Umrechnung Outs in Prozent

    • ST8D
      ST8D
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2008 Beiträge: 639
      Hi,

      beim No Limit Hold Em gibt´s ja die Regel, dass man, um die Wahrscheinlichkeit, dass ein Draw ankommt, wenn man die Zahl der Outs kennt, man am Flop die Zahl der Outs einfach mit 2 bzw 4 multiplizieren muss, um zu einer ungefähren Einschätzung zu kommen.

      Gibt es so eine Regel auch beim Omaha? Wie kann ich da aus der Zahl der Outs eine Zahl ableiten, die ich mit den Pot-Odds vergleichen kann?
  • 2 Antworten