FlushDraw gegen FlushDraw

    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Kann mir jemand ne Formel (oder nen Ansatz) geben, mit dem ich die Wahrscheinlichkeit ausrechnen kann, mit nem FlushDraw gegen einen höheren anzulaufen. Am Flop das Ganze. Ein Link zu ner relevanten Seite würde auch schon genügen.

      Also wie wahrscheinlich ist es z.b. einen Q-high-FlushDraw zu floppen und ein Gegner floppt einen höheren/niedrigeren FlushDraw.

      Die Drecksarbeit, sprich das Ausrechnen, würde natürlich ich machen. ;)

      Danke!!
  • 15 Antworten
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Naja das hat wohl sehr viel mit den Starting-Hands zu tun. Um das realistisch auszurechnen brauchst du erstmal eine Statistik wie oft deine Gegner welche Hand spielen.
      Sonst kannst du einfach ganz stupide ausrechnen wie groß die W'keit ist dass einer von 9 Gegnern Axs hält wenn du Kxs hast... das wäre wohl ziemlich straightforward aber genauso sinnlos.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      was heißt hier sinnlos... ;)
      mich interessiert, wie sich die odds ändern, abhängig von den parametern high card und gegneranzahl.

      mir geht's eigentlich nur darum, ne ungefähre zahl in der hand zu halten, um den ganzen leuten mal klarzumachen, dass es sicherlich sehr unwahrscheinlich ist, wenn man denn schon nen flushdraw gefloppt hat, dass man da gegen nen höheren draw antritt.
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Naja aber das hängt auch davon ab in welcher Position deine Gegner sind und ob sie Axs Kxs Qxs etc. gerne spielen...

      Wenn es dir nur um die reine Kombinatorik geht, dann will ich mal versuchen dir einen Ansatz zu geben.

      Eigentlich muss man hier mit der Hypergeometrische Verteilung rechnen. Du ziehst für N Gegner 2*N Karten und dann musst du alle Fälle angucken in denen 2 oder mehr Flush-Karten drin sind. So weit geht das noch, aber wie man dann noch die High-Cards reinbringt.... da bin ich mir nicht sicher.

      Man kann hier wohl auch mit der Binomialverteilung annähern (Ziehen MIT zurücklegen).
      Hier hat ein einzlner Gegner X (Anzahl der High-Cards die dich schlagen) * 10 * 2 (Reihenfolge) Möglichkeiten einen besseren Flush-Draw zu halten (auf einem 2-suited Flop). Es gibt 50*49 Kombinationen - also 0,8% für einen Gegner... das kann man dann einfach mit 1-(1-x)^n auf mehr Gegner umrechnen. Stimmt aber wie gesagt nicht ganz.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      jaaa, das sieht nicht schlecht aus. danke dir vielmals!!
    • rextyrann
      rextyrann
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 548
      die tabelle würd ich gern sehen xD

      go for it salva !!!! ^^
    • Ummagumma2006
      Ummagumma2006
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 15
      *edit*

      sorry falscher Thread
    • stiffmaster8
      stiffmaster8
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 36
      Hallo Salva,

      die Tabelle ist sicher mal interessant zu sehen.

      Btw: So viel zum Thema Flushdraw gegen Flushdraw :D

      Poker* 0.10/0.20 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Preflop: Hero is MP1 with J:club: , A:club: .
      [color:#666666]1 fold[/color], UTG+1 calls, [color:#CC3333]Hero raises[/color], MP2 calls, [color:#666666]1 fold[/color], CO calls, [color:#CC3333]Button 3-bets[/color], [color:#666666]2 folds[/color], UTG+1 calls, Hero calls, MP2 calls, CO calls.

      Flop: (16.50 SB) K:spade: , 2:club: , 9:club: [color:#0000FF](5 players)[/color]
      UTG+1 checks, Hero checks, [color:#CC3333]MP2 bets[/color], CO calls, Button folds, UTG+1 calls, Hero calls.

      Turn: (10.25 BB) 3:club: [color:#0000FF](4 players)[/color]
      [color:#CC3333]UTG+1 bets[/color], Hero calls, [color:#CC3333]MP2 raises[/color], [color:#CC3333]CO 3-bets[/color], UTG+1 calls, [color:#CC3333]Hero caps[/color], MP2 calls, CO calls, UTG+1 calls.

      River: (26.25 BB) 8:heart: [color:#0000FF](4 players)[/color]
      UTG+1 checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], MP2 calls, CO calls, UTG+1 calls.

      Final Pot: 30.25 BB

      Results in white below: [color:#FFFFFF]
      UTG+1 has 6c 5c (flush, nine high).
      Hero has Jc Ac (flush, ace high).
      MP2 has Kc Qc (flush, king high).
      CO has 4c Tc (flush, ten high).
      Outcome: Hero wins 30.25 BB. [/color]
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Omg. Raise Flop for Value! Sollte ein Nobrainer sein...
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Abgesehen davon, dass Hero hier natürlich den Flop raisen muss - wie sollte MP2 den river spielen (TAG reads auf Hero vorausgesetzt)? raise und call?
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Original von SlowLarry
      wie sollte MP2 den river spielen?
      CAP!
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Naja ... Hero raist hier als TAG aus MP1, cappt den turn ... KQ in Kreuz hat MP2 selber. Was soll Hero eigentlich anderes haben als den Nutflush?
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Streng nach SHC richtig, aber die Flopaction passt ja auch nicht zum Nutflushdraw.
      Da nicht zu raisen mit den Second-Nuts finde ich viel zu weak. Vor allem weil so viele noch drin sind - es besteht durchaus die Möglichkeit, dass da noch einer oder 2 den Raise callen.... ob Hero dann 3-bettet, weiss man ja auch nicht.
      Falls die anderen folden, dann kann man die 3-bet callen - sonst würd ich da cappen. Häufig genug gewinnt man da mit dem King High Flush.
      Gegen gute Gegner würd ich's vllt nicht machen, aber es gibt genug Leute, die da noch mit Mini-Flush, Kings oder sogar Aces zum Showdown gehen.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      ja, deine hand ist ein paradebeispiel für mein problem.
      tabelle ist erstmal auf eis gelegt, keine zeit im moment.
      ich find's gut gespielt von MP2. :)
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Und was macht ihr mit eurem Nutflush wenn am Ende noch ne 2 kommt? Check/Fold? :D
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Original von SlowLarry
      Abgesehen davon, dass Hero hier natürlich den Flop raisen muss - wie sollte MP2 den river spielen (TAG reads auf Hero vorausgesetzt)? raise und call?
      Mit secondnutflush raise ich den River. Behandle ihn wie einen Nutflush.