch nich jetzt" und dann bei Ausholen geht der Schnürsenkel flöten und es ruckt und irgendwie, ich weiß ja auch nicht wieso das jetzt ... PAAFFF ... verdammt, der hat mich aber jetzt ganz unglücklich ... oohhh ... argh ... ächz und öff und out. Is genauso wie mit dem F... - ne Schatz, das is mir noch nie passiert, eins von den Bieren muss schlecht gewesen sein ... hehehe ... Und der Coach sagte in der Pause "Nimm ihn von rechts, da isser schwach" und dann hab ich ... und daneben und ach scheisse, der meinte von ihm aus rechts und dann hab ich aber ... äh ... nix mehr gesehen, weil das Auge schon ganz zu war und ich wollt noch sagen ... und da hab ich den Mundschutz verschluckt und da ... äh .. ja ... da war dann irgendwie ... ach egal, das war Pech - gibts aber ja nich beim Kampfsport :D
      Okay, blödes Beispiel. Dann halt Autofahren - das tut auch weh, wenn man mal das Pech hat, dass einem einer hinten drauf fährt, wenn man grad auf dem Parkplatz einen geblasen bekommt und ... nun ja, siehe Garp :D :D :D
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Original von stormking666
      Du hast mich auf eine Idee gebracht ich werde demnächst mal ein paar Videos uploaden um etwas mehr feedback zu bekommen. Ich spiele recht spontan eigentlich täglich weshalb es schwer ist immer ein u2u dabei zu machen.
      Außerdem verträgt sich meine winzige Bandbreite leider nicht so gut mit Teamviewer aber über die Videos könnte ich etwas mehr Feedback bekommen.

      Thx Moon

      €: das erste ist auch schon im Kasten
      Sonst skype me: halfmoon06
    • jubigti
      jubigti
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 1.314
      @erik

      puregold :heart: