SSS is doch fürn ******

    • ZeRoberta
      ZeRoberta
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 35
      Sorry kann mir ned vorstellen dass man damit irgendwie plus macht !!!
      Ich könnt echt kotzen, ich spiele erweiterte SSS auf NL50

      es geht nur Bergab seit 20K Händen....

      und voarllem regt mich auf das im chart sowas steht wie mit TT re-raisen...wasn scherz das is...dann is man IMMER commited bei nem all-in raise den man dann zu 99% verliert....


      sorry, das musste mal raus....mich kotzt das sowas von an
  • 9 Antworten
    • Kendo
      Kendo
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.301
      du bist doch nen selbstdenkender mensch oder?

      wenn dir das keinen spass macht, dann spiel FL oder BSS auf niedrigerem limit...

      man sollte sich immer zuerst an die eigene nase fassen, als alles auf andere dinge zu schieben.
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Original von ZeRoberta
      Sorry kann mir ned vorstellen dass man damit irgendwie plus macht !!!
      Ich könnt echt kotzen, ich spiele erweiterte SSS auf NL50

      es geht nur Bergab seit 20K Händen....

      und voarllem regt mich auf das im chart sowas steht wie mit TT re-raisen...wasn scherz das is...dann is man IMMER commited bei nem all-in raise den man dann zu 99% verliert....


      sorry, das musste mal raus....mich kotzt das sowas von an
      kannst auch mit TT net reraisen....dann hast eben 4 leute mit im Flop, die höhere Karten haben wie du...;) ( J-A)

      und Coinflop ist Coinflop...den hast du bei 10-10 ja...wie bei allen Pockets im übrigen

      und wenn du, weil du comitted bist mit 10-10 bei nem Board von A Q 3 All in gehst....nunja...wahrscheinlich noch gegen 2 Gegner

      nur weils in der "Gebrauchsanleitung" steht, mit dem Denken aufhören??!!??

      und nur weil in dem Ding drinsteht: spiel soundso....musst du das ja nicht tun, oder??

      wenn ein maniac am Tisch sitzt, was willst dann mit ner Contibet? die callt der dir eh jedesmal....also check/fold...

      wenn du triffst, nimmst ihn aus...

      wo ist das Problem? Poker ist kein "0815-ICH mach das immer so weils in der Beschreibung drinsteht"-Ding, sondern ein Spiel wo man sich auf Gegner einstellt...sie analysiert und dann ihre schwächen ausnutzt!!!

      ich spiel die meisten startinghands nach SHC....die meisten, aber nicht alle....je nach Tisch eben...wenn keiner 4 bb raises callt, dann raise ich eben auf 3 BBs....gibts vor mir 5 limper raise ich nicht auf 1$ wenn ich weiß, das callt eh keine sau mehr....dann geh ich auf 0.5 wie der rest und fertig...

      all in am Flop geht immernoch...und wenn der flop zu scary ist...ja dann check/fold....warten, nächstes mal

      nur weil man preflop nen Handvorteil hat, muss man den Postflop nicht immernoch haben...

      bin heut auch mit AA in K J 7 Hearts am Flop gerannt ( war davor auch schon all in)...und bin dann von A Q Hearts geschlagen worden...

      und wenn du ein schlechtes gefühl hast mit 10-10 zu reraisen...lass es sein und spiel es wie die anderen underpairs...oder spiel sie garnichtmehr, wenn man dann eh nie gewinnt...
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      mach nen video und wir stopfen deine leaks.
    • ZeRoberta
      ZeRoberta
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 35
      wer sagt denn dass ich mit TT auf nem A Q 3 board all in gehe ?

      ich meine einfach nur, z.b.l bei NL50

      einer raised auf 3$,und nach chart soll man re-raisen....und das wäre dann ALL-IN...das sollte man doch so spielen oder ?

      Postflop spiel ich natürlich situationsbediengt !!

      edit: wie kann man denn nen video machen ?
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      mit der camtasia trial-version und einem headset.
      wie man camtasia benutzt gibts hier:
      Camtasia Einstellung -> Pokervideo
    • JoeSaph
      JoeSaph
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 294
      Original von ZeRoberta
      wer sagt denn dass ich mit TT auf nem A Q 3 board all in gehe ?

      ich meine einfach nur, z.b.l bei NL50

      einer raised auf 3$,und nach chart soll man re-raisen....und das wäre dann ALL-IN...das sollte man doch so spielen oder ?

      Postflop spiel ich natürlich situationsbediengt !!

      edit: wie kann man denn nen video machen ?

      Dann varier eben. Habe ich TT, dann raise ich ab MP, wenn es keine vorherigen Raises gab. Sind die jedoch da, dann nur call oder fold.
    • Screenager
      Screenager
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 2.124
      Lern richtiges Poker...
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Wieso ist SSS nicht richtiges Poker???

      Das man selbst da auch das Spiel auf die Tischgegner anpassen sollte ist doch klar...

      hast du nen Haufen Bluffer kannst auch mal mit A 9 wenn du A am Turn triffst Gasgeben...

      wenn du nur TAGs hast bist oft mit einem Toppair hintendran...

      je nach Gegner, je nach Situation die richtige Entscheidung treffen...

      das kann man auch in der SSS

      Wie gesagt: Die Handlungsanweisungen sollen dein Spiel Postflop erleichtern...

      was nicht heißt, dass du immer so spielen musst...

      wenn die pots odds sowas von nicht stimmen und ich nur einen Gegner hab, dann pulver ich selbst bei der Regel, dass wenn mein Stack nichtmal 1.5mal die Size hat ein ALL IN rein...

      nochmal: du spielst SSS...dein Vorteil ist, dass Gegner deinen "kleinen" Stack unterschätzen...zum bluffen o.ä. ist da nicht viel Platz...

      daher finde ich die Regel auch irgendwie etwas schwachsinnig auf den unteren Limits...

      weil dich da die Gegner wirklich unterschätzen und auch deine ALL IN Hoffnungsbets einfach callen...und dann dein Geld weg ist..

      außer du spielst an einem Tisch, wo alle total passiv und ängstlich spielen...dann kannst es machen...wenn du aber so Pfosten dabeihaben die dich immer callen, egal ob du was hast oder nicht, dann spiel Sachen in denen du was hast und weiche von der HAndlungsanweisung einfach ab...

      mach ich auch so...

      je nach Tisch, je nach Spielern.....Poker ist kein: Hallo ich hab da son Handbuch mit dem gewinn ich IMMEr gegen ALLE....sondern ein Spiel in dem man mitdenken muss...selbst bei SSS

      und es ist keine schande AK bei NIX getroffen zu folden, wenn der Raise des Gegners vermuten lässt, dass er schon was sitzen hat...du hast ja schließlich nur 6 outs, was die Pot Odds nicht rechtfertigt...

      als Beispiel hier:

      ich spiel AK hab einen Gegner....treff am Flop nix, er checkt, ich conti, er callt...ich treff wieder nix..bin nun eigentlich pot comitted...

      aber: ich hab nun nur nen Cointoss...50:50 dass ich a) meinen 2$ stack verlier b) meinen Stack verdoppel....

      ich check und folde...

      auch in anderen situationen wo ich am Flop nix treff gegen einen Gegner und eer mir ne bet reindrückt, die ich als ernsthaft erachte, werf ich AK weg...

      2$ gewinn und 2$ verlust stehen sich gegenüber..und auf kurz oder lang mach ich wegen der 6 outs Problematik hier Minus

      hab ich 3 Gegner am Flop....geh ich jedoch meist mit....weil da ist es: 2$ verlieren.....6$ gewinnen...auf lange sicht fahr ich mit dem 2. besser, und das obwohl ich eine Regel ignoriere...bzw. sie situationsbedingt auslege....
    • ZeRoberta
      ZeRoberta
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 35
      danke für die kritik
      cheops hast du icq oder msn ?